LANCOM OAP-3G
  • LANCOM OAP-3G

LANCOM OAP-3G

Outdoor Mobilfunk Router für Breitbandinternet via Mobilfunk unter Extrembedingungen

Der Outdoor Router LANCOM OAP-3G verfügt über ein integriertes HSPA+-Modul und ermöglicht über das Mobilfunknetz Datenraten von bis 21 Mbit/s im Downstream und bis zu 5,76 Mbit/s im Upstream. Dank seines robusten Outdoor-Gehäuses ist das Gerät ideal für die Anbindung von Außenanwendungen geeignet, für die kein kabelgebundener Breitbandzugang zur Verfügung steht: So können Freiflächen per IP-Videokamera überwacht werden oder abgelegene Standorte wie Windräder oder Baustellen an das Unternehmensnetz angebunden werden. Dank integrierter GPS-Funktion ist der LANCOM OAP-3G zudem für den mobilen Einsatz geeignet. Das Gerät verfügt über eine Gigabit Ethernet Schnittstelle sowie zahlreiche Netzwerkfunktionen wie IPSec VPN, VLAN-Unterstützung und eine objektorientierte Stateful Inspection Firewall.

Presales Anfrage     Bezugsquellen

Vorteile

Der LANCOM OAP-3G integriert stationäre und mobile Anwendungen einfach über Mobilfunk in das Netzwerk und widersteht dank seines robusten Gehäuses auch extremen Wetterbedingungen. So kann mit dem Gerät z. B. eine autarke Videoüberwachung mit HSPA+ und VPN realisiert werden, wobei der Mobilfunk Router über ein Solarpanel mit Strom versorgt wird und die Daten der IP-Kamera überträgt. Mobil ist das Gerät ideal, um Einsatzkräften unterwegs eine schnelle VPN-Verbindung zur Leitstelle zu ermöglichen.

Mehr Flexibilität.

Der LANCOM OAP-3G bietet besondere Flexibilität für die Anbindung von Außenbereichen. Dank der hohen Mobilfunkabdeckung kann das Gerät fast überall die Internetkonnektivität garantieren. Für den Fall das kein HSPA+ zur Verfügung steht ist das Mobilfunkmodul abwärtskompatibel zu den Standards UMTS, EDGE und GPRS.

Mehr Sicherheit.

Die Stateful Inspection Firewall des LANCOM OAP-3G schützt das Netzwerk mit Intrusion Prevention, Denial of Service Protection und einer Zugangskontrolle per IP-Adresse. Ein flexibles Bandbreitenmanagement garantiert die Verfügbarkeit aller Netzanwendungen, die mit umfangreichen Quality of Service Funktionen flexibel priorisiert werden können. Das VPN-Gateway des LANCOM OAP-3G mit 5 simultanen IPSec-Kanälen und hochsicherer 3-DES- oder AES-Verschlüsselung sorgt für optimale Sicherheit bei der VPN-Anbindung. Dank IPSec-over-HTTPS (basierend auf der NCP VPN Path Finder Technologie) sind sichere VPN-Verbindungen auch durch Firewalls hindurch oder über alle Mobilfunknetze hinweg möglich. Für den mobilen Einsatz oder die Montage in öffentlichen Bereichen hat der LANCOM OAP-3G eine integrierte GPS-Funktion zur Positionsbestimmung des Gerätes. Diese Funktion kann beispielsweise zum Diebstahlschutz eingesetzt werden, indem das Gerät regelmäßig seine aktuelle Position per Email übermittelt oder bei einer Ortsveränderung den Betrieb einstellt.

Mehr Management.

Mit den LANtools steht für den LANCOM OAP-3G ein kostenfreies Softwarepaket zur Konfiguration, Fernwartung und Überwachung von Netzwerken zur Verfügung. Der zentrale Bestandteil der LANtools, LANconfig, dient der Konfiguration des Outdoor Routers und weiterer LANCOM-Geräte im Netzwerk. Mit LANmonitor stehen die detaillierte Echtzeitüberwachung von Parametern, der Abruf von Protokollen und Statistiken sowie das detaillierte Anfertigen und Analysieren von Trace-Protokollen offen. Weitere Funktionen in den LANtools sind die Firewall-GUI zur objektorientierten Einrichtung der Firewall, das automatische Sichern von Konfigurationen und Skripten sowie die intuitiv zu bedienende Ordnerstruktur mit komfortabler Suchfunktion.

Mehr Zukunftssicherheit.

LANCOM Produkte sind grundsätzlich auf eine langjährige Nutzung ausgelegt und verfügen daher über eine zukunftssichere Hardware-Dimensionierung. Selbst über Produktgenerationen hinweg sind Updates des LANCOM Operating Systems – LCOS – mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich, inklusive "Major Features". LANCOM bietet so einen unvergleichlichen Investitionsschutz.

Technische Merkmale

  • Anbindung stationärer und temporärer Außenanwendungen über HSPA+ (UMTS/EDGE/GPRS)
  • Auch mobil sicher durch integrierte GPS-Funktion für die Geräte-Positionsbestimmung
  • Robustes IP-66 Gehäuse, großer Temperaturbereich von -33°C bis +70° C
  • VPN-Standortkopplung mit 5 simultanen IPSec-VPN-Kanälen
    (optional 25 Kanäle)
  • Für höchste Netzwerkansprüche: QoS, VLAN, Unterstützung von bis zu 16 virtuellen Netzen
  • Ohne Spannungsversorgungsnetzteil, LANCOM OAP-320 PSU optional erhältlich

Zubehör und Optionen

Anschlüsse

Anschlüsse LANCOM OAP-3G

Presales Anfrage

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Wir beraten Sie gerne.


LANCOM Presales Team

Telefon: +49 (0) 2405 / 49 93 6-260

Presales Anfrage