LANCOM 1900EF
  • LANCOM 1900EF
  • LANCOM 1900EF
LANCOM 1900EF

LANCOM 1900EF

Multi-WAN-VPN-Gateway für mittlere VPN-Vernetzungsszenarien

Der LANCOM 1900EF ist die erste Wahl, um flexibel verschiedenste Internetanschlüsse auf einem Gerät zu nutzen. Als enorm leistungsstarkes Multi-WAN-VPN-Gateway bündelt er dank zwei Gigabit Ethernet WAN-Ports beliebige externe DSL- oder Kabelmodems für größtmögliche Unabhängigkeit bezüglich der am Standort verfügbaren Internetleitungen. Er unterstützt zudem schnelle Glasfaseranschlüsse. Mit ausgezeichnetem LANCOM IPSec-VPN werden 25 (optional 50) Standorte und mobile Mitarbeiter Sicher. Vernetzt.

Vorteile

Multi-WAN

Der LANCOM 1900EF ist ein Multi-WAN-Router mit 1x SFP/TP Combo-Port und 1x WAN-Ethernet-Anschluss. Somit bedient er schnelles Glasfaser und beliebige externe DSL- oder Kabelmodems für größtmögliche Flexibilität in der Nutzung der am Standort verfügbaren Internetanschlüsse.

Load Balancing

Der LANCOM 1900EF ermöglicht die parallele Nutzung mehrerer Internetzugänge für eine ideale Lastverteilung und Erhöhung der bereitgestellten Bandbreite. Er bietet dabei die flexible Nutzung jeglicher Art kabelgebundener Leitungen – egal ob Ethernet, Glasfaser oder DSL / Kabel mit externem Modem. Damit bietet der LANCOM 1900EF maximale Flexibilität für die Nutzung jeglicher Internetanschlüsse.

Ausgezeichnetes LANCOM VPN

Der LANCOM 1900EF bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die 25 bereits integrierten IPSec-VPN-Kanäle garantieren maximale Verschlüsselung, die sichere Anbindung mobiler Mitarbeiter und den Schutz unternehmensinterner Daten. Mit der LANCOM VPN Option kann das VPN-Gateway mit bis zu 50 VPN-Kanälen aufgerüstet werden. Somit ist er das ideale Gerät für mittlere VPN-Vernetzungsszenarien.

Advanced Routing & Forwarding

Der LANCOM 1900EF stellt bis zu 64 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen.

Radikale Vereinfachung der Konfiguration mit SD-WAN.

In Kombination mit der LANCOM Management Cloud eröffnet der LANCOM 1900EF den Weg für automatisiertes Management. Mit Software-defined WAN (SD-WAN) ermöglicht er die automatische Einrichtung sicherer VPN-Verbindungen zwischen Standorten, inklusive Netzwerkvirtualisierung auch über die Weitverkehrsstrecken: Die VPN-Funktionalität wird per Mausklick aktiviert und die gewünschten VLANs werden für den jeweiligen Standort ausgewählt. Die aufwändige Konfiguration der einzelnen Tunnelendpunkte entfällt vollständig.

Erstklassiges Vollmetall-Gehäuse

Der LANCOM 1900EF kommt im hochwertigen Vollmetall-Gehäuse mit bereits integriertem 230V-Netzteil. Dank Montagevorrichtung lässt er sich einfach in einem 19"-Rack installieren – nach vorne geführte Anschlüsse sorgen darüber hinaus für einen schnellen, praktischen Zugriff.

 

Finden Sie hier weitere Informationen zur gesamten 1900er-Serie.

Was bedeutet Load Balancing?

 

Load Balancing dient zur Lastverteilung des Datenaufkommens im Netzwerk. So werden Datenverbindungen ausgeglichen über mindestens zwei Leitungen aufgeteilt und sind auch bei Ausfall einer Leitung über die andere Leitung stets abgesichert.

Anwendungsszenario mit zwei Clients

Zwei Clients sind über den LANCOM 1900EF mit dem Internet (2 externe Modems für beliebige Anschlüsse) verbunden. Nun können beide Clients dank im Router integriertem Load Balancer parallel mit derselben Downloadgeschwindigkeit arbeiten, denn dieser ermöglicht die Aufteilung der Datenlast auf beide Internetleitungen (1 & 2). Damit kann eine maximale Auslastung und daraus folgend eine enorme Netzwerk-Effektivitätssteigerung realisiert werden.

Load-Balancing-Beispiel-mit-2x100-MBits-VDSL2-Clients-LANCOM-1900EF

Anwendungsszenario: VPN Load Balancing

Dank integriertem Load Balancer können auch bequem IKEv2-VPN-Verbindungen zu einem Load Balancer-Verbund zusammengefasst werden. Neben der verbesserten Lastenverteilung und Übernahme des Traffics, falls eine Verbindung zusammenbricht, wird durch den Zusammenschluss die VPN-Bandbreite für mehrere Clients deutlich gesteigert. Weitere Informationen finden Sie in unserem KB-Artikel.

VPN_Load_Balancing-LANCOM-1900EF

Maximale Agilität mit LANCOM SD-WAN

Setzen Sie auf SD-WAN! Profitieren Sie mit LANCOM SD-WAN von unserem ganzheitlichen Ansatz für maximale Agilität für Ihre Standortvernetzung. Ersetzen Sie Ihre traditionelle, statische, manuell konfigurierte Netzwerkinfrastruktur durch ein automatisiertes, Software-definiertes WAN. Erfahren Sie hier mehr.

LANCOM SD-WAN

Technische Produktmerkmale

  • Multi-WAN-VPN-Gateway für 1x SFP/TP, 1x WAN-Ethernet
  • Load Balancing für die parallele Nutzung mehrerer Internetzugänge und eine ideale Lastverteilung sowie Erhöhung der bereitgestellten Bandbreite
  • 25 simultane IPSec-VPN-Verbindungen (50 optional)
  • Netzvirtualisierung mit bis zu 64 Netzen auf einem Gerät (ARF)
  • SD-WAN – automatische VPN- und VLAN-Konfiguration über die LANCOM Management Cloud
  • Vollmetall-Gehäuse für Montage im 19"-Rack und integriertes 230V-Netzteil

Optionen und Zubehör

Presales Anfrage

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Wir beraten Sie gerne!

 

LANCOM Presales Team

Telefon: +49 (0) 2405 / 49 93 6-260

(Montag - Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr, außer an Feiertagen am Standort Würselen)

 

Support

Sie suchen Unterstützung bei der Konfiguration unserer Produkte?

 

 

In unserer Knowledge Base und unserem Support-Portal finden Sie Hilfestellungen und präzise Anleitungen zur Anwendung aller LANCOM Produkte: