Downloads  |  Referenzen  |  Training Center  |  Publikationen  |  Events  |  Jobs  |  Presse

Kontakt

Sie haben Fragen oder ein konkretes Projekt? Wir beraten Sie gerne!

LANCOM Workshops

All-IP Workshop

Alle Workshops im Überblick

Mit unserem ausgezeichneten Produktportfolio vertrauen Sie in sicherheitsorientierte Lösungen „Made in Germany“.

All-IP - Sprache und Daten in einem Netz

Datenübertragung ausschließlich über das Internet Protocol

Überall in Europa stellen große Telekommunikationskonzerne derzeit ihre Netze von Analog- bzw. ISDN-Anschlüssen auf IP / VoIP um. Diese so genannten "IP-basierten Anschlüsse" vereinheitlichen die Übermittlung aller Informationsarten wie Daten, Sprache und Video über das Internet Protocol (IP), weshalb auch von "All-IP" gesprochen wird. Mit der Umstellung auf IP-basierte Anschlüsse wird die Komplexität der Netzinfrastrukturen erheblich gemindert und eine einheitliche Darstellung und Übermittlung von allen Informationsarten über ein gemeinsames Kommunikationsprotokoll ermöglicht. Gleichzeitig sinkt mit All-IP die Anzahl zu betreibender Netzwerkkomponenten, die in bisherigen Misch-Umgebungen mit Analog-, ISDN- und IP-Anwendungen benötigt wurden.

Migration leicht gemacht

Alle aktuellen LANCOM Router sind bereits All-IP-fähig! Für die Migration von ISDN zu All-IP sind Sie also bestens gerüstet und müssen nicht auf die gewohnte LANCOM Qualität und Sicherheit verzichten.

All-IP Darstellung

Perfekt ausgestattet

Mit den neuen LANCOM Business VoIP Routern sind Sie perfekt für die Migration von Analog / ISDN zu All-IP ausgestattet!

  • Komplett All-IP-fähig
  • Unterstützung von Analog-, ISDN- und VoIP-Endgeräten an einem All-IP Anschluss - inklusive Fax-Unterstützung (T.38)
  • Integrierte VDSL2-/ADSL2+-Modems und VPN-Unterstützung für schnellen Internet-Zugang und sichere Standortvernetzung
  •  

Einfach aufrüsten

Mit der LANCOM All-IP Option können LANCOM Router ganz einfach zum IP-ISDN-Gateway aufgerüstet werden. Dadurch genießen Sie zahlreiche Vorteile:

  • Bestehende ISDN-Endgeräte oder ISDN-TK-Anlagen können weiter betrieben werden
  • Kein Komponentenaustausch – Einfaches Aufrüsten des LANCOM Routers mit einer Option
  • Mischbetrieb aus VoIP- und ISDN-TK-Komponenten problemlos möglich
  • Professionelle Telefoniefunktionen mit dem LANCOM Voice Call Manager
  • Mehr über die LANCOM All-IP Option