Virtual Unified Firewalls

Zwei Mitarbeitende stehen in einem Serverraum, daneben ist das Icon der LANCOM vFirewall abgebildet

Virtuelle Firewall mit UTM für Next-Generation Security

Intelligente, konsistente Netzwerksicherheit ist trotz höchster Flexibilität bei gleichzeitig geringen Betriebs- und Wartungskosten längst kein Wunschdenken mehr: Eingesetzt in Cloud-Szenarien oder klassischen Netzen bietet die Next-Generation Firewall (NGFW) LANCOM vFirewall denselben Sicherheits- und Funktionsumfang wie die Hardware-basierten LANCOM R&S®Unified Firewalls – ohne, dass Sie klassische Hardware unter­bringen müssen. Der Betrieb erfolgt einfach in einer virtualisierten Umgebung basierend auf einem Hypervisor wie VMware ESXi, Oracle VirtualBox, Microsoft Hyper-V oder KVM. Das flexible Lizenzmodell lässt Ihre virtuelle Firewall hinsichtlich UTM-Performance und Netzwerkgröße nach Ihrem Bedarf "mitwachsen".

Technische Merkmale

  • Next-Generation Security durch UTM „Engineered in Germany“ und garantierter Backdoor-Freiheit zum Schutz vor Spam, Viren und Malware sowie Cyberangriffen
  • State-of-the-art Sicherheitstechniken wie R&S®PACE2 Deep Packet Inspection und SSL Inspection
  • Präventive Sicherheit vor noch nicht bekannten Bedrohungen durch Sandboxing und Machine Learning
  • Eigene Anwendungs- und Filterregeln über Application Management und Content Filter
  • Virtuelle, Software-basierte Firewall für den Betrieb mit VMware ESXi, Oracle VirtualBox, Microsoft Hyper-V oder KVM
  • Intuitive Netzwerkvisualisierung für einfachste Umsetzung und Einhaltung von Sicherheits- und Compliance-Vorgaben
  • Praktisches Firewall-Management durch intuitives Web-Interface, LANCOM Management Cloud oder LANCOM R&S®UF Command Center
  • Betrieb im High-Availability-Cluster (HA-Cluster) ohne zusätzliche Kosten oder Lizenzen möglich
  • Laufzeitbasiertes Lizenzmodell (1 oder 3 Jahre) in den Größen S bis XL

Highlight

Unser Sicherheitsversprechen: Next-Generation Security mit UTM

Angesichts der wachsenden Bedrohungslage im Netz ist vertrauenswürdige Sicherheit alles andere als selbstverständlich. Als Grundpfeiler der Netzwerksicherheit kombinieren die Next-Generation Firewalls (NGFW) gängige Sicherheitsmechanismen mit Technologien der neusten Generation. Im Dreiklang von Sicherheit, Compliance und Usability steht effektiver Schutz Ihres Netzwerkes und höchste Prävention vor noch nicht bekannten Bedrohungen an erster Stelle – dieses Versprechen gilt uneingeschränkt für alle LANCOM R&S®Unified Firewalls und die LANCOM vFirewall. Sie werden in Deutschland entwickelt, sind garantiert frei von versteckten Zugangsmöglichkeiten (Backdoors) und somit Träger des Vertrauenszeichens „IT Security made in Germany“.

Mehr zu den Sicherheitsfunktionen der Unified Firewalls

Weitere Vorteile

Immer und überall verfügbar

Die Bereitstellung der LANCOM vFirewall erfolgt dank "Instant & anywhere Deployment" mit nur wenigen Klicks: An jedem Ort weltweit, wo immer die Firewall benötigt wird, kann sie auto­matisiert erzeugt werden – ganz ohne den Versand und die Installation von Hardware! Egal ob in einer Laborumgebung, im eigenen Server-Raum, im Rechenzentrum oder in der Cloud.

Flexible Größenordnung

Dank ihres flexiblen und skalierbaren Lizenzmodells kann die LANCOM vFirewall nach Ihrem Bedarf einfach „mitwachsen“ und sich so Ihren individuellen Netzwerkanforderungen optimal anpassen. Dafür stehen Ihnen Lizenzen in den Größen S bis XL zur Verfügung.

Schnelle Wiederherstellung

Die LANCOM vFirewall kann einfach und jederzeit vollständig auf einem beliebigen Speichermedium gesichert werden. Dadurch kann sie bei Ausfall der Server-Hardware sofort wieder auf einer anderen Maschine in Betrieb genommen werden – ohne lange Ausfallzeiten.

Firewall-Vergleich

 

LANCOM vFirewall S

LANCOM vFirewall M

LANCOM vFirewall L

LANCOM vFirewall XL

Cores

1

2

4

16

RAM

4

8

16

64

Max. empfohlene Anzahl User *

20

100

200

500

VLAN

16

32

64

256

* Bei gleichzeitiger Nutzung aller UTM-Funktionen durch alle Benutzer

Die passgenaue Firewall für jedes Einsatzszenario

Wie unterscheiden sich die LANCOM R&S®Unified Firewalls von den LANCOM vFirewalls? Und welche Eigenschaften zeichnen die LANCOM vFirewalls in den verschiedenen Lizenz­größen aus? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie in unseren praktischen Vergleichsmöglichkeiten.

Mit den Vergleichstabellen erhalten Sie bequem eine Übersicht über Hardware-Eigenschaften als auch Systemleistungen, während der Firewall-Finder Ihnen Richtwerte für beispielhafte Einsatzszenarien zur Verfügung stellt. Der Firewall-Matchmaker garantiert Ihnen durch die Beantwortung einiger Fragen, die passende Firewall für Ihre IT-Security zu finden. Probieren Sie es gleich aus:

Vergleichstabelle vFirewall

Vergleichstabelle LANCOM R&S®Unified Firewalls

Firewall-Finder

Firewall-Matchmaker

Lizenzmodell

Für den Betrieb einer LANCOM R&S®Unified Firewall oder LANCOM vFirewall ist eine gültige Lizenz erforderlich. Bei dem flexiblen Lizenzmodell entscheiden Sie sich zwischen Ihrem gewünschten Funktionsumfang (Basic oder Full) und den verfügbaren Lizenzlaufzeiten von jeweils 1, 3 oder 5 Jahren.

Basic License

Lassen Sie eine performante Security-Appliance Ihre interne Netzwerksegmentierung übernehmen. Über benutzerbasierte Regeln und Rechte, eine professionelle User-Authentifizierung und nicht zuletzt das "easy-to-use"-Design unserer Ober­fläche können Sie die Einhaltung des individuellen Regelwerks in Ihren verschiedenen Sicherheitszonen gewährleisten. Die Lizenz aktiviert Firewall-Funktionen sowie kostenlosen Support und Firmwareupdates.

Full License

Gewinnen Sie mit den ergänzenden, vollständigen UTM- und VPN-Funktionen die Kontrolle über Ihr Netzwerk zurück. Unter­nehmensrichtlinien, Auslastung, Sicherheit und Datenverkehr kontrollieren Sie einfach mit unseren diversen Filter- und Scan-Optionen, wie Content Filter inkl. BPjM-Jugendschutz-Filter und App-Filter, dem ausge­reiften IDS / IPS-System oder unseren Anti-Virus-, Anti-Spam-, Anti-Malware-Funktionen und präventiver Sicherheit vor unbekannten Bedrohungen durch integriertes Sandboxing und Machine Learning.

myLANCOM Firewall-Lizenzportal

Bewahren Sie stets einen klaren Überblick über den Status Ihrer Firewall-Lizenzen: Im myLANCOM Firewall-Lizenzportal überwachen, aktivieren und verlängern Sie Ihre Firewall-Lizenzen alle sicher an einem Ort und bestimmen selbst, welche Ihrer Mitarbeitenden Zugriff auf das Portal erhalten.

Weitere Informationen & Neuigkeiten

Service & Support

Inklusive Leistungen

  • Technischer Hersteller-Support bei aktiver vFirewall für LANcommunity Partner und Endkunden mit LANcare Direct oder LANcare Premium Support

Optionale Leistungen

Mit Klick auf den Pfeil erhalten Sie weitere Informationen sowie die Artikelnummern zum praktischen Hinzubuchen.

Mit Klick auf den Pfeil erhalten Sie weitere Informationen sowie die Artikelnummern zum praktischen Hinzubuchen.


Hinweis: Die Zeiten sind in Stunden (h) oder Minuten (m) pro Tagen (d) angegeben. Die Produkte sind für verschiedene Service-Kategorien (S, M, L, XL) sowie Laufzeiten erhältlich und mit Hilfe der Artikelnummern einfach zubuchbar.
 

  • LANcare Direct 10/5
    Direkter Hersteller-Support und Security Updates für 1, 3 oder 5 Jahre
    Verfügbarkeit: 10h / 5d, Erstreaktionszeit: 2h (Priorität 1) bis 4h (Priorität 2)
    Artikelnummern: S: 10740 / 10741 / 10742, M: 10743 / 10744 / 10745, L: 10746 / 10747 / 10748, XL: 10749 / 10750 / 10751
     
  • LANcare Direct 24/7
    Direkter Hersteller-Support inkl. Notfall-Hotline und Security Updates für 1, 3 oder 5 Jahre
    Verfügbarkeit: 24h / 7d, Erstreaktionszeit: 30m (Priorität 1) bis 4h (Priorität 2)
    Artikelnummern: S: 10752 / 10753 / 10754, M: 10755 / 10756 / 10757, L: 10758 / 10759 / 10760, XL: 10761 / 10762 / 10763
     
  • LANcare Premium Support 10/5
    Hersteller-Support und Security Updates für Projekte
    Verfügbarkeit: 10h / 5d, Erstreaktionszeit: 2h (Priorität 1) bis 4h (Priorität 2)
    (auf Anfrage)
     
  • LANcare Premium Support 24/7
    Hersteller-Support inkl. Notfall-Hotline und Security Updates für Projekte
    Verfügbarkeit: 24h / 7d, Erstreaktionszeit: 30m (Priorität 1) bis 4h (Priorität 2)
    (auf Anfrage)

Alles auf einen Blick

Behalten Sie stets den Überblick über alle Leistungen und optionalen Services für LANCOM Hardware-Produkte mit der praktischen Übersicht des LANCOM Service & Support.

Ihr direkter Draht zu uns

Die meisten Fragen lassen sich im direkten Kontakt am besten klären:
Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen und Wünsche telefonisch oder über das Kontaktformular zu beantworten.

Vertrieb Deutschland
+49 (0)2405 49936 333 (D)
+49 (0)2405 49936 122 (AT, CH)

Schreiben Sie uns gerne