LANCOM Warranty Basic Option

Icon LANCOM Warranty Basic Option

Garantieerweiterung auf 5 Jahre

Mit der LANCOM Warranty Basic Option verlängern Sie bei Erwerb und Registrierung dieser Option die dreijährige Herstellergarantie auf fünf Jahre. Damit profitieren Sie weitere zwei Jahre von Vorteilen wie der kostenlosen Reparaturabwicklung und dem LANCOM Service. Zusätzlich garantieren wir Ihnen kostenlose Softwarepflege durch Security Updates bis zum End of Life-Status des Gerätes.

 

Option registrieren

Produktmerkmale

  • Erweiterung der Herstellergarantie eines LANCOM Geräts von 3 auf 5 Jahre*
  • Garantierte Software-Pflege durch Security Updates bis zum End of Life-Status des Gerätes
  • Kostenlose Reparaturabwicklung bis zum Ende der Optionslaufzeit
  • Registrierung der Option innerhalb der ersten drei Monate nach Kauf des LANCOM Gerätes
  • Erhältlich als S-, M-, L- und XL-Option, je nach Gerätetyp
  • Mehrere LANCOM Geräte im HA-Cluster erfordern eine Warranty Basic Option je Gerät

* Gilt nur für Geräte mit einer Regelgarantie von 3 Jahren

Diese Grafik erklärt Ihnen unsere Software-Pflege anhand des Produktlebenszyklusses.

Vorteile

Erweiterung der Herstellergarantie

Die LANCOM Warranty Basic Option verlängert die Herstellergarantie von drei auf fünf Jahre. Damit planen Sie vorausschauend, denn Ihre Geräte sind optimal abgesichert und Sie profitieren weitere 2 Jahre von dem vollen Schutz.

Komfortable Reparaturabwicklung

Auch außerhalb der Regelgarantie können Sie dank der LANCOM Warranty Basic Option weitere zwei Jahre auf die komfortable Reparaturabwicklung und den Service direkt vom Hersteller zurückgreifen.

Maximale Planungssicherheit

Mit der LANCOM Warranty Basic Option erhalten Sie Anspruch auf kostenlose Softwarepflege durch Security Updates bis zum End of Life-Status des Gerätes – also für weitere fünf Jahre sogar nach offizieller Produktabkündigung.

Geltungsbereich

Ausgenommen sind alle LANCOM unmanaged Switches, sowie AirLancer-Produkte und Zubehör. LANCOM Systems bietet die LANCOM Warranty Basic Option innerhalb der EU an. Um Informationen über die Bedingungen in anderen Ländern zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Distributor.

Bedingungen

  • Die Registrierung der Option muss innerhalb der ersten drei Monate nach Kauf des LANCOM Gerätes erfolgen
  • Das LANCOM Gerät, für das Sie die Option einsetzen wollen, muss zum Zeitpunkt der Registrierung der Option in einem einwandfreien, funktionsfähigen Zustand sein
  • Die Option ist an ein bestimmtes Gerät (Seriennummer) gebunden und nicht übertragbar
  • Beim Betrieb mehrerer LANCOM Geräte als HA-Cluster ist eine Option für jedes einzelne Gerät im Cluster erforderlich

Gerätekategorien

Kategorie*

Geräte

Option S

Alle Geräte mit CPE-Gehäuse und LANCOM R&S®Unified Firewall UF-50, UF-60, UF-T60, UF-1xx und UF-2xx

Option M

Alle Geräte mit IAP- und OW-Gehäuse, 190x-Serie und LANCOM R&S®Unified Firewall UF-3xx

Option L

Alle Geräte mit OAP-Gehäuse, LANCOM WLC-1000, LANCOM ISG-1000 und LANCOM R&S®Unified Firewall UF-500

Option XL

LANCOM ISG-4000, LANCOM ISG-8000 und LANCOM R&S®Unified Firewall UF-760 und UF-9xx

* Die Service-Kategorie jedes LANCOM Gerätes ist ebenfalls in der LANCOM Preisliste zu finden.

Bezug

Die LANCOM Warranty Basic Option kann über die Distribution, Systemhäuser und den Fachhandel bezogen werden.

Die von Ihnen bezogene Option lässt sich ganz einfach und bequem online registrieren.