LANCOM GS-4530XP

Stackable Full-Layer-3 Multi-Gigabit Access Switch mit PoE+

Dieser Fully Managed Multi-Gigabit Access Switch mit Power over Ethernet und Full-Layer-3-Funktionen ist die ideale Lösung für daten­intensive Infra­strukturen in Enterprise-Umgebungen. Mit seiner Indus­triestandard-Portausstattung bietet er auch bei hoher Auslastung die nötige Performance und ermöglicht Uplink und Stacking. Dabei garan­tieren professionelle Redundanz­funktionen und das LANCOM Failsafe Stacking einen ausfallsicheren Betrieb mit bester Absicherung durch die LANCOM Limited Lifetime Warranty (LLW). Orchestriert über die LANCOM Management Cloud erfolgt seine Konfiguration automatisiert.

Technische Merkmale

  • Multi-Gigabit Access Switch mit 12x 2,5 Multi-Gigabit Ethernet-Ports, 12x 1 Gigabit Ethernet-Ports, 4x 10G SFP+-Ports und 2x 40G QSFP+- Uplink- oder Stacking-Ports
  • PoE+-Unterstützung nach IEEE 802.3af/at für eine effiziente Stromversorgung angeschlossener Geräte mit 720 Watt
  • Full-Layer-3-Funktionalität mit Richtlinien-basiertem dynamischen Routing und DHCP-Server-Funktion
  • Backplane-Stacking wahlweise (SW-defined) mittels SFP+ bzw. QSFP+-FleX-Ports
  • 2x fest verbaute, redundant ausgelegte Lüfter (N+1)
  • 1x hot-swappable PSU sowie separater Einschub für die Erweiterung um ein zweites Netzteil
  • Front-to-back Belüftungsdesign für optimale Kühlung in 19"-Racks
  • CLI nach Industrie-Standard
  • Cloud-managed LAN und Switch-Stacking für eine schnelle Konfiguration und ein komfortables Management über die LANCOM Management Cloud
  • IPv6- und IPv4-Unterstützung für moderne Unternehmensnetzwerke
  • Inklusive Limited Lifetime Warranty (LLW)

Vorteile

Hohe Leistungsfähigkeit auf 30 Ports

Der LANCOM GS-4530XP ist ausgestattet mit 12x 2,5 Gigabit PoE+ Ethernet-Ports, 12x Gigabit PoE+ Ethernet-Ports sowie 4 SFP+- und 2 QSFP+-FleX-Ports, die Übertragungsraten von 10 bzw. 40 GBit/s unterstützen. Zudem bietet er mit einem Datendurchsatz von 324 GBit/s auf der Backplane Wire-Speed-Performance auch bei hoher Auslastung. Damit bildet der Multi-Gigabit Access Switch die leistungsstarke Grundlage für moderne Netzwerkinfrastrukturen in sämtlichen Branchen und Einsatzbereichen.

Eine performante Basis für Wi-Fi 6 – PoE inklusive

Der LANCOM GS-4530XP ist dank 12 leistungsstarken 2,5 Gigabit Ethernet-Ports die ideale LAN-seitige Grundlage für die Integration des neuen WLAN-Standards Wi-Fi 6 in moderne Infrastrukturen. Die erhöhten Datenraten bei der Verwendung von Wi-Fi 6 erfordern 2,5 Gigabit Ethernet, da die benötigten Performance-Ansprüche die eines einfachen Gigabit Ethernet-Ports übersteigen. Dieser Switch in Verbindung mit der entsprechen­den PoE-Leistung ermöglicht somit den Betrieb von bis zu 12 Wi-Fi 6 Access Points oder auch anderen Netzwerkkomponenten mit hohen Performance-Anforderungen – ohne zusätzliche Elektroinstallation.

Zentrale Stromversorgung ohne zusätzliche Elektroinstallation

Als leistungsstarker PoE-Switch versorgt der LANCOM GS-4530XP angeschlossene PoE-Endgeräte ohne zusätzliche Netzteile oder Stromverkabe­lungen. Dabei unterstützt er die Power over Ethernet-Standards IEEE 802.3af (PoE) und IEEE 802.3at (PoE+) mit bis zu 30 Watt an seinen 24 PoE-Ports. Dank hoher Leistungsreserven steht ein PoE-Budget von 720 Watt zur Verfügung, welches bei Verwendung eines zweiten Netzteils im Redundanzmodus die Hochverfügbarkeit des Gerätes sicherstellt.

LANCOM Failsafe Stacking

Über das LANCOM Failsafe Stacking lassen sich bis zu 8 physikalische Switches zu einer logischen Einheit zusammenfassen und so bequem warten und managen – egal ob an einem Standort oder sogar dezentral verteilt an verschiedenen Standorten. Über die Nonstop-Forwarding-Funktion versorgt der Stack-Manager seinen Standby zyklisch mit aktuellen Informationen wie beispielsweise der MAC-Tabelle und eigenen Statusinforma­tionen. Im Fehlerfall ist der Standby-Manager schließlich über die Hitless-Failover-Funktion in der Lage, ohne merkbare Netzwerk-Unterbrechung zu übernehmen. Eine nachträgliche Erweiterung des Netzwerks ist ebenfalls gegeben, da der neue Switch seine Konfiguration automatisiert von dem Stack-Manager erhält und binnen Sekunden einsatzbereit ist. Die Stacking-Funktion lässt sich darüber hinaus sowohl an den frontseitigen SFP+-FleX-Ports als auch an den rückseitigen QSFP+-FleX-Ports aktivieren, wodurch ein gemischter Stack mit den LANCOM Aggregation Switches XS-5110F und XS-5116QF möglich wird.

Volle Kontrolle über Ihre Investition

Ab Werk voll ausgestattet, sofort einsatzbereit, alles aus einer Hand: Nach dem Prinzip „Total Cost of Ownership“ (TCO) haben Sie mit dem LANCOM GS-4530XP von Anfang an und jederzeit Planungssicherheit über die Anschaffungskosten für Ihren Netzwerkausbau. Durch den Voll­ausbau mit allen notwendigen Ports im Industriestandard gehört zeitaufwändiges und kostspieliges Nachrüsten proprietärer Port-Module der Vergangenheit an. Zudem erhalten Sie über unser Zubehör-Portfolio die benötigten SFP-Module und Direct Attach Cable direkt von uns in getesteter LANCOM Qualität. Neben der Garantie höchster Betriebssicherheit über umfangreiche Last- und Langzeittests der Module sparen Sie sich zusätzlich auch lange Lieferzeiten.

Full-Layer-3-Routing für hohe Netzwerkeffizienz

Der LANCOM GS-4530XP ist Full-Layer-3-fähig mit Richtlinien-basiertem, dynamischem Routing über OSPF und sorgt damit für dynamische Netzwerkrouten durch ein oder mehrere Netzwerksegmente hinweg. Dies sorgt für enorme Steigerung der Netzwerkeffizienz beispielsweise in vermaschten Netzwerken mit mehreren Aggregation Switches an verschiedenen Standorten.

Hardware-Redundanz

Der LANCOM GS-4530XP mit einer "hot-swappable" PSU (Power Supply Unit) ermöglicht den schnellen und unterbrechungsfreien Austausch des Netzteils bei einem Defekt. Ein separater Einschub realisiert die Ergänzung einer zweiten PSU. Mit der Integration von zwei redundanten Netzteilen können so zum Beispiel hochausfallsichere Szenarien realisiert werden. Zusätzlich sorgt das redundante (N+1) Lüfter-Konzept für einen ausfall­sicheren Switch-Betrieb, falls einer der beiden Lüfter ausfällt.

Front-to-back Belüftungsdesign

Der LANCOM GS-4530XP sichert Ihre Investition mit einem innovativen front-to -back Belüftungsdesign. Dies ermöglicht eine optimale Kühlung selbst in 19"-Racks und erhöht die Lebensdauer des Gerätes maximal.

Cloud-managed LAN und Switch-Stacking

Der LANCOM GS-4530XP bietet mit der LANCOM Management Cloud schnelle und einfache Netzwerkintegration sowie eine automatische Konfigurationsvergabe. Cloud-managed LAN ersetzt die Einzelgerätekonfiguration durch eine ganzheitliche Netzwerkorchestrierung und ermöglicht eine automatische VLAN-Zuweisung an den gewünschten Switch-Ports. So werden alle Konfigurationen per Mausklick ausgerollt und auch komplexere Vernetzungsszenarien leicht zu administrieren. Bei Verwendung des LANCOM GS-4530XP im Stack-Verbund sorgt Cloud-managed Switch-Stacking zusätzlich für ein komfortables Management und Monitoring des gesamten Stacks. Dabei erkennt die Cloud eigenständig, welche und wie viele Switches dem Stack angehören. Erfahren Sie mehr zur professionellen Netzwerkanbindung und -konfiguration in dem  Design Guide Switch-Stacking.

Sicheres Remote-Management

Dank sicherer Kommunikationsprotokolle wie SSH, SSL und SNMPv3 ermöglicht der LANCOM GS-4530XP ein professionelles Remote-Management des Netzwerks. Darüber hinaus unterstützt der Switch das Protokoll TACACS+ für Authentifizierung, Autorisierung und zum Accounting. Eine optimale Lösung, die gerade beim Management und Monitoring standortübergreifender Netzwerke maximale Sicherheit verspricht.

LANCOM Limited Lifetime Warranty (LLW)

Dieser Enterprise-Switch ist ab Werk durch die LANCOM Limited Lifetime Warranty abgesichert. Unabhängig von der Betriebszeit gilt der Austausch-Service bis zum End of Life-Status des Gerätes (max. 10 Jahre). Für die perfekte Ergänzung: Sorgen Sie im Falle eines Hardware-Defektes für minimale Ausfallzeiten mit der Lieferung eines Ersatzgerätes zum nächsten Werktag. Wir empfehlen LANcare NBD Replacement oder in Kombination mit zugesicherten Service-Zeiten LANcare Direct Advanced 24/7 oder 10/5.

Erfahren Sie mehr imInfopaper LANCOM Limited Lifetime Warranty.

Get ready to switch

LANCOM Focus Workshop

Im LANCOM Focus Workshop Smooth Transition to GS-4500/XS Series Switches vermitteln wir erfahrenen Netzwerkadministratoren praxisrelevantes Wissen zum unkomplizierten Umstieg auf Switches von LANCOM. Lernen Sie, Konfigurationen und erfolgreiches Troubleshooting mittels CLI-Befehlen vorzunehmen. Informieren Sie sich gleich hier, welche Inhalte Sie in diesem Focus Workshop erwarten und machen Sie den Switch!

Zum Workshop

Anschlüsse

Anschlüsse LANCOM GS-4530XP

Switch-Serienvergleich

Als zuverlässige Grundlage für performante Netzwerkinfrastrukturen ist das LANCOM Switch-Portfolio die erste Wahl. Aber wie unterscheiden sich die Switch-Serien? Finden Sie es mit Hilfe des Switch-Serienvergleichs heraus!


Weitere Informationen & Neuigkeiten

Wi-Fi 6: Mehr Durchsatz, geringere Latenzzeiten

Was genau steckt hinter den Schlagworten rund um den WLAN-Standard Wi-Fi 6? Insbesondere in sogenannten „High-Density-Umgebungen“, also in Gebieten mit einer hohen Anzahl von WLAN-Clients, bringt Wi-Fi 6, alias IEEE 802.11ax, durch einen effizienteren Umgang mit den knappen Bändern und Kanälen, mehr Stabilität und Zuverlässigkeit in hoch beanspruchte WLANs.

Wie Sie mit den ax-fähigen LANCOM Geräten von der Technologie profitieren, zeigen wir Ihnen in unserem Wi-Fi 6-Video, auf der Technologieseite und im Whitepaper:

Whitepaper: Der WLAN-Standard Wi-Fi 6

Alles NIS2-konform?

Genügt Ihre technische Ausrüstung den NIS2-Anforderungen?

Die EU-Richtlinie zur Netzwerk- und Informationssicherheit von Unternehmen, NIS2, betrifft womöglich auch Sie und setzt strenge Sicherheitsmaßstäbe, die Handlungs­bedarfe wecken könnten. Wir unterstützen Sie mit Expertenwissen, Tipps und Empfehlungen in Video-, Text- und Bildform.

Machen Sie jetzt den NIS2-Check und erfahren Sie auf unserer Themenseite alles, was Sie wissen müssen.

Zum NIS2-Check

Optionen & Zubehör

¹ Kompatible SFP-Module: SFP-SX-LC1, SFP-SX2-LC1, SFP-LX-LC1, SFP-SX-LC10, SFP-LX-LC10, SFP-LR40-LC10, SFP-SR-MPO40, SFP-LR-LC40, SFP-BiDi1550-SC1, SFP-BiDi1310-LC10 und SFP-CO10-MG (max. 2x SFP-CO10-MG pro Switch)

² Kompatible Direct Attach Cable: SFP-DAC10-1M / -3M und SFP-DAC40-1M / -3M

Service & Support

Inklusive Leistungen

  • Limited Lifetime Warranty (LLW): Austausch-Service (Return & Replace) bis zum End of Life-Status des Gerätes (maximal 10 Jahre)
  • Security und Feature Updates innerhalb der LLW
  • Technischer Hersteller-Support für LANcommunity Partner und Endkunden mit LANcare Direct oder LANcare Premium Support

Optionale Leistungen

Mit Klick auf den Pfeil erhalten Sie weitere Informationen sowie die Artikelnummern zum praktischen Hinzubuchen.

Mit Klick auf den Pfeil erhalten Sie weitere Informationen sowie die Artikelnummern zum praktischen Hinzubuchen.


Hinweis: Die Zeiten sind in Stunden (h) oder Minuten (m) pro Tagen (d) angegeben. Die Produkte sind für diesen Switch mit verschiedenen Laufzeiten erhältlich und mit Hilfe der Artikelnummern einfach zubuchbar.
 

  • LANcare Direct 10/5
    Direkter Hersteller-Support und Security Updates für 1, 3 oder 5 Jahre
    Verfügbarkeit: 10h / 5d, Erstreaktionszeit: 2h (Priorität 1) bis 4h (Priorität 2)
    Artikelnummern für XL-Variante: 10749 / 10750 / 10751
     
  • LANcare Direct Advanced 10/5
    Direkter Hersteller-Support, Security Updates und Vorabaustausch für 1, 3 oder 5 Jahre
    Verfügbarkeit: 10h / 5d, Erstreaktionszeit: 2h (Priorität 1) bis 4h (Priorität 2), Lieferung: NBD
    Artikelnummern für XL-Variante: 10773 / 10774 / 10775
     
  • LANcare Direct 24/7
    Direkter Hersteller-Support inkl. Notfall-Hotline und Security Updates für 1, 3 oder 5 Jahre
    Verfügbarkeit: 24h / 7d, Erstreaktionszeit: 30m (Priorität 1) bis 4h (Priorität 2)
    Artikelnummern für XL-Variante: 10761 / 10762 / 10763
     
  • LANcare Direct Advanced 24/7
    Direkter Hersteller-Support inkl. Notfall-Hotline, Security Updates und Vorabaustausch für 1, 3 oder 5 Jahre
    Verfügbarkeit: 24h / 7d, Erstreaktionszeit: 30m (Priorität 1) bis 4h (Priorität 2), Lieferung: NBD
    Artikelnummern für XL-Variante: 10785 / 10786 / 10787
     
  • LANcare NBD Replacement
    Vorabaustausch bei Defekt als Ergänzung zur Limited Lifetime Warranty
    Lieferung: NBD
    Artikelnummer für XL-Variante: 61323
     
  • LANcare Premium Support 10/5
    Hersteller-Support und Security Updates für Projekte
    Verfügbarkeit: 10h / 5d, Erstreaktionszeit: 2h (Priorität 1) bis 4h (Priorität 2)
    (auf Anfrage)
     
  • LANcare Premium Support 24/7
    Hersteller-Support inkl. Notfall-Hotline und Security Updates für Projekte
    Verfügbarkeit: 24h / 7d, Erstreaktionszeit: 30m (Priorität 1) bis 4h (Priorität 2)
    (auf Anfrage)

Alles auf einen Blick

Behalten Sie stets den Überblick über alle Leistungen und optionalen Services für LANCOM Hardware-Produkte mit der praktischen Übersicht des LANCOM Service & Support.

Ihr direkter Draht zu uns

Die meisten Fragen lassen sich im direkten Kontakt am besten klären:
Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen und Wünsche telefonisch oder über das Kontaktformular zu beantworten.

Vertrieb Deutschland
+49 (0)2405 49936 333 (D)
+49 (0)2405 49936 122 (AT, CH)

Schreiben Sie uns gerne