LANCOM 1790-4G
  • LANCOM 1790-4G
  • LANCOM 1790-4G

LANCOM 1790-4G

Professionelle VPN-Standortvernetzung über Highspeed-LTE oder externe Modems

Ob eine schnelle Anbindung über Mobilfunk oder über externe Modems mit zusätzlichem LTE-Backup – der LANCOM 1790-4G ermöglicht Ihnen sichere VPN-Funktionalität und größtmögliche Unabhängigkeit bezüglich der am Standort verfügbaren Internetleitungen. Überall dort, wo z.B. keine kabelgebundene Internetanbindung vorhanden ist, bietet Ihnen der LANCOM 1790-4G einen professionellen Primärzugang über den Mobilfunkstandard LTE-Advanced mit bis zu 300 MBit/s. Bei Anschluss von externen Modems kann 4G aber genauso als Backup der kabelgebundenen Verbindung genutzt werden.

Vorteile

LTE-Advanced mit bis zu 300 MBit/s

Mit dem integrierten LTE-Modem stellt der LANCOM 1790-4G Highspeed-Mobilfunk mit bis zu 300 MBit/s zur Verfügung. Damit bietet er eine professionelle und schnelle Internetanbindung für Unternehmen an Standorten ohne DSL-Verfügbarkeit.

Anschluss externer Modems

Der LANCOM 1790-4G ermöglicht den Anschluss eines externen Modems über die Gigabit Ethernet-Schnittstelle und bietet damit größtmögliche Unabhängigkeit bezüglich der Standort verfügbaren Internetleitungen.

Sichere Standortvernetzung über VPN

Der LANCOM 1790-4G bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die 5 bereits integrierten IPSec-VPN-Kanäle garantieren maximale Verschlüsselung, die sichere Anbindung mobiler Mitarbeiter und den Schutz unternehmensinterner Daten. Mit der LANCOM VPN Option kann der Router mit bis zu 25 VPN-Kanälen aufgerüstet werden. So ist das Netzwerk optimal skalierbar und die Infrastruktur wächst bei Bedarf mit – ohne zusätzliche Hardwarekomponenten.

Radikale Vereinfachung der Konfiguration mit SD-WAN

In Kombination mit der LANCOM Management Cloud eröffnet der LANCOM 1790-4G den Weg für automatisiertes Management. Mit Software-defined WAN (SD-WAN) ermöglicht er die automatische Einrichtung sicherer VPN-Verbindungen zwischen Standorten, inklusive Netzwerkvirtualisierung auch über die Weitverkehrsstrecken: Die VPN-Funktionalität wird per Mausklick aktiviert und die gewünschten VLANs werden für den jeweiligen Standort ausgewählt. Die aufwändige Konfiguration der einzelnen Tunnelendpunkte entfällt vollständig.

Stateful Inspection Firewall

Ausgerüstet mit einer Stateful Inspection Firewall schützt der LANCOM 1790-4G das gesamte Netzwerk. Mit Funktionen wie Intrusion Prevention und Denial of Service Protection gewährleistet der Business-VPN-Router optimalen Schutz, so dass alle Daten im Netzwerk sicher sind.

Advanced Routing & Forwarding

Der LANCOM 1790-4G stellt bis zu 16 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen.

Security Made in Germany

Auf einem Markt, der weitgehend US-amerikanisch und asiatisch geprägt ist, bietet LANCOM maximale Sicherheit "Made in Germany". So wird das gesamte LANCOM Kernportfolio in Deutschland entwickelt, gefertigt und nach höchsten Sicherheits-, Datenschutz- und Qualitätsstandards geprüft. Auch das eigene „Closed Source“-Betriebssystem LCOS wird am Firmensitz in Deutschland in einer BSI-zertifizierten, hochsicheren Umgebung von unseren eigenen Mitarbeitern erstellt - unter Berücksichtigung der höchsten Sicherheits-, Verschlüsselungs- und Qualitätsstandards.

Maximale Zukunftssicherheit

Alle LANCOM Produkte basieren auf professionellem Know-How, einer langjährigen IT-Erfahrung sowie qualitativ hochwertigen Materialien. Grundsätzlich werden alle Geräte mit einer zukunftssicheren Hardware-Dimensionierung ausgestattet und selbst über Produktgenerationen hinweg sind Updates des LANCOM Operating Systems – LCOS – mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich. Dies garantiert eine langjährige Nutzungsdauer auf dem technisch neuesten Stand und bietet damit einen echten Investitionsschutz.

Netzwerklösung mit System

Die LANCOM VPN-Router sind die Grundlage für sicher verschlüsselte Standortvernetzung und Highspeed-Internetzugang. Als professionelle Systemkomponente sind sie voll kompatibel zu allen LANCOM Netzwerkkomponenten und ermöglichen eine flexible Skalierung und Erweiterung um weitere LANCOM Komponenten. So entsteht eine sichere und flexible Gesamtlösung, auf die Sie sich verlassen können. Dabei lässt sich das Netzwerk sowie jedes einzelne Gerät zentral verwalten und überwachen – eine Lösung mit System.

Maximale Agilität mit LANCOM SD-WAN

Setzen Sie auf SD-WAN! Profitieren Sie mit LANCOM SD-WAN von unserem ganzheitlichen Ansatz für maximale Agilität für Ihre Standortvernetzung. Ersetzen Sie Ihre traditionelle, statische, manuell konfigurierte Netzwerkinfrastruktur durch ein automatisiertes, Software-definiertes WAN. Erfahren Sie hier mehr.

LANCOM SD-WAN

Technische Merkmale

  • Business-VPN-Router mit LTE-Mobilfunk für bis zu 300 MBit/s (CAT. 6)
  • Gigabit Ethernet-Schnittstelle für den Anschluss an externe DSL- oder Kabelmodems
  • SD-WAN – automatische VPN- und VLAN-Konfiguration über die LANCOM Management Cloud
  • 5 simultane IPSec-VPN-Verbindungen (25 Kanäle optional)
  • Netzvirtualisierung mit bis zu 16 Netzen auf einem Gerät (ARF)
  • Security Made in Germany
  • Maximale Zukunftsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit

Optionen und Zubehör

Presales Anfrage

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Wir beraten Sie gerne.

 

LANCOM Presales Team

Telefon: +49 (0) 2405 / 49 93 6-260

 

Support

Sie brauchen Hilfe bei der Konfiguration unserer Produkte?

 

In unserer Knowledge Base und unserem Support-Portal finden Sie Hilfestellungen und präzise Anleitungen zur Anwendung aller LANCOM Produkte: