Online Masterclass

Moderne Standortvernetzung für Ihr Unternehmen.
Webinarreihe mit Abschlusszertifikat.

Sparen Sie sich lange Recherchen ohne echte Erfolge

Gut, wenn ein kompetenter Partner moderne Standortvernetzung beherrscht. Für uns sind Vernetzung und Sicherheit alternativlos. Wie das geht, erläutern unsere Netzwerkexperten in unserer Webinarreihe. Jeden Monat gibt es ein anderes Vertiefungsthema.

Sie erhalten Ihr persönliches Lösungsexperten-Zertifikat, wenn Sie an mindestens 2 Live-Modulen teilnehmen und eventuell verpasste Termine als Webinaraufzeichnung ansehen.

Gerade bei Planung, Aufbau und Betrieb durchsatzstarker und sicherer Filialinfrastrukturen braucht es Vertrauen und Kompetenz. Einen wertschätzenden Partner für die spezifischen Aufgabenstellungen auf Augenhöhe. Einen Anbieter, der den persönlichen Austausch schätzt.

Ihre Fragen beantworten wir gerne direkt live in unserer Masterclass. Hands-on und praxisnah.

Modul 1: Kickoff

Sichere Standortvernetzung - das perfekte Zusammenspiel

Modul 2:

Zentrale cloudbasierte SD-WAN- & (V)LAN-Verwaltung

Modul 3:

WLAN in verteilten Standorten leicht gemacht

Modul 4:

Netzwerksicherheit an verteilten
Standorten

Sie haben die Fragen, wir die Antworten

Haben Sie sich schon mal mindestens eine der folgenden fünf Fragen für Ihr Unternehmensnetzwerk gestellt?
Dann sind Sie hier genau richtig.
 

1. Welche Optionen gibt es zur Effizienzsteigerung?
Mit Zero-touch-Provisionierung aller Komponenten auf Effizienz setzen – sie ermöglicht standortübergreifende, automatische Verteilung.
 

2. Wie kann ich kollaboratives – datenintensives Arbeiten unterstützen?
Effiziente Nutzung jeglicher am Standort verfügbaren Leitungen – gerade für Videochat-Anwendungen und große Datentransfers.
 

3. Wie sieht es mit störungsfreiem WLAN aus?
Alle Funktionen von traditionellen WLAN-Controllern einfach erweitern – um standortunabhängige Zugriffsmöglichkeiten sowie ein Maximum an Automatisierung und Agilität.
 

4. Kann man VoIP integrieren?
IP-basierte Netz ermöglichen die Integration aller Dienste, wie Telefonie, TV oder Mobilfunk über nur eine einzige Infrastruktur – das spart Kosten.
 

5. Und wie steht es um die Sicherheit?
Ein Unified Threat Management in der Zentrale oder den Standorten realisiert den zuverlässigen Schutz Ihrer Netzwerke und Daten vor ungewünschten Inhalten wie Spam, Viren oder Malware. Sicherheit ist wichtiger denn je.

Erfahrung aus mehr als 100.000 Projekten

Erfahrung ist bei der Umsetzung von komplexer Standortvernetzung elementar.
Wir sind der Netzwerkspezialist für den deutschen Mittelstand. Made in Germany mit erfahrenem Hersteller-Support. 100%ige Tochter des deutschen Technologieunternehmens Rohde & Schwarz.

8.800 Standorte, eine Lösung

Es ist eines der beeindruckendsten und modernsten Vernetzungsprojekte der vergangenen Jahre: Knapp 8.800 Standorte bilden eines der größten SD-WANs Europas.

LANCOM Systems realisierte das Projekt gemeinsam mit dem Düsseldorfer ITK-Unternehmen ecotel für einen namhaften deutschen Endkunden.

Das Netzwerk wurde über Software-defined Networking-Technik basierend auf der LANCOM Management Cloud ausgerollt, gemanagt und überwacht. So werden u. a. Security-Vorgaben automatisch vom System auf die Standorte übertragen. Jeder Standort ist über einen leistungsstarken IPsec-VPN-Router angebunden.

Die LANCOM Management Cloud reduziert Prozesskosten sowie Management- und Monitoring-Aufwand.

Die 30-Minuten live Online Masterclass

Eine Webinarreihe für eine standortübergreifende IT-Infrastruktur Ihres Unternehmens – sicher, zuverlässig und optimiert. In jeder 30-minütigen Online Masterclass erhalten Sie relevante und praxiserprobte Tipps von den LANCOM Experten Christoph Spitzer und Lutz Linzenmeier für Ihr sicheres und performantes Unternehmensnetzwerk - immer mit einem anderen Fokusthema.

Christoph Spitzer verfügt über mehr als 25 Jahre Branchenerfahrungen im IT-Bereich mit einem Schwerpunkt auf IT-Security.

Lutz Linzenmeier verfügt über knapp 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen IT-Security, Netzwerke und SD-WAN.

Jetzt anmelden zum nächsten kostenlosen Modul der LANCOM Online Masterclass!

Preview Themenschwerpunkte

Moderne Standortvernetzung aus Deutschland

„Standortübergreifendes Arbeiten erfordert einen schnellen, zuverlässigen und möglichst kostengünstigen Datenverkehr sowie ein leistungsfähiges Netzwerk vor Ort. SD-Branch-Lösungen ermöglichen Unternehmen, Verbindungen zu und in ihren Niederlassungen zu optimieren und abzusichern (WAN, LAN, WLAN, Security). Moderne SD-Branch-Lösungen reduzieren die Netzwerkkomplexität, das gesamte Netzwerk kann über eine integrierte Managementplattform verwaltet und betrieben werden. So können nicht nur Effizienz, Skalierbarkeit sowie Sicherheit im Netzwerk erhöht, sondern vor allem Aufwand, Zeit und Budgets geschont werden.“  — techconsult Studie aus dem Jahr 2022

 

Die komplette Studie kostenlos erhalten

Digitale Souveränität ist für Unternehmen essentiell

Seit Unternehmensgründung können wir nach 20 Jahren auf weit über 100.000 Projekte zurückblicken – eine bemerkenswerte Leistung. Dabei verstehen wir uns als Mittelstand für den Mittelstand. Wir stellen die Aufgabe unserer Kund:innen in den Mittelpunkt unseres Handelns. Und ich möchte es auch als persönliche Berufung hervorheben, dass wir die Digitale Souveränität als Teil unserer DNA leben.

Wir verpflichten uns, unsere zuverlässigen Komplettlösungen bspw. für eine professionelle und zukunftssichere Standortvernetzung dynamisch anzupassen. Gerade Netzwerksicherheit wird ein immer wichtigerer Bestandteil. Unser Fundament sind dabei Produktlinien, die sich durch Zuverlässigkeit, Backdoor-Freiheit und professionelles Management auszeichnen – mit kostenfreien Sicherheits- und Funktions-Updates schützen wir die Investitionen unserer Kund:innen. Qualität made in Germany und ein Baustein für eine Digitale Souveränität.

Die gesamte makroökonomische Lage motiviert Europa in einer stärkere Selbstbehauptungsrolle - souveräner zu werden - auch und gerade im Bereich der IT. Digitale Souveränität bedeutet für uns die selbstbestimmte Nutzung und Gestaltung von Informationstechnik durch Gesellschaft, Staat, Unternehmen und Individuen.

Ralf Koenzen
Gründer und Geschäftsführer, LANCOM Systems

So sieht moderne Standortvernetzung aus

SD-Branch

Beherrschung auch komplexer SD-Branch-Netzwerke für Filial­vernetzung durch ein ganzheitliches Produkt­portfolio und eine automatisierte Netzwerk-Orchestrierung.

SD-WAN

Gerade Wide Area Networks fordern höchste Anwendungsperformance, eine effiziente Nutzung der am Standort verfügbaren Leitungen, state-of-the-art Security und einen hohen Investitionsschutz für die Zukunft.

VPN-Lösung

Virtuelle Private Netzwerke (VPN) sind die wirtschaft­lichste Lösung für die sicher verschlüsselte Vernetzung mehrerer, auch sehr weit voneinander entfernter Standorte.

Homeoffice mit VPN

Einen LANCOM Advanced VPN Client und bei Bedarf VPN-Tunnel-Erweiterungen – mehr braucht es nicht, um alle Mitarbeitende sicher an das Firmen­netzwerk anzubinden.

Business WLAN

Die Anforderungen bestimmen die Lösung: klassisches indoor WLAN, WLAN unter extremen Witterungs-, Industrie- oder Temperatur­bedingungen, in High-Density-Settings oder Digital-Signage-Lösungen mit Wireless ePaper-Displays.

Sprechen Sie mit
unseren Experten

„Wir wissen, dass Standortvernetzung sehr komplex ist. Im gemeinsamen Dialog lässt sich diese Herausforderung meistern. Sparen Sie sich lange Recherchen auf eigene Faust ohne echte Ergebnisse. In unserer 30-minütigen Online Masterclass geben wir Ihnen wertvolle Tipps an die Hand, was Sie wirklich brauchen.“

Christoph Spitzer,
Director Pre-Sales

Zur Anmeldung