Firewall Management-Tools

Collage der drei Management-Tools für die LANCOM R&S®Unified Firewalls

Security-Management nach Maß

Die Firewalls sind sorgfältig ausgewählt und das Security-Konzept skalierungsfähig auf die Netzwerkanforderungen abgestimmt. Aber wie verwalten Sie Ihre LANCOM R&S®Unified Firewalls effizient und sicher? Dafür stehen gleich drei Management-Tools von LANCOM zur Verfügung – ein grafisches Web-Interface mit unschlagbar guter Usability, die LANCOM Management Cloud, die alle Ihre Geräte, Netze und Konfigurationen hochautomatisiert verwaltet, oder das LANCOM R&S®UF Command Center. Eins verbindet alle: Durch das zentrale Management und Monitoring behalten Sie den Überblick und minimieren die Risiken für Ihre Netzwerksicherheit.

Produktmerkmale

  • Zentrale Management- und Monitoring-Tools für den Gesamtüberblick aller LANCOM R&S®Unified Firewalls
  • Transparenz und Kontrolle über Sicherheitsrichtlinien und Compliance-Vorgaben des gesamten Netzwerkes
  • Risiko- und Fehlerminimierung durch schnelle, intelligente und automatisierte Konfiguration der Firewalls
  • Übersichtliche Darstellung und Rollout aller verfügbaren LCOS FX-Updates

Management-Tools

Web-Interface der Unified Firewalls

Transparente Detailkonfiguration einzelner LANCOM R&S®Unified Firewalls

Minimale Fehleranfälligkeit, übersichtliche Dashboards und jederzeit aufrufbar: Das intuitive Web-Interface unterstützt Sie bei der Erstellung exakter Sicherheitsvorgaben Ihrer LANCOM R&S®Unified Firewalls und ist ideal für deren detaillierte Konfiguration geeignet. Innerhalb weniger Minuten setzen Sie sichere Netzwerke auf, deren Firewalls durch die browserbasierte, zentrale Management-Konsole übersichtlich überwacht werden können. Umfangreiche Compliance- und Audit-Berichte helfen Ihnen zusätzlich, potenzielle Sicherheitslücken zu identifizieren und rechtzeitig zu beheben. Verschaffen Sie sich mit unserem Tutorial-Video einen Eindruck, wie schnell beispielsweise die Ersteinrichtung dank eines praktischen Installationsassistenten abläuft.

 

Tutorial-Videos der LANCOM R&S®Unified Firewalls

LANCOM Management Cloud (LMC)

Das Powerhouse des Netzwerkmanagements für alle LANCOM Geräte

Nutzen Sie die vielen Vorteile der LMC bei der Integration von LANCOM R&S®Unified Firewalls in Ihr Netzwerk: Konfigurationen, Ersteinrichtungen und das Monitoring werden zu kurzweiligen Aufgaben. Mit wenigen Klicks werden dank des "One-Click Security"-Konzeptes Security-Regeln zentral erstellt, angepasst und auf einen oder mehrere Standorte automatisiert ausgerollt – auf Basis branchenführender Cybersecurity-Technologie. Und all das können Sie live am Monitor verfolgen: Das einfache Bedien- und Überwachungskonzept vereinfacht die zentrale Administration selbst komplexer Netzwerk-Architekturen für ein umfassendes Sicherheitsmanagement. In der stetig weiterentwickelten LANCOM Management Cloud verwalten Sie nicht nur Ihre Firewalls, sondern haben auch Ihre Router, Switches und Access Points immer im Blick.

 

Erfahren Sie mehr über die LANCOM Management Cloud

LANCOM R&S®UF Command Center

Umfangreiches Management aus einer Hand für viele Firewalls

Gerade dort, wo eine hohe Anzahl an LANCOM R&S®Unified Firewalls verwaltet und überwacht werden soll, bietet das LANCOM R&S®UF Command Center eine solide Plattform. Egal, ob Sie das Command Center über das Web erreichen oder alternativ auf eigenen Servern betreiben wollen: Nach der Detailkonfiguration über das Web-Interface, wird die Umsetzung unternehmensweiter Compliance-Vorgaben durch das Command Center enorm vereinfacht. Monitoring-, Backup-, Lizenz- und Update-Management werden mit übersichtlichen Dashboards benutzerfreundlich dargestellt. Zertifikats­gestützte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zwischen dem LANCOM R&S®UF Command Center und den Firewalls unterstreichen die hohen Security-Standards dieses Management-Tools.

 

Erfahren Sie mehr über das LANCOM R&S®UF Command Center

Die richtige Firewall für jede Größenordnung

Bei der Wahl der richtigen Firewall sind die Höhe des Datenaufkommens als auch die Unternehmensgröße entscheidene Faktoren. Mit den Desktop- und Rack-Modellen der LANCOM R&S®Unified Firewalls sind Sie für jeden Anwendungszweck bestens gewappnet – und das ohne Abstriche bei den Sicherheitsfunktionen zu machen, denn die maximale Sicherheit Ihres Netzwerkes ist durch Unified Threat Management (UTM) zu jeder Zeit gewährleistet.

Weitere Informationen & Neuigkeiten

Umfangreiche Sicherheits-Features

Unified Threat Management (UTM), R&S®PACE 2 Deep Packet Inspection und Application Management sind nur einige der branchenführenden Sicherheitsfunktionen des leistungs­starken Betriebssystems LCOS FX, das die Grundlage für den Betrieb aller LANCOM R&S®Unified Firewalls und LANCOM vFirewalls bietet. Das Feature-Set wird dabei regelmäßig erweitert und durch eine strenge Qualitätssicherung geprüft.

 

Erfahren Sie mehr zu den UTM-Funktionen

Worauf es bei der Netzwerksicherheit ankommt

Ein essentieller Bestandteil der IT-Infrastruktur eines Unternehmens ist die Gewähr­leistung der Netzwerksicherheit. Lesen Sie mehr dazu, welche Risiken und Bedrohungen lauern und mit welchen Sofortmaßnahmen Sie die Sicherheit Ihres Netzwerkes erhalten können.

 

Erfahren Sie mehr zu Themen der Netzwerksicherheit

Ihr direkter Draht zu uns

Die meisten Fragen lassen sich im direkten Kontakt am besten klären:
Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen und Wünsche telefonisch oder über das Kontaktformular zu beantworten.

Vertrieb Deutschland
+49 (0)2405 49936 333 (D)
+49 (0)2405 49936 122 (AT, CH)
 

Schreiben Sie uns gerne