Downloads  |  Referenzen  |  Training Center  |  Publikationen  |  Events  |  Jobs  |  Presse

LANCOM Fax Gateway Option

  • Die professionelle Lösung für Faxserver an externen ISDN-Anschlüssen
  • Faxe über LANCOM Router empfangen und versenden
  • 2-8 Faxe je nach Routermodell parallel schicken
  • „Hardfax“ im Router - keine Probleme bei Serverwechsel und Systempflege
  • Deutlich stabilere Faxübertragungen im LAN
  • Ideal für Servervirtualisierung, Migration und Backup
  •  

Geeignet und getestet für:
 
 
 
 
 
 

Wichtiger Hinweis: Die LANCOM Fax Gateway Option funktioniert ausschließlich in Kombination mit externen ISDN-Anschlüssen.

 

Unified Communications (UC) verspricht unsere Kommunikation zu revolutionieren, indem Medien dort zur Auswahl stehen, wo Sie gerade arbeiten. Viele UCLösungsanbieter lassen jedoch ein Kernthema der geschäftlichen Kommunikation vermissen: die Unterstützung von Fax. Dabei bietet gerade die nahtlose Integration von Fax im Unternehmensalltag enorme Verbesserungen:

 

Mithilfe einer Faxserver-Lösung wie z. B. ActFax, Davidfx, GFIFaxMaker oder Visendo erhält jeder Mitarbeiter für ihn bestimmte Faxe direkt in sein E-Mail-Postfach, und Dokumente lassen sich gleich nach dem Erstellen per Fax ohne Ausdruck zustellen und archivieren. Faxnachrichten können auf Mobilgeräte oder ins Homeoffice zugestellt werden. Statt einer Rufnummerneingabe wird einfach ein Kontakt aus dem Adressbuch gewählt und bei eingehenden Faxen werden sofort der zugehörige Kontakt und die Vorgänge geöffnet.

 

Die LANCOM Fax Gateway Option ermöglicht es, bis zu acht Faxe gleichzeitig über den LANCOM Router zu empfangen und zu versenden. Ohne ISDN-Karten, ohne Faxmodems - dank robuster Hardfax-Lösung für Faxserver macht LANCOM mit der Fax Gateway Option die Nutzung von Fax im ganzen Netzwerk komfortabel, effizient und zuverlässig.

Unterstützte LANCOM Router

Routermodell ISDN So (BRI) Max. Faxkanäle
LANCOM 1781x-Serie
1
2
LANCOM 1783x-Serie
2
1
LANCOM 1784VA
4
2