LANCOM LN-860
  • LANCOM LN-860

LANCOM LN-860

Dual Radio Enterprise 11ac Wave 2 WLAN Access Point mit bis zu 867 MBit/s –
100% Cloud-ready

Der LANCOM LN-860 ist ein leistungsstarker 11ac-WLAN Wave 2 Enterprise Access Point. Basierend auf dem WLAN-Standard IEEE 802.11ac Wave 2 ist er das ideale Gerät für eine erhebliche Effizienzsteigerung Ihres drahtlosen Netzwerks. So ermöglicht Multi-User MIMO die Nutzung aller verfügbaren Streams auf mehrere Clients gleichzeitig. Dank Beamforming werden die Clients zudem noch gezielter angesteuert. Dabei bedient der LANCOM LN-860 sowohl 11n-Clients im 2,4 GHz-Frequenzband, als auch die steigende Anzahl moderner 11ac-fähiger Endgeräte im 5 GHz-Band mit schnellem WLAN. Die Unterstützung von SD-WLAN für eine automatische WLAN-Konfiguration über die LANCOM Management Cloud macht das Handling Ihrer Infrastruktur darüber hinaus extrem einfach und effizient.

Anfrage      Bezugsquellen

Wave 2

IEEE 802.11ac Wave 2, WLAN-Infrastrukturen, MIMO
IEEE 802.11ac Wave 2, WLAN-Infrastrukturen, MIMO

 

Die zweite Generation des IEEE 802.11ac WLAN- Standards heißt Wave 2. Informieren Sie sich in unserem Technologie-Bereich über die Vorteile und Anwendungsbereiche.

Vorteile

Dual Concurrent WLAN mit bis zu 867 MBit/s

Der LANCOM LN-860 bietet ein WLAN-Funkmodul nach IEEE 802.11ac Wave 2 und eins nach IEEE 802.11n. Somit können sowohl 11n-Clients im 2,4 GHz-Frequenzband, als auch die steigende Anzahl moderner 11ac-fähiger Endgeräte im 5 GHz-Band mit schnellem WLAN versorgt werden.

2x2 Multi-User MIMO

Multi-User MIMO (kurz MU-MIMO) ermöglicht die Verteilung aller verfügbaren Spatial Streams des LANCOM LN-860 auf mehrere unterschiedliche Wave 2 Clients gleichzeitig anstatt diese, wie bisher, nacheinander zu bedienen. Dadurch wird die verfügbare Bandbreite effizienter ausgenutzt und Verzögerungen im Funknetz werden massiv reduziert.

Beamforming

Dank Beamforming steuert der LANCOM LN-860 aktive Clients effektiver an, um somit andere Clients möglichst nicht mit Funksignalen zu stören. In Zusammenarbeit mit MU-MIMO können somit Clients, die für sie bestimmten Spatial Streams mit minimalen Interferenzen empfangen, was sich positiv auf den Durchsatz aller Clients auswirkt.

160 MHz-Kanalbreite

Die Erhöhung der Kanalbreite von 80 auf 160 MHz bringt eine Verdoppelung der Performance bei der Ansteuerung von Wave 2 Clients. Durch die optimale Nutzung des Funkspektrums kann ein Client mit einer Datenrate von bis zu 867 MBit/s versorgt werden.

Dynamische Funkfeld-Optimierung dank Active Radio Control

Der LANCOM LN-860 unterstützt das WLAN-Optimierungskonzept LANCOM Active Radio Control. Durch die intelligente Kombination aus innovativen, im Betriebssystem LCOS enthaltenen Features wie Band Steering, Adaptive Noise Immunity, Adaptive RF Optimization, Airtime Fairness und Client Steering wird die Leistungsfähigkeit des WLANs nachhaltig gesteigert und der Administrator beim professionellen WLAN-Management unterstützt.

Leistungsstarke WLAN-Diagnose mit Spectral Scan

Mit Hilfe von Spectral Scan untersucht der LANCOM LN-860 sein Funkfeld auf Störquellen und bildet damit ein professionelles Werkzeug für ein effizientes WLAN-Troubleshooting. Durch einen Scan des gesamten Funkspektrums werden Störquellen im Funkfeld identifiziert und grafisch dargestellt.

Sicherheit für drahtlose Netzwerke

Mit zahlreichen, integrierten Sicherheitsfunktionen wie IEEE 802.1X gewährleistet dieser Enterprise Access Point optimale Sicherheit in Netzwerken. Somit profitieren sowohl Administratoren als auch Mitarbeiter von professionellen Security Policies im Netzwerk.

Betrieb über LANCOM Management Cloud, WLAN-Controller oder stand-alone

Der LANCOM LN-860 bietet größtmögliche Flexibilität beim Betrieb: Verwaltet über die LANCOM Management Cloud wird er integriert in eine ganzheitliche, automatisierte Netzwerkorchestrierung, basierend auf Software-defined Networking-Technologie. Zudem kann er zentral über einen LANCOM WLAN-Controller als auch im stand-alone-Betrieb eingesetzt werden.

Layer-7-Anwendungserkennung

Zu wissen, wofür die Bandbreite im eigenen Netzwerk eigentlich genutzt wird, kann je nach Branche essentiell sein. Volle Transparenz und Sichtbarkeit bietet die Layer-7 Anwendungserkennung. Hierdurch können genutzte Anwendungen (z.B. Youtube, Netflix etc.) im gesamten Netzwerk über die LANCOM Management Cloud professionell nachvollzogen werden - ein echter Mehrwert für ein umfassendes Monitoring.

Elegantes LANCOM Design mit integrierten Antennen

Der weiße LANCOM LN-860 mit integrierten Antennen besticht durch seine puristische Eleganz. Durch das moderne Design ist er ideal geeignet für den unauffälligen Einsatz in Räumlichkeiten jeder Branche und fügt sich nahtlos in die Umgebung ein.

Cloud-ready!

Dieses Produkt ist 100 % Cloud-ready – starten Sie mit ihm in die Hyper Integration! Erfahren Sie alles Wissenswerte zu den sich daraus ergebenden Vorteilen kurz und kompakt in unserem Whitepaper Cloud-Management & Software-defined Networking

Technische Merkmale

  • Dual Concurrent WLAN – paralleler Betrieb in 2,4 und 5 GHz mit bis zu 867 MBit/s in IEEE 802.11ac Wave 2 und 300 MBit/s in IEEE 802.11n
  • 2x2 Multi-User MIMO für die gleichzeitige Ansteuerung mehrerer Clients
  • Beamforming für eine effektive Ansteuerung von WLAN-Clients
  • Unterstützung von 160 MHz-Kanalbreite
  • Dynamische WLAN-Optimierung dank Unterstützung von LANCOM Active Radio Control (ARC)
  • Leistungsstarke WLAN-Diagnose mit Spectral Scan
  • Professionelle Sicherheitsfunktionen wie IEEE 802.1X
  • SD-WLAN - Automatische WLAN-Konfiguration über die LANCOM Management Cloud
  • Integrierte Layer-7-Anwendungserkennung
  • Elegantes LANCOM Design mit integrierten Antennen

Zubehör und Optionen

Presales Anfrage

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Wir beraten Sie gerne.


LANCOM Presales Team

Telefon: +49 (0) 2405 / 49 93 6-260

Presales Anfrage