Blog Bild

Nicht nur im Sommerloch: Neuer „Infohappen für zwischendurch“

Veröffentlicht am: 8. September 2020 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Unternehmen Keine Kommentare

Als wir unseren CEO-Blog konzipiert haben, war für uns eines ganz klar: Im Mittelpunkt stehen sollten Themen, die sich abseits der üblichen LANCOM Kommunikation rund um Produkte und Lösungen abspielen. Digitalpolitisches Geschehen, Technik-Trends, Datenschutz, Cybersicherheit, der Kampf um Frequenzen – sie beherrschen üblicherweise diesen Kanal. Was aber, wenn wir uns mitten im Sommerloch befinden? Wenn sowohl die Neuauflage des Telekommunikationsgesetzes – mit der spannenden Frage danach, ob Deutschland seinem Weg bei der Endgerätewahlfreiheit treu bleibt – als auch das IT-Sicherheitsgesetz „2.0“ unerwartet lange auf sich warten lassen? Wenn zum EuGH-Urteil zum Privacy Shield und den Folgen auch für Unternehmensnetze (fast) alles gesagt ist und die Fortschritte beim 6 GHz-WLAN fast nur für Experten begreifbar sind? Dann bietet es vielleicht auch einfach mal die Bühne für einen Beitrag in eigener Sache.

Weiterlesen
Blog Bild

Digitalpakt: So schaffen es Schulträger schnell durch den Digitalisierungs-Dschungel

Veröffentlicht am: 4. August 2020 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Engagement, Trends Keine Kommentare

Mittlerweile haben sich auch die letzten Schulen in Deutschland in die Sommerferien verabschiedet, die ersten Ferien gehen sogar schon zu Ende. Nach einer wochenlangen Geduldsprobe beim Homeschooling haben sich die Schülerinnen und Schüler, Lehrer und vor allem Eltern eine Auszeit verdient. Doch Ruhe wird in den Schulen nicht einkehren. Die Corona-Krise hat gezeigt, dass die Digitalisierung in Deutschlands Schulen viel schneller vorangetrieben werden muss. Aktuelle Zahlen belegen allerdings die erschreckende Realität und zeigen dringenden Handlungsbedarf. Laut einer Umfrage der Rheinischen Post wurden bislang nur 390 Millionen Euro des etwa 5 Milliarden großen Fördergeldtopfs bewilligt. Die wohl größte Bremse? Unsicherheit und fehlendes Technik- und Datenschutz-Know-how.

Weiterlesen
Blog Bild

EuGH verkündet Aus für Privacy Shield

Veröffentlicht am: 17. Juli 2020 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Netzpolitik, Trends Keine Kommentare

Es ist fast wie eine Zeitreise in das Jahr 2015. Damals kippte der Europäische Gerichtshof (EuGH) die Safe-Harbor-Vereinbarung. Gestern, fünf Jahre später, ereilte seinen Nachfolger, den Privacy Shield, dasselbe Schicksal. Ein aktuelles Urteil des Europäischen Gerichtshofs hat die Datenschutz-Absprache zwischen der Europäischen Kommission und den USA für unrechtsmäßig erklärt. Der Privacy Shield ist damit Geschichte.

Weiterlesen
Blog Bild

EU-Ratspräsidentschaft: Deutschland macht Digitale Souveränität zur Chefsache

Veröffentlicht am: 15. Juli 2020 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Netzpolitik, Technologie, Trends Keine Kommentare

Es sind schwierige Zeiten, in denen Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft übernimmt: COVID-19 ist noch nicht besiegt, und die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie sind in ihrer ganzen Dramatik für niemanden absehbar. Gerade deshalb möchte Deutschland in den kommenden sechs Monaten entschiedene und wichtige Akzente setzen, um den wirtschaftlichen und sozialen Wiederaufbau zu schaffen. Der Digitalisierung kommt hierbei eine Schlüsselrolle zu.

Weiterlesen
Blog Bild

35 Jahre lizenzfreie Frequenznutzung: Die Grundlage des WLAN feiert Geburtstag

Veröffentlicht am: 9. Juni 2020 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Netzpolitik, Technologie Keine Kommentare

35 Jahre ist es her, dass jenseits des Atlantiks eine Entscheidung getroffen wurde, die zu einem der elementarsten Game Changer in der Geschichte der Kommunikationstechnologie werden sollte. Unlizenziertes Spektrum für die zivile Nutzung – was sperrig klingt, wurde zur Grundlage für eine Technologie, die unser aller Leben ebenso radikal verändert hat wie das Internet selbst: das Wireless LAN.

Weiterlesen
Blog Bild

WiFi4EU: Hotspot-Förderung geht in die letzte Runde

Veröffentlicht am: 28. Mai 2020 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Engagement, Unternehmen Keine Kommentare

Am kommenden Mittwoch (3. Juni) können Gemeinden in der ganzen EU erneut ab 13 Uhr WiFi4EU-Anträge einreichen. Dann heißt es allerdings auch wieder: schnell sein lohnt sich – auch beim finalen Call. Denn die begehrten Gutscheine in Höhe von jeweils 15.000 Euro für die Installation eines WLANs sind rasch vergriffen, das haben die ersten drei Aufrufe gezeigt.

Weiterlesen
Blog Bild

IT-Sicherheitsgesetz 2.0: Das ist für den Verbraucherschutz drin

Veröffentlicht am: 25. Mai 2020 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Netzpolitik Keine Kommentare

2015 war es, als das erste „Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme“ in Kraft trat. Im Fokus damals ganz klar: der Schutz kritischer Infrastrukturen – also all jener Bereiche, die für unsere tägliche Daseinsvorsorge von elementarer Bedeutung sind, darunter: Energie, Wasser, Gesundheit, Telekommunikation, Finanzwirtschaft. Knapp fünf Jahre später steht das „IT-SiG“ nun vor seinem ersten großen Update. Die Version 2.0 trägt einer Entwicklung Rechnung, die für Cyberkriminelle ein wahres Festmahl darstellt: die zunehmende Digitalisierung der gesamten Gesellschaft, in der nicht mehr nur klassische IT-Geräte wie Router ins Internet drängen, sondern Abermillionen von Kühlschränken, Glühbirnen und ganzen Systemen zur Haussteuerung. Und mit ihnen unzählige, nicht erkennbare Schwachstellen, Lücken und ein gigantisches Angriffspotenzial.

Weiterlesen
Blog Bild

Alles virtuell: Wissenstransfer und Kundenakquise vom Homeoffice ins Homeoffice

Veröffentlicht am: 29. April 2020 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Unternehmen Keine Kommentare

Nach einem wochenlangen Shutdown ist vergangene Woche ein kleines Stück Normalität zurückkehrt. Viele kleinere Geschäfte durften unter strengen Auflagen wieder ihre Türen für Kunden öffnen. An einen unbeschwerten Alltag mit einer florierenden Wirtschaft ist allerdings noch nicht zu denken. Doch wie so oft macht Not erfinderisch. Vielerorts sprießen ganz neue digitale Angebote aus dem Boden, mit denen sich Unternehmen gegen die extrem fordernde Situation stemmen und den Kontakt zu Partnern und Kunden aufrechterhalten. Nicht zuletzt, um die Basis für eine hoffentlich rasch wieder erstarkende Konjunktur nach der Krise zu legen.

Weiterlesen
Blog Bild

USA: Freie Fahrt für das 6 GHz-WLAN – wann folgt Europa?

Veröffentlicht am: 24. April 2020 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Netzpolitik, Technologie Keine Kommentare

Die News-Ticker einschlägiger Medien liefen gestern Abend fast schon heiß: Die US-amerikanische Regulierungsbehörde FCC hatte einstimmig beschlossen, rund 1.200 MHz (5925-7125 MHz) an Frequenzspektrum im 6 GHz-Frequenzband für die Nutzung durch WLAN freizugeben! Das ist eine tolle Neuigkeit für WLAN-Enthusiasten, Technik-Fans und Unternehmen gleichermaßen. Wir als Hersteller sind von diesem wichtigen Schritt begeistert! Auch wenn die Entscheidung sich nur auf den US-amerikanischen Raum begrenzt, muss man den Vorstoß der FCC völlig neidlos als das anerkennen, was er ist: ein Meilenstein für die WLAN-Industrie.

Weiterlesen
Blog Bild

Wenn Schule online geht: Datenschutz trotz Krise nicht vergessen

Veröffentlicht am: 2. April 2020 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Engagement, Unternehmen Keine Kommentare

Noch Anfang des Jahres wurde die zögerliche Umsetzung des „Digitalpakts Schule“ diskutiert. Jetzt hat die Digitalisierung des deutschen Bildungswesens quasi über Nacht rapide Fahrt aufgenommen. Allerdings mit einem großen Manko beim Datenschutz. Die Konsequenzen daraus könnten wir auch weiter mit uns tragen, wenn wieder Normalität in unseren Alltag einkehrt.

Weiterlesen