Corporate Social Responsibility

Verantwortung im Digitalen Zeitalter

Eine sichere, zuverlässige und zukunftsfähige Netzwerkinfrastruktur bildet das Rückgrat des Digitalen Zeitalters. Als Hersteller von Infrastrukturlösungen rüsten wir Unternehmen und Behörden bestmöglich für die digitale Zukunft aus. Wir wollen die Chancen, die Digitalisierung bietet mit unserer Technik realisierbar machen und auch unseren Beitrag zu mehr Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit von IT-Produkten leisten.

Standpunkt

Als führender deutscher Hersteller von Netzwerklösungen übernehmen wir Verantwortung im Digitalen Zeitalter. Für LANCOM haben Sicherheit, Zuverlässigkeit und Zukunftsfähigkeit höchste Priorität – bei unseren Produkten wie unserem täglichen Handeln. Wir verfolgen einen Stakeholder-basierten CSR-Ansatz, der eng an unserem Kerngeschäft, an unserer Marke und unserem Leitbild ausgerichtet ist. Wir möchten aufkommende Chancen nutzen und gleichzeitig ökonomische, ökologische und soziale Risiken vorausschauend vermindern. Es ist unser Ziel, ein langfristiger, verlässlicher Arbeitgeber, Partner und Marktteilnehmer zu sein.

Nachhaltigkeits-Commitment der LANCOM Geschäftsführung

CSR-Performance

Auszeichnung Ecovadis 2019

CSR-Benchmark

Wiederholt haben wir in 2019 die Auszeichnung Ecovadis Silber für verantwortliches Handeln in Umwelt, Arbeitspraktiken, Ethik und nachhaltiger Beschaffung erhalten. Mehr erfahren

Deutscher Nachhaltigkeitskodex 2018

Report nach Deutschem Nachhaltigkeitskodex

In unserer Erklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) legen wir offen, wie Nach­haltigkeit bei LANCOM gelebt wird. Wir schaffen Transparenz und Vergleich­barkeit indem wir unsere Nachhaltigkeits­leistung entsprechend der 20 DNK-Kriterien darstellen. Dieser Standard wurde vom Rat für Nachhaltige Entwicklung im Auftrag der Bundesregierung gemeinsam mit Wirtschaftsvertretern erarbeitet. Die Entsprechenserklärung von LANCOM kann eingesehen werden in der Datenbank des Deutschen Nachhaltigkeitskodex.

Beitrag zur Globalen Nachhaltigkeitsagenda

Ziele für nachhaltige Enwicklung - Logo

Die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals, SDGs) markieren die zentralen globalen Herausforde­rungen unserer Zeit. Diesen aktiv zu begegnen, ist Aufgabe aller gesellschaftlichen Akteure und damit auch die Aufgabe von Unternehmen. Die SDGs geben vielfältige Ansätze, um sich unternehmerisch zukunftsfähig auszurichten.

LANCOMs Ziele für nachhaltige Entwicklung

Wir konzentrieren uns auf die für LANCOM zentralen SDGs und sensibilisieren unsere Beschäftigten für Nachhaltigkeit, um das Engagement im Unternehmen dauerhaft zu stärken. Damit schaffen wir eine gute Grundlage, um Produkt- und Prozessoptimierungen zu diskutieren und anzustoßen.

Die wichtigsten SDGs für LANCOM (8, 9, 16) haben einen starken Bezug zu unserem Geschäftsmodell. Weitere wesentliche SDGs (3, 4, 12, 13, 17) beschreiben das Arbeitsumfeld oder beziehen sich auf unsere Fokusbranchen.

Portrait Caroline Kogel

Ihre Ansprechpartnerin

Sie haben Fragen zu unserer CSR-Strategie oder zu dem Thema Nachhaltigkeit bei LANCOM?

Wir antworten Ihnen gerne darauf!

 

Caroline Kogel

CSR Managerin