AirLancer SN-ANT
  • AirLancer SN-ANT

AirLancer SN-ANT

Überspannungsschutz für WLAN-Installationen in Kombination mit einer LANCOM Outdoor-WLAN-Antenne (ON)

Der Schutz der verwendeten Komponenten vor den Folgen von Blitzeinschlag oder anderen elektrostatischen Vorgängen ist einer der wichtigsten Aspekte bei der Auslegung und Installation von WLAN-Systemen im Outdoor-Einsatz. Der Einsatz des AirLancer SN-ANT ist bei allen Außeninstallationen mit einer LANCOM Outdoor-WLAN-Antenne (ON) erforderlich. Der AirLancer SN-ANT wird zwischen dem Access Point und der Antenne montiert. Er reduziert die Überspannungen, die trotz äußerer Blitzschutzmaßnahmen auch bei Teilentladungen übertragen werden und die empfindlichen WLAN-Module des Access Points beschädigen können.

Technische Merkmale

  • Überspannungsschutz zum Anschluss zwischen LANCOM Outdoor-WLAN-Antennen (ON) und Access Points
  • Zentrale Komponente des Blitzschutzsystems
  • Geringe Signaldämpfung

Welche Antenne passt zu welchem Access Point?

Dieses Systemschaubild verdeutlicht die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten unseres neuen Antennen- und Zubehörportfolios an LANCOM Access Points.

Das Besondere: Die verschiedenen LANCOM Outdoor Antennen lassen sich mit Hilfe des Adapters AirLancer AN-RPSMA-NJ problemlos auch an LANCOM Indoor Access Points anschließen.

Auch als PDF erhältlich >>

 

Klick zum Vergrößern

Anfrage

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Lösungen, oder suchen einen LANCOM Vertriebspartner? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche per Kontaktformular mit oder rufen Sie uns an.


Ihre Ansprechpartner

Inside Sales Team

Telefon: +49 (0)2405 49936 333

 

Fragen Sie uns!