LANCOM SFP-Module

Produktbild LANCOM SFP-Module

Flexible Anschlüsse für Ihre Switches, Router und Firewalls!

LANCOM Switches, Router und Firewalls mit integrierten SFP-Ports zeichnen sich durch höchste Flexibilität im Einsatz aus. Ob für schnelle Glasfaser-Vernetzung oder als kupfergebundener Ethernet-Port: Mit LANCOM SFP-Modulen schaffen Sie sich speziell für Ihren Bedarf die benötigten Anschlüsse in Ihrem LANCOM Gerät. Dabei bieten LANCOM SFP-Module beste Verbindungen und höchste Zuverlässigkeit dank geprüfter Kompatibilität mit LANCOM Produkten.

Glasfaser-SFP-Module

Die LANCOM SFP-Module zur Glasfaser-Vernetzung von Netzwerkkomponenten in Gigabit-Speed eignen sich für die SFP-Ports aller unten aufgelisteten Switches, Router und Unified Firewalls.

LANCOM SFP-SX-LC1

Mittlere Distanzen bis zu 550 m
SFP-Modul SX-LC1
  • 1000BASE-SX-Standard (SFP)
  • Bis zu 1 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Full-Duplex-Betrieb
  • Unterstützt 50/125 µm (550 m Kabellänge) und 62.5/125 µm (300 m Kabellänge) Multimode Fiber
  • Wellenlänge 850 nm
  • Betriebstemperatur 0–70 °C
  • LC-Connector
  • Unterstützung für Digital Diagnostic Monitoring (DDM)*
  • Ebenfalls als 10er Bulk erhältlich

LANCOM SFP-SX2-LC1

Mittlere Distanzen bis zu 2 km
  • 1000BASE-SX-Standard (SFP)
  • Bis zu 1 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Full-Duplex-Betrieb
  • Unterstützt 50/125 µm (2 km Kabellänge) Multi Mode Fiber
  • Wellenlänge 1310 nm
  • Betriebstemperatur 0–70 °C
  • LC-Connector
  • Unterstützung für Digital Diagnostic Monitoring (DDM)*

LANCOM SFP-LX-LC1

Kilometerlange Distanzen bis zu 10 km
SFP-Modul LX-LC1
  • 1000BASE-LX-Standard (SFP)
  • Bis zu 1 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Full-Duplex-Betrieb
  • Unterstützt 9/125 µm (10 km Kabellänge) Singlemode Fiber
  • Wellenlänge 1310 nm
  • Betriebstemperatur 0–70 °C
  • LC-Connector
  • Unterstützung für Digital Diagnostic Monitoring (DDM)*
  • Ebenfalls als 10er Bulk erhältlich

* Diese Funktion steht nur bei SFP-Modulen der neuesten Generation (optisch zu erkennen durch das LANCOM Logo) und nicht in Verbindung mit LANCOM R&S®Unified Firewalls zur Verfügung.

LANCOM SFP-SX-LC10

Mittlere Distanzen bis zu 300 m
SFP-Modul SX-LC10
  • 10GBASE-SR/SW-Standard (SFP+)
  • Bis zu 10 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Full-Duplex-Betrieb
  • Unterstützt 50/125 µm (300 m Kabellänge) Multimode Fiber
  • Wellenlänge 850nm
  • Betriebstemperatur 0–70 °C
  • LC-Connector
  • Unterstützung für Digital Diagnostic Monitoring (DDM)*
  • Ebenfalls als 10er Bulk erhältlich

LANCOM SFP-LX-LC10

Kilometerlange Distanzen bis zu 10 km
SFP-LX-LC10
  • 10GBASE-LR/LW-Standard (SFP+)
  • Bis zu 10 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Full-Duplex-Betrieb
  • Unterstützt 9/125 µm (10 km Kabellänge) Singlemode Fiber
  • Wellenlänge 1310 nm
  • Betriebstemperatur 0–70 °C
  • LC-Connector
  • Unterstützung für Digital Diagnostic Monitoring (DDM)*
  • Ebenfalls als 10er Bulk erhältlich

LANCOM SFP-LR40-LC10

Kilometerlange Distanzen bis zu 40 km
LANCOM SFP-LR40-LC10
  • 10GBase-ER-Standard (SFP+)-Modul
  • Bis zu 10 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Full-Duplex-Betrieb
  • Unterstützung 9/125 µm Single Mode Fiber (max. Entfernung 40 km)
  • Wellenlänge 1550 nm, EML-Transmitter
  • LC-Connector
  • Anschluss an SFP+-Ports
  • Wechselbar im laufenden Betrieb
  • Ebenfalls als 10er Bulk erhältlich

* Diese Funktion steht nur bei SFP-Modulen der neuesten Generation (optisch zu erkennen durch das LANCOM Logo) und nicht in Verbindung mit LANCOM R&S®Unified Firewalls zur Verfügung.

LANCOM SFP-SR-LC25

Mittlere Distanzen bis zu 300 m
LANCOM SFP-SR-LC25
  • 25GBASE-SR/SW-SFP-Modul
  • Bis zu 25 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Unterstützt 50 µm und 125 µm Multi Mode Fiber (max. Entfernung 300 m)
  • Wellenlänge 850 nm
  • LC-Connector
  • Anschluss an SFP28-Ports
  • Wechselbar im laufenden Systembetrieb

LANCOM SFP-LR-LC25

Kilometerlange Distanzen bis zu 10 km
Produktbild LANCOM SFP-Modul SFP-LR-LC25
  • 25GBASE-LR/LW-SFP-Modul
  • Bis zu 25 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Unterstützt 9 µm Single Mode Fiber (max. Entfernung 10 km)
  • Wellenlänge 1310 nm
  • LC-Connector
  • Anschluss an SFP28-Ports
  • Wechselbar im laufenden Systembetrieb

LANCOM SFP-SR-MPO40

Mittlere Distanzen bis zu 300 m
LANCOM SFP-SR-MPO40
  • 40GBASE-SR/SW-SFP-Modul (QSFP+)
  • Bis zu 40 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Unterstützt 50/125 µm Multi Mode Fiber (max. Entfernung 300 m)
  • Wellenlänge 850 nm
  • Modul mit MPO-Buchse zum Anschluss an QSFP+-Ports
  • Wechselbar im laufenden Systembetrieb

LANCOM SFP-LR-LC40

Kilometerlange Distanzen bis zu 10 km
LANCOM SFP-LR-LC40
  • 40GBASE-LR/LW-SFP-Modul (QSFP+)
  • Bis zu 40 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Unterstützt 9 µm Single Mode Fiber (max. Entfernung 10 km)
  • Wellenlänge 1310 nm
  • LC-Connector
  • Anschluss an QSFP+-Ports
  • Wechselbar im laufenden Systembetrieb
  • Ebenfalls als 10er Bulk erhältlich

Bidirektionale Glasfaser-SFP-Module

Bidirektionale SFP-Module benötigen für die Datenübertragung nur eine einzige Glasfaser, was die Netzwerkbereitstellung, -verkabelung und -konfiguration vereinfacht.

LANCOM SFP-BiDi1550-SC1

Für die 1G Glasfaser-Vernetzung zwischen LANCOM Produkten
Produktfoto LANCOM SFP-BiDi1550-SC1
  • Senden und Empfangen über nur eine Glasfaser mit zwei getrennten Wellenlängen (1310 nm / 1550 nm)
  • SC/UPC Konnektor
  • Bis zu 1 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Full-Duplex-Betrieb
  • Unterstützt 9/125 µm (20 km Kabellänge) Single Mode Fiber
  • Unterstützung für Digital Diagnostic Monitoring (DDM)
  • Wechselbar im laufenden Systembetrieb (hot-pluggable)

LANCOM SFP-BiDi1310-LC10

Für die 10G Glasfaser-Vernetzung zwischen LANCOM Switches
Produktfoto LANCOM SFP-BiDi1310-LC10
  • Senden und Empfangen über nur eine Glasfaser mit zwei getrennten Wellenlängen (1270 nm / 1330 nm)
  • LC/PC Konnektor
  • Bis zu 10 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Full-Duplex-Betrieb
  • Unterstützt 9/125 µm (20 km Kabellänge) Single Mode Fiber
  • Unterstützung für Digital Diagnostic Monitoring (DDM)
  • Wechselbar im laufenden Systembetrieb (hot-pluggable)

LANCOM SFP-AON-1

Für den Anschluss an aktive Glasfaserleitungen (FTTH)

LANCOM SFP-GPON-1

Für den Anschluss an passive Glasfaserleitungen (FTTH)

Kupfer-SFP-Module

Um einen SFP-Port der unten aufgeführten Geräte für Gigabit-Speed-Kupferleitungen zu nutzen, bieten wir die folgenden SFP-Module an:

LANCOM SFP-CO1

Zur Nutzung eines SFP-Ports für Kupferleitungen bei Routern und Switches
LANCOM SFP-Modul SFP-CO1 für Switches
  • RJ45 Ethernet Transceiver 1000BASE-T
  • Bis zu 1 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Full-Duplex-Betrieb
  • Betriebstemperatur 0–70 °C
  • Ebenfalls als 10er Bulk erhältlich

Hinweis: Zur Nutzung des LANCOM SFP-CO1 in einem LANCOM Switch ist mindestens LCOS SX 3.30 RU3 erforderlich. Diese steht Ihnen in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

LANCOM SFP-CO10-MG

10G Medienkonverter zur Nutzung von CAT6 Ethernetkabeln in SFP+ Ports
Produktbild LANCOM SPF-CO10-MG
  • Multi-Gigabit Ethernet Kupfer-SFP-Modul
  • Bis zu 10 GBit/s Link-Geschwindigkeit
  • Kabellänge 30 m
  • Multi-Gigabit (10/5/2,5/1) Ethernet-fähig
  • Wechselbar im laufenden Systembetrieb
  • Ebenfalls als 10er Bulk erhältlich

Unterstützte Geräte

Die hier angebotenen Optik-Transceiver (SFP-Module) sind durch die LANCOM Qualitätssicherung modellübergreifend getestet und freigegeben. Damit erhalten Sie für diese Module die volle Garantie und Hersteller-Support. Bitte beachten Sie, dass eine Supportleistung für Fremdherstellerzubehör (SFP) ausgeschlossen ist.

Hinweise:

  • Die Module SFP-SX-LC10, SFP-LX-LC10 und SFP-LR40-LC10 sind abwärtskompatibel zu den 1 GBit/s SFP-Schnittstellen aller LANCOM R&S®Unified Firewalls und LANCOM Switches.
  • Das Modul SFP-CO1 ist nicht sinnvoll geeignet für LANCOM GS-13xx, LANCOM 190x und LANCOM 2326x(+), da diese Produkte mit Combo-Ports ausgestattet sind.

Kompatibilität der SFP-Module mit LANCOM Switches

 

SFP-SX-LC1 /

SFP-SX2-LC1 /

SFP-LX-LC1

SFP-SX-LC10 /

SFP-LX-LC10 /

SFP-LR40-LC10

SFP-SR-LC25 /

SFP-LR-LC25

SFP-SR-MPO40 /

SFP-LR-LC40

SFP-BiDi1550-SC1

SFP-BiDi1310-LC10

SFP-CO1

SFP-CO10-MG

XS-6128QF

 

XS-5116QF

 

 

XS-5110F

   

 

GS-45xx-Serie

 

 

GS-3152X-Serie

   

 

GS-3152P

     

 

GS-3528X-Serie

   

 

GS-3126X-Serie

   

 

GS-3510XP

   

 

GS-2328F

   

 

 

GS-2326P+

     

     

GS-2326+

     

     

GS-2310-Serie

     

     

Kompatibilität der SFP-Module mit LANCOM Routern und WLAN-Controllern

 

SFP-SX-LC1 /

SFP-SX2-LC1 /

SFP-LX-LC1

SFP-SX-LC10 /

SFP-LX-LC10 /

SFP-LR40-LC10

SFP-CO1

SFP-CO10-MG

SFP-BiDi1550-SC1

SFP-AON-1

SFP-GPON-1

ISG-8000

ISG-5000

ISG-4000

 

ISG-1000

 

 

 

19xx-Serie

 

 

1800-Serie

 

 

1790EF

 

 

WLC-1000

 

 

 

Kompatibilität der SFP-Module mit LANCOM R&S®Unified Firewalls und LANCOM UF Extension Modules

 

SFP-SX-LC1 /

SFP-LX-LC1

SFP-SX-LC10 /

SFP-LX-LC10

SFP-SR-MPO40 /

SFP-LR-LC40

SFP-CO1

R&S®UF-760

mit Extension Modules (UF-X60) 4x 1G SFP / 2x 10G SFP+

mit Extension Module (UF-760) 2x 40G QSFP+

 

 

 

R&S®UF-360

mit Extension Modules (UF-X60) 4x 1G SFP / 2x 10G SFP+

   

R&S®UF-260

     

R&S®UF-T60

   

R&S®UF-910 / UF-900 (EOS)

mit Extension Modules (UF-500, UF-9XX) 4x 1G SFP / 2x 10G SFP+

   

R&S®UF-500 (EOS)

mit Extension Modules (UF-500, UF-9XX) 4x 1G SFP / 2x 10G SFP+

   

Ihr direkter Draht zu uns

Die meisten Fragen lassen sich im direkten Kontakt am besten klären:
Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen und Wünsche telefonisch oder über das Kontaktformular zu beantworten.

Vertrieb Deutschland
+49 (0)2405 49936 333 (D)
+49 (0)2405 49936 122 (AT, CH)
 

Schreiben Sie uns gerne