Downloads  |  Referenzen  |  Training Center  |  Publikationen  |  Events  |  Jobs  |  Presse

LANCOM Wireless ePaper Server

Zentrales Management der LANCOM Wireless ePaper-Infrastruktur

Die Inhalte der LANCOM Wireless ePaper Displays werden zentral über den LANCOM Wireless ePaper Server verwaltet. Dieser übernimmt das Management sowie das Monitoring der Access Points und der lizenzierten LANCOM Wireless ePaper Displays. Dank der integrierten Schnittstellen (API) können z.B. Daten zur Raumbeschilderung aus dem Kalenderverwaltungssystem (Exchange, Domino, Google Calendar, Office 365) auf die entsprechenden Wireless ePaper Displays übertragen werden. Die Gestaltung der LANCOM Wireless ePaper Displays ist durch den LANCOM Wireless ePaper Server sehr vielfältig und flexibel. Anschauliche Beispielbilder und Kalender-Templates werden mitgeliefert, jedoch können ebenfalls eigene Designs erstellt und hochgeladen werden.



Der LANCOM Wireless ePaper Server ist Teil unserer innovativen Wireless ePaper Lösungen.

Erfahren Sie mehr über die

Technologie und

Anwendungsszenarien.

Technische Merkmale

  • Schnittstelle (API) zur Anbindung an externe Kalenderverwaltungs- und Warenwirtschaftssysteme
  • Komfortabler Upload von Bildern
  • Inklusive Beispielbildern und Kalender-Templates sowie Skripten für die Anbindung an Exchange, Domino, Google Calendar und Office 365
  • Monitoring von Online- / Offline-Status, Batteriestand, Signalstärke und vergangener Tasks
  • Ab Juli 2016: LANCOM Wireless ePaper Server License Pro unterstützt eine unbegrenzte Anzahl an Access Points und bis zu 1.000 Wireless ePaper Displays
  • Hinweis: Alle bestehenden Wireless ePaper Server-Lizenzen behalten Ihre Gültigkeit und können somit weiterhin eingesetzt werden!