Downloads  |  Referenzen  |  Training Center  |  Publikationen  |  Events  |  Jobs  |  Presse
Maximale Gestaltungsfreiheit für WLAN-Gastzugänge

LANCOM Public Spot Option

Maximale Gestaltungsfreiheit für WLAN-Gastzugänge

  • Flexibel konfigurierbare Anmeldeverfahren an WLAN-Hotspots
  • Umfassende Gestaltungsoptionen hinsichtlich Nutzungsdauer oder Gültigkeit des Gastzugangs
  • Sichere Trennung von Gast- und internem Hausnetz
  • Layout der Voucher und Anmeldeportale an individuelles Design des Unternehmens anpassbar
  • Anbindung an externe Server oder Property Management Systeme über XML-, FIAS- oder RADIUS-Schnittstellen
  • Erhältlich in zwei Varianten: Public Spot Option und Public Spot XL Option
  • Erweiterbar um die LANCOM Public Spot PMS Accounting Plus Option für eine FIAS-Anbindung an Hotelabrechnungssysteme

 Die Hotspot-Lösung, die begeistert

Eine Hotspot-Lösung überzeugt, wenn sie mühelos einzurichten ist, Gäste einfach ins Internet gelangen und ein Hotspot-Anbieter die Sicherheit hat, dass sein unternehmenseigenes Netzwerk und sein Gästenetz sicher voneinander getrennt sind. Die LANCOM Public Spot-Lösung kann mehr: Statt mit papiergebundenen Zugangstickets, die vom Service-Personal ausgegeben werden müssen, kann z. B. über E-Mail oder SMS eine komplett eigenständige Anmeldung des Gastes am Hotspot erfolgen. Der Betreiber des Gastnetzes spart auf diese Weise Infrastrukturkomponenten wie Bon-Drucker, das Personal ist entlastet und der Gast kann jederzeit ins Internet ohne vorher an der Rezeption vorbeischauen zu müssen.

 

 Erfahren Sie hier mehr über die Highlights der LANCOM Hotspot-Lösung.