LANCOM Advanced VPN Client Windows
  • LANCOM Advanced VPN Client Windows

LANCOM Advanced VPN Client Windows

Universeller Software-VPN-Client für den sicheren Firmenzugang von unterwegs

Mit dem LANCOM Advanced VPN Client können sich mobile Mitarbeiter jederzeit über einen verschlüsselten Zugang in das Unternehmensnetzwerk einwählen – ob im Home Office oder unterwegs, im Inland wie im Ausland. Die Anwendung ist dabei denkbar einfach, denn nach einmalig erfolgter Konfiguration des VPN-Zugangs (Virtual Private Network) wird die sichere VPN-Verbindung intuitiv mit nur einem Klick über das beste verfügbare Verbindungsmedium aufgebaut, auch über das Mobilfunknetz. Für weiteren Schutz der Daten sorgt hierbei die integrierte Stateful Inspection Firewall, die Unterstützung aller IPSec-Protokollerweiterungen sowie weitere zahlreiche Sicherheitsfeatures.

Neue Funktionen

Ab Version 4.13

Volle Kompatibilität mit Windows 10 Version 1809: Aufgrund Microsoft-interner Änderungen war es mit vorhergehenden Clients nicht möglich, eine Neuinstallation auf Windows 10 Version 1809 durchzuführen.

Wichtiger Hinweis zur Lizenzierung

Ab Version 3.10 wird für die Aktivierung des Advanced VPN Clients zwingend ein Lizenzschlüssel der gleichen Version benötigt. Eine Aktivierung bzw. Update-Installation mit altem Lizenzschlüssel ist damit nicht mehr möglich. Dies gilt fortan für jede kommende Major-Version.

 

Vorteile

Sicherer Firmenzugang von unterwegs

Mit dem LANCOM Advanced VPN Client Windows kann der Nutzer über einen gesicherten VPN-Tunnel auf das Unternehmensnetzwerk zugreifen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob sich der Anwender im Home-Office, im Ausland oder in einem Verkehrsmittel befindet – der LANCOM Advanced VPN Client bietet jederzeit und von überall einen sicheren Kanal zum Unternehmensnetzwerk. Perfekt für unterwegs: Dank Seamless Roaming bleibt der Kanal auch bei Medienwechsel bestehen.

Höchste Datensicherheit

Ausgerüstet mit einer Stateful Inspection Firewall erkennt der LANCOM Advanced VPN Client automatisch sichere und unsichere Netze für eine jederzeit abgesicherte Kommunikation. Zusammen mit weiteren Sicherheitsfunktionen wie der Unterstützung aller gängigen IPSec-Protokolle, digitaler Zertifikate und vielem mehr gewährleistet der Client optimalen Schutz, sodass alle Daten stets sicher übertragen werden.

Volle Kostenkontrolle

Der im Mobilfunk-Dialer integrierte Budget-Manager ermöglicht die Einstellung von Zeit- und Volumenkontingenten für eine volle Kostenkontrolle. Zudem bietet die Option "Kein Roaming zulassen" die Deaktivierung von Daten-Roaming, um zusätzliche Kosten zu vermeiden. Außerdem inklusive: Die automatische Verbindungssteuerung mit umfangreichen Kostenkontrollfunktionen sorgt jederzeit für einen aktuellen Überblick über Gebühren, Online-Zeiten und Transfervolumina.

Einfache und schnelle Konfiguration dank Installationsassistent und "1-Click-VPN"

Der integrierte Installationsassistent begleitet Sie bei der schnellen und unkomplizierten VPN-Konfiguration. Mit der automatischen Medienerkennung muss der verwendete Anschluss nicht manuell festgelegt werden, sondern die bereits bekannten und verfügbaren Medien werden zum Aufbau der VPN-Verbindung genutzt.

Nach einmaliger erfolgreicher Installation des VPN-Zugangs erfolgt die VPN-Verbindung praktisch mit nur einem Klick.

Technische Merkmale

  • IPSec-VPN-Client für Windows 10, Windows 8.1, Windows 8 und Windows 7 (32 und 64 Bit)
  • Integrierte Stateful Inspection Firewall für sicheren Internetzugriff
  • Integrierter Mobilfunk-Dialer inklusive Budget-Manager für volle Kostenkontrolle
  • Priorisierung von Voice over IP-Daten
  • IPSec-over-HTTPS (basierend auf der NCP VPN Path Finder Technology)
  • Seamless Roaming – VPN-Verbindungen bleiben auch bei Medienwechsel bestehen
  • Unterstützung von IPv6-VPN


Welche lizenzierte Version Sie im Einsatz haben, können Sie hier sehen.

Tipps zur erfolgreichen Aktivierung erhalten Sie hier.

 

Upgrade Advanced VPN Client

Die Upgrade-Lizenz für den LANCOM Advanced VPN Client ermöglicht ein Upgrade über maximal zwei Major-Versionen des Clients:

 

Vorhandene VPN-Client-Version: Aktuelle Version: Benötigt:
Bisher keine V. 4.13 Neulizenzierung
< V. 1.3 V. 4.13 Neulizenzierung
V. 1.3 V. 4.13 Neulizenzierung
V. 2.0 V. 4.13 Neulizenzierung
V. 2.1 V. 4.13 Neulizenzierung
V. 2.2 V. 4.13 Neulizenzierung
V. 2.3 V. 4.13 Neulizenzierung
V. 3.0 V. 4.13 Upgrade-Lizenz
V. 3.1 V. 4.13 Upgrade-Lizenz

Hinweis:

  • Ab Version 3.10 wird für die Aktivierung des Advanced VPN Clients zwingend ein Lizenzschlüssel der gleichen Version benötigt. Eine Aktivierung bzw. Update-Installation mit altem Lizenzschlüssel ist damit nicht mehr möglich. Dies gilt fortan für jede kommende Major-Version.
  • Entscheidend dafür, ob Sie eine Neulizenzierung oder Upgrade-Lizenz benötigen, sind die ersten beiden Ziffern Ihrer Version. Haben Sie z.B. die Version 3.10 im Einsatz, so können Sie auf die Version 3.11 kostenlos updaten.

Kompatibilitätsliste

Der LANCOM Advanced VPN Client ist kompatibel zu folgenden Herstellern:

= unterstützt
= nicht unterstützt

Hersteller RSA PSK XAUTH IKECFG NAT-T
Arkoon Fast 360
Astaro
AVM
Checkpoint
Cisco
Cisco IOS (12.3)
Collax Business Server
Concept04
Cosine
D-Link (DFL-500)
DrayTek Vigor 2500We
F-Secure
Fortinet
Funkwerk EC (Bintec)
FreeSwan
Genua, GeNUGate VPN
Juniper Networks (Netscreen)
IBM MX Serie
Intra2net
LANCOM Systems
Linksys
Netgear FVL 328
NCP
Nuvaja (alle Modelle)
OpenBSD
OpenSwan
Panda GateDefender Integra
Pyramid "BenHur II"
Securepoint GmbH
SonicWall
Symantec 200R
TelcoTech LiSS series
WatchGuard
WatchGuard Edge X series
Zyxel 100

(Stand 23. Mai 2014)

Presales Anfrage

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Wir beraten Sie gerne!

 

LANCOM Presales Team

Telefon: +49 (0) 2405 / 49 93 6-260

(Montag - Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr, außer an Feiertagen am Standort Würselen)

 

Support

Sie suchen Unterstützung bei der Konfiguration unserer Produkte?

 

 

In unserer Knowledge Base und unserem Support-Portal finden Sie Hilfestellungen und präzise Anleitungen zur Anwendung aller LANCOM Produkte: