Specialist Workshop Logo

LANCOM Specialist Workshop

Netzwerke planen, umsetzen, administrieren

Ein LANCOM Specialist Workshop vermittelt Ihnen als Fachhändler oder Endkunde fortgeschrittenes Wissen im Umgang mit LANCOM Produkten. Auf der Wissensbasis des Professional Workshops, erwerben Sie zusätzliche Kenntnisse für komplexere Netzwerkszenarien. Die Zertifizierung zum LANCOM Certified Specialist ist nicht nur die Mindestvoraussetzung zum LANCOM Gold Partner, sondern ist gleichzeitig eine ideale Grundlage für den LANCOM Expert Workshop.

Ihr Nutzen

Fortgeschrittenes Wissen im Bereich LAN, WAN, WLAN, Unified Firewalls, All-IP und Cloud (LMC)

Lernen Sie die Verwaltung professioneller Netzwerkinfrastrukturen mit LANCOM Geräten, sowie fortgeschrittene und komplexere Fehler ohne Assistenten zu beheben. In dem LAN-Workshop liegt jetzt der Fokus auf dem LANCOM Switch-Portfolio. Im neuen Unified Firewalls Workshop zeigen wir Ihnen Einsatzszenarien für die LANCOM R&S Unified Firewall und im neuen Specialist Workshop Cloud, wie Sie unter Verwendung von Scripten fortgeschrittene Automatisierung in Ihre Rollout Projekte integrieren können. Im All-IP Workshop können interessierte Kunden vom Einzel-Account bis zum SIP-Trunk alles Wissenswerte zum All-IP Einsatz erlernen.

Umsetzung praxisnaher Szenarien

Lernen Sie realistische Anwendungsfälle mit LANCOM Geräten praxisnah ohne Konfigurationsassistenten zu realisieren. Zur Optimierung des Lernerfolgs arbeiten Sie dabei an einem Einzelplatz. Am Ende des Workshops werden Sie das Gelernte in einem umfangreichen Szenario umsetzen und anwenden.

Zertifizierung zum LANCOM Certified Specialist

Um Ihre Expertise auch nach Außen zu zeigen, können Sie sich zusätzlich zum LANCOM Certified Specialist zertifizieren lassen. Demonstrieren Sie Ihre erworbenen Kenntnisse jeweils in einer theoretischen (Multiple-Choice) und einer praktischen Prüfung (Konfigurationsaufgabe).

Die Gültigkeit der LANCOM Zertifizierung beträgt 24 Monate ab Bestehen. Ein Zertifikat belegt Ihren erfolgreichen Abschluss.

Inhalte

Specialist Workshop LAN (2 Tage)

  • VLAN
  • Advanced Routing and Forwarding (ARF)
  • Spanning Tree
  • Link Aggregation Control Protocol (LACP)
  • Internet Group Management Protocol (IGMP)
  • Prüfung zum LANCOM Certified Specialist LAN kann
    optional am dritten Tag abgelegt werden
  • Inhaltsbeschreibung LANCOM Specialist Workshop LAN (PDF)

Specialist Workshop WAN (3 Tage)

  • Redundante WAN Anbindungen
  • Firewall & LANCOM Content Filter
  • Tracing & Troubleshooting
  • VPN mit IPSec IKEv1, IKEv2 und Zertifikaten
  • VRRP
  • Prüfung zum LANCOM Certified Specialist WAN kann
    optional am vierten Tag abgelegt werden
  • Inhaltsbeschreibung LANCOM Specialist Workshop WAN (PDF)
  • Einführung in das Thema VoIP
  • Umbau der Netzstruktur auf All-IP
  • Migration von ISDN- / Analog- auf SIP-Technik
  • Umgang mit dem Voice Call Manager und Call-Routing
  • All-IP und SIP Trunk der Telekom
  • Unterschiede Einzel-Accounts / Trunk SIP-Mapping
  • QoS / Firewall und SBC (Session Border Controller)
  • Problemstellung T.38 Fax
  • Troubleshooting im All-IP
  • Prüfung zum LANCOM Certified Specialist All-IP ist
    optional für den Nachmittag des zweiten Tages buchbar
  • Inhaltsbeschreibung LANCOM Specialist Workshop All-IP (PDF)

Specialist Workshop Cloud (2 Tage)

  • Aufbau von Scripten für die LMC
  • Automatisierung von Funktionen in der LMC
  • Setzen einzelner von der Smart Config abweichender Parameter
  • Praktische Erarbeitung anhand vorgegebener Beispiele
  • Prüfung zum LANCOM Certified Specialist Cloud ist
    optional für den Nachmittag des zweiten Tages buchbar
  • Inhaltsbeschreibung LANCOM Specialist Workshop Cloud (PDF)

Specialist Workshop WLAN (3 Tage)

  • Aufbau und Planung lokaler WLAN-Netze
  • P2P-Verbindungen
  • Public Spot und Content Filter
  • Grundlagen WLANController
  • Tracing & Troubleshooting
  • LANCOM Management Cloud
  • Prüfung zum LANCOM Certified Specialist WLAN kann
    optional am vierten Tag abgelegt werden
  • Inhaltsbeschreibung LANCOM Specialist Workshop WLAN (PDF)

Specialist Workshop Unified Firewalls (3 Tage)

Zielgruppe & Voraussetzungen

  • Fachhändler, Berater und Administratoren von Netzwerken im SMB Umfeld, die die entsprechenden tiefergehenden Technologien erfolgreich in Projekten einsetzen wollen
  • Die in den jeweiligen Workshop Beschreibungen geforderten Vorkenntnisse werden jeweils vorausgesetzt
  • Gute Grundkenntnisse über TCP/IP und Netzwerke werden vorausgesetzt
  • Praktische Erfahrungen mit LANCOM Produkten sind je nach Kursthema notwendig

Dauer & Preise

Dauer

Die Dauer der LANCOM Specialist Workshops WAN, WLAN und Unified Firewalls beträgt jeweils drei Tage und kann nur im Block gebucht werden. Die LANCOM Workshops LAN, Cloud und All-IP dauern zwei Tage und sind ebenfalls jeweils nur zusammen buchbar. Als Abrundung der Specialist Workshops ist immer optional die Zertifizierung zum LANCOM Certified Specialist möglich. Die Dauer der Zertifizierung beträgt in den meisten Fällen zusätzlich einen halben Tag und findet am Folgetag des Workshops statt. Beim LANCOM Workshop Cloud und LANCOM Specialist All-IP wird diese noch am Nachmittag des Workshops angeboten, muss aber separat gebucht werden.

Preise

Produkt Belegung Dauer Preis
Specialist LAN Einzelplatz 2 Tage 1.200,- EUR zzgl. MwSt.
Specialist Cloud Einzelplatz 2 Tage 1.075,- EUR zzgl. MwSt.
Specialist All-IP Einzelplatz 2 Tage 1.075,- EUR zzgl. MwSt.
Specialist WAN Einzelplatz 3 Tage 1.800,- EUR zzgl. MwSt.
Specialist WLAN Einzelplatz 3 Tage 1.800,- EUR zzgl. MwSt.
Specialist Unified Firewalls Einzelplatz 3 Tage 1.800,- EUR zzgl. MwSt.
Zertifizierung Einzelplatz 0,5 Tage je 125,- EUR zzgl. MwSt.

Alle Workshop Preise beinhalten Unterlagen, Getränke/Snacks und Mittagessen

Rabattstaffel für unsere Partner

Die Rabattstaffeln entnehmen Sie bitte Ihrer Partnervereinbarung

Buchung

Unsere Workshops finden an vielen Standorten in Deutschland statt.

Daten und Themen entnehmen Sie bitte der Workshop Buchung und füllen anschließend das Formular aus.