Newsroom
DE | EN
15.04.2020 09:45
Pressemitteilung
<- Zurück zu: Presse

Aktion Switch2Cloud: LANCOM Systems bietet drei Jahre kostenloses Cloud-Management für Switches

Hochautomatisiertes Netzwerkmanagement zum Nulltarif


Pressemitteilung 2020-614

 

Download PDF

 

Hochautomatisiertes Netzwerkmanagement zum Nulltarif

 

Aktion Switch2Cloud: LANCOM Systems bietet drei Jahre kostenloses Cloud-Management für Switches

 

 

Aachen, 15. April 2020 – LANCOM Systems bietet seinen Partnern den kostenlosen Einstieg in die Welt der Cloud-Managed-Networks. Systemhaus- und Fachhandels-Partner erhalten ab sofort zu jedem LANCOM Fully Managed Switch eine kostenfreie 3-Jahres-Lizenz für die LANCOM Management Cloud (LMC). Sie profitieren damit von einer hohen Zeit- und Kostenersparnis, reduzierten Reaktionszeiten und sparen im Zuge des Angebots bis zu 450 Euro. Die Aktion läuft bis zum 30. Juni 2020.

 

Der Netzbetrieb über die LANCOM Management Cloud bietet sowohl für Systemhäuser als auch Anwenderunternehmen signifikante Vorteile: Die Netzwerkmanagementlösung konfiguriert alle eingesetzten Komponenten in den Bereichen WAN, LAN und WLAN hochgradig automatisiert, selbst komplexe Netzwerkinfrastrukturen werden so schnell und kostensparend eingerichtet und betrieben.

Beim Management von Kundennetzen reduzieren Fachhändler Aufwand und Reaktionszeit um bis zu 80 Prozent und legen gleichzeitig die Basis für neue, innovative Service- und Supportleistungen wie Infrastructure-as-a-Service (IaaS).

 

 

Cloud-fähige Switches für alle Netze

 

LANCOM bietet ein breites Portfolio an Cloud-fähigen Fully Managed Switches. Sie sind die Grundlage für moderne Netzwerkinfrastrukturen in sämtlichen Branchen und Einsatzbereichen. Angeboten werden Varianten mit Power over Ethernet (PoE), Glasfaseranschlüssen (SFP) und (Multi-) Gigabit Ports verschiedener Anzahl. Auch in den Bereichen klassisches Management und Sicherheit sind die Switches bestens ausgestattet: TACACS+, SNMPv3, SSH und SSL ermöglichen eine bequeme und sichere Fernwartung. Zudem können die Netzwerk Switches dank Dual Stack Implementierung in reinen IPv4, reinen IPv6 oder in gemischten Netzwerken eingesetzt werden. LANCOM bietet kleine 10 Port Switches, mittlere 26 Port Switches sowie große 52 Port Ethernet Switches an.

 

 

Einstieg ins Managed Services-Geschäft

 

Für Händler, die ihr Geschäft in Richtung Managed Services entwickeln möchten, bietet LANCOM neben der derzeitigen Promotion ein umfangreiches Unterstützungspaket: Das kostenfreien Schulungsprogramm LEVEL UP! unterstützt in fünf praxisbezogenen Lernmodulen beim Einstieg als Managed Services Provider. Video-Tutorials, Whitepaper, Praxistipps, Musterverträge und -Präsentationen geben Fachhandelspartnern das nötige Rüstzeug für einen erfolgreichen Start.

 

Teilnahmeberechtigt an der Switch2Cloud Promotion sind alle Fachhändler und Systemhäuser mit Firmensitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Online-Händler und Sub-Distributoren sind von der Aktion ausgeschlossen. Die Aktion läuft bis zum 30. Juni 2020.

 

Die Anmeldung zur Promotion Switch2Cloud ist auf folgender Webseite möglich: www.lancom-systems.de/switch2cloud-promotion/

 

 

Hintergrund LANCOM Systems:

 

Die LANCOM Systems GmbH ist der führende deutsche Hersteller von Netzwerklösungen für Geschäftskunden und die öffentliche Hand. LANCOM bietet professionellen Anwendern sichere, zuverlässige und zukunftsfähige Infrastrukturlösungen für alle lokalen und standortübergreifenden Netze (WAN, LAN, WLAN) sowie für zentrales Netzwerk-Management auf Basis von Software-defined Networking-Technologien (SD-WAN, SD-LAN, SD-WLAN). Die LANCOM Router, Gateways und WLAN-Lösungen werden in Deutschland entwickelt und gefertigt, darüber hinaus ist ein Teil des VPN-Portfolios zur Absicherung besonders sensibler Netze und kritischer Infrastrukturen (KRITIS) durch das BSI zertifiziert. LANCOM Systems hat seinen Hauptsitz in Würselen bei Aachen. Zu den Kunden zählen kleine und mittelständische Unternehmen, Behörden, Institutionen und Großkonzerne aus Deutschland, Europa und zunehmend weltweit. Das Unternehmen ist Partner in der vom BSI initiierten Allianz für Cyber-Sicherheit.

 

Ihr Redaktionskontakt:

Eckhart Traber

LANCOM Systems GmbH

Tel: +49 (0)89 665 61 78 - 67

Fax: +49 (0)89 665 61 78 - 97

presse@lancom.de

www.lancom.de

 

Sabine Haimerl

vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH

Tel: +49 (0)89 32151 - 869

Fax: +49 (0)89 32151 - 70

lancom@vibrio.de

www.vibrio.eu