AirLancer SN-ANT
  • AirLancer SN-ANT

AirLancer SN-ANT

Überspannungsschutz für WLAN-Installationen in Kombination mit einer LANCOM Outdoor-WLAN-Antenne (ON)

Der Schutz der verwendeten Komponenten vor den Folgen von Blitzeinschlag oder anderen elektrostatischen Vorgängen ist einer der wichtigsten Aspekte bei der Auslegung und Installation von WLAN-Systemen im Outdoor-Einsatz. Der Einsatz des AirLancer SN-ANT ist bei allen Außeninstallationen mit einer LANCOM Outdoor-WLAN-Antenne (ON) erforderlich. Der AirLancer SN-ANT wird zwischen dem Access Point und der Antenne montiert. Er reduziert die Überspannungen, die trotz äußerer Blitzschutzmaßnahmen auch bei Teilentladungen übertragen werden und die empfindlichen WLAN-Module des Access Points beschädigen können.

Technische Merkmale

  • Überspannungsschutz zum Anschluss zwischen LANCOM Outdoor-WLAN-Antennen (ON) und Access Points
  • Zentrale Komponente des Blitzschutzsystems
  • Geringe Signaldämpfung

Welche Antenne passt zu welchem Access Point?

Dieses Systemschaubild verdeutlicht die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten unseres neuen Antennen- und Zubehörportfolios an LANCOM Access Points.

Das Besondere: Die verschiedenen LANCOM Outdoor Antennen lassen sich mit Hilfe des Adapters AirLancer AN-RPSMA-NJ problemlos auch an LANCOM Indoor Access Points anschließen.

Auch als PDF erhältlich >>

 

Klick zum Vergrößern

Presales Anfrage

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Wir beraten Sie gerne.

 

LANCOM Presales Team

Telefon: +49 (0) 2405 / 49 93 6-260

 

Support

Sie brauchen Hilfe bei der Konfiguration unserer Produkte?

 

In unserer Knowledge Base und unserem Support-Portal finden Sie Hilfestellungen und präzise Anleitungen zur Anwendung aller LANCOM Produkte: