Aktuelle Support-Hinweise

19.09.2019

Hilfreiche Knowledge Base Artikel und How-To Videos zu LANCOM R&S®Unified Firewalls

Das folgende Zentral-Dokument enthält Links zu hilfreichen Knowledge Base Dokumenten, welche Ihnen bei der Einrichtung und Verwaltung von LANCOM R&S®Unified Firewalls von Nutzen sein können.

 

Ebenso sind in dem Artikel Links zu den folgenden How-To Videos enthalten:

Erreichen der LANCOM R&S®Unified Firewalls

Upgrade einer LANCOM R&S®Unified Firewall von v9 auf v10

24.07.2019

AutoWDS in LCOS 10.30 nicht nutzbar

Aufgrund einer Inkompatibilität in der LCOS Version 10.30 kann die AutoWDS-Funktion in einem WLAN-Controller Szenario nicht verwendet werden.

 

Das Verhalten äußert sich in der Form, dass sich LANCOM Access Points nicht an dem für AutoWDS konfigurierten WLAN-Netzwerk (SSID) anmelden können.

 

Derzeit kann dieses Verhalten nur behoben werden, indem auf allen beteiligten Geräten ein Rücksprung auf LCOS 10.20 RU7 durchgeführt wird. LCOS 10.20 RU7 können Sie in unserem Downloadbereich herunterladen.

 

Wir entschuldigen uns für entstandene Unannehmlichkeiten.

15.04.2019

LCOS 10.20 RU7 mit Verbesserungen im VoIP-Bereich

LANCOM Systems stellt ein empfohlenes Release Update für LCOS 10.20 zum Download über unsere Webseite sowie über die LANCOM Management Cloud bereit.

 

LCOS 10.20 RU7 beinhaltet insbesondere Verbesserungen aus dem Bereich VoIP. So wurde unter anderem die Interoperabilität zwischen Telefonanlagen und Providern verbessert, sodass in bestimmten Fällen Gesprächsabbrüche vermieden werden.

 

Die neue Version steht im Downloadbereich bereit.

05.04.2019

LANCOM R&S Unified Firewall: Neuer Beileger zur Erst-Inbetriebname verfügbar

Im Beileger zur Erst-Einrichtung einer LANCOM R&S Unified Firewall wurden einige Passagen geändert. Alle Produkte, welche LANCOM Systems aktuell ausliefert, enthalten bereits den aktualisierten Beileger. Produkte, welche aktuell im Fachhandel oder der Distribution verfügbar sind, enthalten diesen aktualisierten Beileger jedoch nicht.

 

Die neue Beileger-Version und woran Sie erkennen können, welcher Beileger Ihnen vorliegt, erfahren Sie folgendem Knowledge Base Artikel.

28.01.2019

Information der Deutschen Telekom zu Sicherheitslücken in Kunden-Routern

Aktuell informiert die Deutsche Telekom ihre Kunden vermehrt über einen WAN-seitig geöffneten Port des TELNET-Dienstes (Port 23/TCP) auf deren Routern. Wie Sie einen offenen TELNET-Port bei einem LANCOM-Router schließen können, erfahren Sie in diesem Knowledge Base Dokument.