Downloads  |  Referenzen  |  Training Center  |  Publikationen  |  Events  |  Jobs  |  Presse
Bild vom LANCOM OAP-3G in Frontalansicht

LANCOM OAP-3G

Outdoor Mobilfunk Router für Breitbandinternet via Mobilfunk unter Extrembedingungen

  • Anbindung stationärer und temporärer Außenanwendungen über HSPA+ (UMTS/EDGE/GPRS)
  • Auch mobil sicher durch integrierte GPS-Funktion für die Geräte-Positionsbestimmung
  • Robustes IP-66 Gehäuse, großer Temperaturbereich von -33°C bis +70° C
  • VPN-Standortkopplung mit 5 simultanen IPSec-VPN-Kanälen
    (optional 25 Kanäle)
  • IPSec- over-HTTPS für sichere VPN Verbindungen über Mobilfunknetze
  • Für höchste Netzwerkansprüche: QoS, VLAN, Unterstützung von bis zu 16 virtuellen Netzen
  • Ohne Spannungsversorgungsnetzteil, LANCOM OAP-320 PSU optional erhältlich

Der Outdoor Router LANCOM OAP-3G verfügt über ein integriertes HSPA+-Modul und ermöglicht über das Mobilfunknetz Datenraten von bis 21 Mbit/s im Downstream und bis zu 5,76 Mbit/s im Upstream. Dank seines robusten Outdoor-Gehäuses ist das Gerät ideal für die Anbindung von Außenanwendungen geeignet, für die kein kabelgebundener Breitbandzugang zur Verfügung steht: So können Freiflächen per IP-Videokamera überwacht werden oder abgelegene Standorte wie Windräder oder Baustellen an das Unternehmensnetz angebunden werden. Dank integrierter GPS-Funktion ist der LANCOM OAP-3G zudem für den mobilen Einsatz geeignet. Das Gerät verfügt über eine Gigabit Ethernet Schnittstelle sowie zahlreiche Netzwerkfunktionen wie IPSec VPN, VLAN-Unterstützung und eine objektorientierte Stateful Inspection Firewall.

Passendes Zubehör und Optionen