Rack Unified Firewalls

Netzwerksicherheit für große Unternehmen und Schulen

Phishing, Advanced Persistent Threats, DDoS-Attacken… Die Bedrohungslage für Unternehmen wird täglich ernster. Besonders wachsende, verteilte Unternehmen mit anspruchsvollen Netzwerken und hohem Datenaufkommen benötigen leistungsstarke Sicherheitstechnologien. Mit den Rack-Modellen der Next-Generation Firewalls (NGFW) setzen Sie durch Unified Threat Management (UTM) auf eine ganzheitliche Sicherheits­lösung. Mit dem "One-Click Security"-Konzept der LANCOM Management Cloud werden passgenaue Sicherheitsarchitekturen automatisiert, transparent und unkompliziert umgesetzt. Alle LANCOM R&S®Unified Firewalls werden in Deutschland entwickelt und garantieren Backdoor-Freiheit.

Technische Merkmale

  • Next-Generation Security durch UTM “made in Germany“ und garantierter Backdoor-Freiheit zum Schutz vor Spam, Viren und Malware sowie Cyberangriffen
  • State-of-the-art Sicherheitstechniken wie R&S®PACE2 Deep Packet Inspection und SSL Inspection
  • Präventive Sicherheit vor noch nicht bekannten Bedrohungen durch Sandboxing und Machine Learning
  • Eigene Anwendungs- und Filterregeln über Application Management und Content Filter
  • Praktisches Firewall-Management durch intuitives Web-Interface, LANCOM Management Cloud oder LANCOM R&S®UF Command Center
  • LANCOM UF Extension Modules zur Porterweiterung für maximale Flexibilität separat erhältlich
  • Auch als virtuelle, Software-basierte Firewall erhältlich (LANCOM vFirewall)
  • Betrieb im High-Availability-Cluster (HA-Cluster) ohne zusätzliche Kosten oder Lizenzen möglich
  • Laufzeitbasiertes Lizenzmodell (1, 3 oder 5 Jahre)

Highlights

Unser Sicherheitsversprechen: Next-Generation Security mit UTM

Angesichts der wachsenden Bedrohungslage im Netz ist vertrauenswürdige Sicherheit alles andere als selbstverständlich. Als Grundpfeiler der Netzwerksicherheit kombinieren die Next-Generation Firewalls (NGFW) gängige Sicherheitsmechanismen mit Technologien der neusten Generation. Im Dreiklang von Sicherheit, Compliance und Usability steht effektiver Schutz Ihres Netzwerkes und höchste Prävention vor noch nicht bekannten Bedrohungen an erster Stelle – dieses Versprechen gilt uneingeschränkt für alle LANCOM R&S®Unified Firewalls, egal ob Desktop- oder Rack-Modell. Alle LANCOM R&S®Unified Firewalls werden in Deutschland entwickelt, sind garantiert frei von versteckten Zugangsmöglichkeiten (Backdoors) und somit Träger des Vertrauenszeichens „IT Security made in Germany“.

 

Mehr zu den Sicherheitsfunktionen der Unified Firewalls

Leistungsstark: Überzeugende Firewall-Performance

Sowohl große und verteilte Unternehmen als auch Schulen haben besonders hohe Anforderungen an den Datendurchsatz von Firewalls. Unsere hochleistungsfähigen, zukunftssicheren Rack-Modelle überzeugen auch in großen IT-Infrastrukturen mit hohem und geballtem Datenaufkommen. Dank optionaler Erweiterungsmodule können Sie die Rack-Modelle der LANCOM R&S®Unified Firewalls für maximale Flexibilität um zusätzliche Ports erweitern und damit individuell auf Ihre Netzwerkanforderungen anpassen.

Übersichtlich: Intuitive Usability

Gerade in großen Netzwerken von Unternehmen und Schulen mit zahlreichen Firewall-Regeln ist eine einfache Firewall-Verwaltung Gold wert. Daher bieten die LANCOM R&S®Unified Firewalls ein intuitives „easy to use“-Bedienkonzept, das den Fokus auf eine übersichtliche, grafische Darstellung Ihrer Einstellungen legt. So werden nicht nur potenzielle Fehlerquellen minimiert, sondern auch viel Zeit für die Fehlersuche gespart. Damit ermöglichen die Firewalls einen stressfreien Alltag, in dem Sie sich vollständig auf Ihr Unternehmen konzentrieren können – ohne sich Sorgen über die Netzwerksicherheit zu machen.

Weitere Vorteile

Clevere Redundanz: LANCOM R&S®Unified Firewall UF-760

Doppelt hält besser: Die LANCOM R&S®Unified Firewall UF-760 sichert Ihren Betrieb mit Speicher- und Netzteil­redundanz ab. Dadurch wird einerseits sichergestellt, dass das Gerät auch bei Ausfall eines Netzteils reibungslos weiter funktionieren kann. Zudem sorgt eine mehrfache Speicherung der Daten im Falle einer Löschung oder Beschädigung für eine einfache und schnelle Wiederherstellung.

Praktische Firewall Management-Tools

Für das zentrale Management und Monitoring der LANCOM R&S®Unified Firewalls stehen Ihnen drei Management-Tools zur Verfügung: Ein grafisches Web-Interface unterstützt Sie mit übersichtlichen Dasboards bei der Detailkonfiguration Ihrer Firewalls, während die LANCOM Management Cloud alle Geräte, Netze und Konfigurationen hochautomatisiert für Cloud-managed Security verwaltet. Das LANCOM R&S®UF Command Center vereinfacht die Verwaltung vieler Firewalls.

Erfahren Sie mehr über die Management-Tools

Tutorial-Videos zur Firewall-Konfiguration

Trotz aufwändiger state-of-the-art Security-Architektur werden 99% aller Sicherheitslücken durch Fehlkonfigurationen der eingesetzten Geräte verursacht. Damit Sie davor gewappnet sind, geben wir Ihnen in unseren Schritt-für-Schritt-Anleitungen durch Beispiele aus der Praxis hilfreiche Tipps zur Einrichtung Ihrer LANCOM R&S®Unified Firewalls an die Hand.

Finden Sie passende Videoanleitungen für Ihre Anforderungen

Firewall-Vergleich

 

UF-360

UF-760

Ports

6x GE Kupfer, 2x SFP+

8x GE Kupfer, 2x SFP+

IDS- / IPS-Durchsatz HTTPS

1.400 MBit/s

13.000 MBit/s

Firewall-Durchsatz TCP

11.600 MBit/s

49.830 MBit/s

VPN-Durchsatz IPSec

2.200 MBit/s

19.700 MBit/s

UTM-Durchsatz HTTPS

420 MBit/s

3.400 MBit/s

Welche Firewall passt zu Ihren Anforderungen?

Sie wissen nicht, welche Firewall am besten für Ihren Use Case geeignet ist oder wie sich die Unified Firewalls unterscheiden? Für die Beantwortung dieser und weiterer Fragen stehen Ihnen drei Möglichkeiten bereit, um die für Ihren Einsatzzweck passende Firewall zu finden.

  1. In der Vergleichstabelle der Desktop- und Rack-Modelle finden Sie die wichtigsten Hardware-Eigenschaften und Systemleistungen der Unified Firewalls auf einen Blick.

    Vergleichstabelle Desktop- vs. Rack-Modelle
     
  2. Mit dem Firewall-Finder geben wir Ihnen Richtwerte für beispielhafte Einsatzszenarien an die Hand.

    Firewall-Finder
     
  3. Durch die Beantwortung weniger Fragen finden Sie mit dem Entscheidungsbaum des Firewall-Matchmakers garantiert die passende Firewall für Ihre IT-Security.

    Firewall-Matchmaker

Lizenzmodell

Für den Betrieb einer LANCOM R&S®Unified Firewall oder LANCOM vFirewall ist eine gültige Lizenz erforderlich.

Basic License

Lassen Sie eine performante Security-Appliance Ihre interne Netzwerksegmentierung übernehmen. Über benutzerbasierte Regeln und Rechte, eine professionelle User-Authentifizierung und nicht zuletzt das "easy-to-use"-Design unserer Ober­fläche können Sie die Einhaltung des individuellen Regelwerks in Ihren verschiedenen Sicherheitszonen gewährleisten. Die Lizenz aktiviert Firewall-Funktionen sowie kostenlosen Support und Firmwareupdates.

Full License

Gewinnen Sie mit den ergänzenden, vollständigen UTM-Funktionen die Kontrolle über Ihr Netzwerk zurück. Unter­nehmensrichtlinien, Auslastung, Sicherheit und Datenverkehr kontrollieren Sie einfach mit unseren diversen Filter- und Scan-Optionen, wie Content- und App-Filter, dem ausge­reiften IDS / IPS-System oder unseren Anti-Virus-, Anti-Spam-, Anti-Malware-Funktionen und präventiver Sicherheit vor unbekannten Bedrohungen durch integriertes Sandboxing und Machine Learning.

myLANCOM Firewall-Lizenzportal

Bewahren Sie stets einen klaren Überblick über den Status Ihrer Firewall-Lizenzen: Im myLANCOM Firewall-Lizenzportal überwachen, aktivieren und verlängern Sie Ihre Firewall-Lizenzen alle sicher an einem Ort und bestimmen selbst, welche Ihrer Mitarbeitenden Zugriff auf das Portal erhalten.

LANCOM R&S®Unified Firewalls in der Praxis

Setzen Sie auf die Erfahrung unserer Kunden

Neben Tipps und Hinweisen helfen vor allem Erfahrungsberichte, um einen Eindruck von der tatsächlichen Arbeit mit den LANCOM R&S®Unified Firewalls zu gewinnen. Lesen Sie gerne, wie die OPTIMA Unternehmensgruppe mit diversen UTM-Funktionen für eine verantwor­tungs­volle und clevere Security-Lösung im Bereich VPN-Fernwartung sorgt. Oder erfahren Sie mehr über das skalierbare Gesamtpaket mit einer UTM-Firewall und der LANCOM Management Cloud in Zusammenarbeit mit der Hasomed GmbH und ihrem System­haus­partner LOOMA GmbH.

Bericht der OPTIMA lesen

Bericht der Hasomed lesen

Weitere Informationen & Neuigkeiten

Umfangreiche Sicherheits-Features

Unified Threat Management (UTM), R&S®PACE 2 Deep Packet Inspection und Application Management sind nur einige der branchenführenden Sicherheitsfunktionen des leistungs­starken Betriebssystems LCOS FX, das die Grundlage für den Betrieb aller LANCOM R&S®Unified Firewalls und LANCOM vFirewalls bietet. Das Feature-Set wird dabei regelmäßig erweitert und durch eine strenge Qualitätssicherung geprüft.

 

Erfahren Sie mehr zu den UTM-Funktionen

Worauf es bei der Netzwerksicherheit ankommt

Ein essentieller Bestandteil der IT-Infrastruktur eines Unternehmens ist die Gewähr­leistung der Netzwerksicherheit. Lesen Sie mehr dazu, welche Risiken und Bedrohungen lauern und mit welchen Sofortmaßnahmen Sie die Sicherheit Ihres Netzwerkes erhalten können.

 

Erfahren Sie mehr zu Themen der Netzwerksicherheit

Zubehör & Optionen

Service & Support

Inklusive Leistungen

  • 3 Jahre Hardware-Garantie
  • Firmware- und Security-Updates bis zum End of Life-Status des Gerätes bei aktiver Funktionslizenz
  • Kostenloser technischer Support für LANcommunity Partner bei gültiger Garantie direkt von LANCOM (Verfügbarkeit: 8-10h / 5d, Reaktionszeit: 4h-1d (abhängig von Partnerstufe))

Technischer Hersteller-Support für Endkunden sowie eine Garantieerweiterung auf 5 Jahre sind optional kostenpflichtig erhältlich.

Optionale Leistungen

Mit Klick auf den Pfeil erhalten Sie weitere Informationen über die Leistungen dieser Service- & Support-Produkte sowie die Artikelnummern zum praktischen Hinzubuchen.

Mit Klick auf den Pfeil erhalten Sie weitere Informationen über die Leistungen dieser Service- & Support-Produkte sowie die Artikelnummern zum praktischen Hinzubuchen.

 

Hinweis: Die Zeiten sind in Stunden (h) pro Tagen (d) angegeben. Die Optionen sind für verschiedene Service-Kategorien (S, M, L, XL) sowie Laufzeiten (1 Jahr / 3 Jahre / 5 Jahre bei LANCOM Service Packs) erhältlich und mit Hilfe der Artikelnummern einfach zubuchbar. Die Service-Kategorie jedes LANCOM Gerätes ist in der LANCOM Preisliste zu finden.

 

  • LANCOM Service Pack 24/7
    Erweiterter Hersteller-Support inkl. 24/7-Notfall-Hotline mit Next Business Day (NBD)-Vorabaustausch bei Defekt für 1, 3 oder 5 Jahre als Option pro Gerät
    Verfügbarkeit: 24h / 7d, Lieferung: NBD
    Artikelnummern: S: 10230 / 10234 / 10238, M: 10231 / 10235 / 10239, L: 10232 / 10236 / 10240, XL: 10233 / 10237 / 10241
  • LANCOM Service Pack 10/5
    Erweiterter Hersteller-Support mit Next Business Day (NBD)-Vorabaustausch bei Defekt für 1, 3 oder 5 Jahre als Option pro Gerät
    Verfügbarkeit: 10h / 5d, Lieferung: NBD
    Artikelnummern: S: 10242 / 10243 / 10244, M: 10245 / 10246 / 10247, L: 10248 / 10249 / 10250, XL: 10251 / 10252 / 10253
  • LANCOM Warranty Advanced Option
    Garantieerweiterung auf 5 Jahre innerhalb der EU mit Next Business Day (NBD)-Vorabaustausch bei Defekt und Erweiterung um Security Updates bis zum End of Life-Status des Gerätes als Option pro Gerät
    Artikelnummern: S: 10715, M: 10716, L: 1017, XL: 10718
  • LANCOM Warranty Basic Option
    Garantieerweiterung auf 5 Jahre innerhalb der EU und Erweiterung um Security Updates bis zum End of Life-Status des Gerätes als Option pro Gerät
    Artikelnummern: S: 10710, M: 10711, L: 10712, XL: 10713
  • LANCOM MSP-Care 24/7
    Erweiterter Hersteller-Support inkl. 24/7-Notfall-Hotline für Projekte
    Verfügbarkeit: 24h / 7d
    (auf Anfrage)

Alles auf einen Blick

Behalten Sie stets den Überblick über alle Leistungen und Optionen für LANCOM Hardware-Produkte mit der praktischen Übersicht des LANCOM Service & Support.

Ihr direkter Draht zu uns

Die meisten Fragen lassen sich im direkten Kontakt am besten klären:
Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen und Wünsche telefonisch oder über das Kontaktformular zu beantworten.

Vertrieb Deutschland
+49 (0)2405 49936 333 (D)
+49 (0)2405 49936 122 (AT, CH)
 

Schreiben Sie uns gerne