Risiken Netzwerk­sicherheit

Firewall-Konfiguration.
Mit der richtigen Schulung zu mehr Netzwerksicherheit.

Die beste Firewall schließt den Risikofaktor Mensch aus

Als IT-Manager wissen Sie: Netzwerksicherheit ist missionskritisch für jede professionelle Einrichtung – seien es große Unternehmen, kleine Anwaltskanzleien, Einzelhandelsfilialisten oder öffentliche Ämter. Gleichzeitig nehmen die Nachrichten zu steigenden Cyberangriffen auf Unternehmen, zu neuartiger Schadsoftware und zu Erpressungsversuchen durch Ransomware immer weiter zu.

Eine state-of-the-art Sicherheitsinfrastruktur mit beispielsweise Next-Generation UTM-Firewalls ist hier die naheliegende Lösung. Aber dies ist nur die eine Seite der Medaille, denn 99 % der Sicherheitslücken werden durch Fehlkonfigurationen der eingesetzten Firewalls verursacht.

Sitzt der wesentliche Risikofaktor vielleicht vor dem Rechner?

Menschen machen Fehler – auch bei dem komplexen Thema Netzwerksicherheit. Eine Firewall Appliance zu konfigurieren fühlt sich oft an wie Sisyphusarbeit: Man wird nie fertig und findet wenig bis keine Hilfestellung. Nicht so mit dem LANCOM Usability-Konzept! Durch ein übersichtliches Web-Interface, das die Firewall-Konfiguration erleichtert, mit per Cloud steuerbaren Firewalls und nutzerorientierten Firewall-Schulungen unterstützen wir IT-Verantwortliche, für ihr Netzwerk passgenaue und vor allem angriffsresistente Security Policys in einer dynamischen Arbeitswelt umzusetzen.

Firewall-Konfigurationen sind anspruchsvoll und nervenaufreibend

Anders als bei anderen Netzwerkkomponenten wie Routern, Switches oder Access Points müssen Firewall-Konfigurationen regelmäßig geprüft und aktualisiert werden.

Hinzu kommt, dass marktübliche Firewalls nur mit viel Aufwand zu bedienen und teilweise dramatisch unübersichtlich sind. In langen Tabellen und Drop-Down-Menüs versucht man, die richtigen Knöpfe erst zu finden und zu verstehen, um dann die entsprechenden Regelwerke zu konfigurieren.

Die Folge sind Stress, Verunsicherung und Fehler – und somit ein unsicheres Netzwerk.

Disruptive Usability mit den LANCOM R&S®Unified Firewalls

Netzwerksicherheit geht auch stressfrei. Die Benutzerfreundlichkeit des Web-Interfaces der LANCOM R&S®Unified Firewalls unterstützt Sie bei der Bereitstellung höchster Netzwerksicherheit. Menschliche Fehler bei der Firewall-Konfiguration werden stark reduziert, da alle Firewall-Regeln des Netzwerks klar und übersichtlich grafisch darge­stellt werden. Eine zentrale Managementkonsole im Browser ermög­licht sowohl eine sehr gute Feinabstimmung als auch einen umfas­senden Überblick über gesicherte Geräte und Verbindungen im Netzwerk. Dies erleichtert nicht nur die Umsetzung von Sicherheits­vorgaben, sondern verschafft auch Zeitersparnis durch einen einfachen Zusammenschluss von Regeln.

Umfangreiche Audit- und Compliance-Berichte sorgen zudem für höchste Transparenz.

Mit LANCOM eine Firewall in unter 5 Minuten konfigurieren

Firewall-Konfiguration einfach gemacht: Die Ersteinrichtung einer Firewall ist bei nicht wenigen IT-Administratoren mit Verunsicherung und mangelnden oder abschreckenden Erfahrungen verbunden. Diese Sorge greifen wir mit der Benutzeroberfläche und den praktischen Wizards unserer Firewalls auf.

Der intuitiv zu bedienende Installationsassistent der LANCOM R&S®Unified Firewalls ermöglicht eine einfache Erstkonfiguration mit nur wenigen Mausklicks in weniger als fünf Minuten.

Cyber Security neu gedacht

„Cyberattacken sind allgegenwärtig und eine enorme Bedrohung für die gesamte Wirtschaft, ganz unabhängig von Größe und Branche. Der rasante Anstieg von mobiler Arbeit und Cloud-Diensten trägt sein Übriges dazu bei, um Unternehmen noch anfälliger für Cyberangriffe zu machen. Wo auf der einen Seite eine Erhöhung der Flexibilität durch Remote-Arbeit und Cloud-Dienste erreicht wird, schaffen die neuen Strukturen gleichzeitig neue Angriffsvektoren für Cyberkriminelle, die bei IT-Sicherheitsexperten die Alarmglocken schrillen lassen müssen.“  – techconsult Studie aus dem Jahr 2022

 

Die komplette Studie kostenlos erhalten

Und es geht noch einfacher: Cloud-managed Security!

Maximaler Schutz. Minimaler Aufwand.

Setzen Sie auf die Cloud und somit auf „One-Click Security“. Die LANCOM Management Cloud (LMC) übernimmt vollständig die manuelle Firewall-Konfiguration sowie die Einrichtung von VPN-Verbindungen (Auto-VPN). Konfigurationen des Content Filters, der Anti-Virus-Funktion, der SSL Inspection und des Application Managements werden zentral vorgenommen und automatisiert auf alle Standorte angewendet. Durch die in der Cloud gemanagten Firewalls reduziert sich die Umsetzung auch komplexer Security-Policys für Sie auf wenige Klicks in der LMC.

Noch nie war Netzwerksicherheit so einfach umzusetzen. Unser disruptiv einfaches Bedien- und Überwachungskonzept unterstützt Sie bei der Realisierung einer passgenauen Sicherheitsarchitektur für Ihr Netzwerk – auf Basis von branchenführender Cybersecurity-Technologie.
 

Mehr zum Thema Cloud-managed Security

Sichere Geräte in einer sicheren Netzwerkmanagement Cloud

Die Sicherheit von Netzwerkkomponenten zu bewerten ist nicht immer einfach. Worauf sollte besonders Wert gelegt werden? Was zeichnet ein ‚sicheres‘ Gerät aus? Neben einigen umsichtigen Geräteeinstellungen, gibt es Maßstäbe vom BSI, die helfen, eine bedachte und fundierte Kaufentscheidung zu treffen und für eine höhere Netzwerksicherheit zu sorgen. Mit dem IT-Sicherheitskennzeichen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bekennen sich Hersteller beispielsweise dazu, die strengen Sicherheitsanforderungen des BSI mit ihrem Produkt zu erfüllen und geben mit einem QR-Code und der zugehörigen BSI-Plattform Einblick in die Security-Eigenschaften des Produkts. So fällt die Auswahl von wirklich sicheren Geräten leicht und Risiken für die Netzwerksicherheit werden weiter reduziert.

Mehr zum IT-Sicherheitskennzeichen des BSI

Schritt für Schritt zum Firewall-Profi

Doch bei einem übersichtlichen Interface und professionellen Tutorials hört unsere Unterstützung nicht auf: Unsere Firewalls sind nicht nur mit Fokus auf Ihre Sorgen und Wünsche entwickelt worden – wir halten auch ein umfangreiches Service-, Support- und Schulungsangebot rund um Firewalls bereit, das sie auch weiterführend begleitet.

Starthilfe

Für einen entspannten Start in die Welt der Firewalls empfehlen wir unsere Starthilfe: Mit dem LANCOM Config Service erhalten Sie kompetente Unterstützung bei der Firewall-Konfiguration.

Lassen Sie sich direkt von einem Mitarbeiter des LANCOM Support-Teams Ihre LANCOM R&S®Unified Firewall einrichten!

Unser Experten-Know-How erhalten Sie auf zwei möglichen Wegen, entweder während einer Remote-Sitzung oder durch den Besuch eines LANCOM Technikers direkt bei Ihnen vor Ort.

Schulung

Werden Sie mit unseren Firewall-Schulungen zum Firewall-Profi! Unter dem Dach der neuen Buchungs- und Schulungsplattform LANacademy haben Sie Zugriff auf ein Trainingsangebot, das Ihren individuellen Anforderungen entspricht. Unsere Trainer sind Netzwerk-Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in der IT-Weiterbildung und vermitteln Ihnen fundiertes Wissen, das Sie direkt für konkrete Anwendungsszenarien umsetzen können.

Mit dem LANCOM Professional Workshop Unified Firewall machen Sie die ersten Schritte zum professionellen Umgang mit unseren Firewalls.

Der LANCOM Specialist Workshop Unified Firewall vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse, um auch umfangreichere Aufgaben mit LANCOM R&S®Unified Firewalls umsetzen zu können.

Praxishilfe beim Firewall-Betrieb

Falls Sie beim Betrieb Ihrer LANCOM R&S®Unified Firewalls zwischen­durch Fragen haben oder dringend Unterstützung benötigen, lässt unser Support-Team Sie nicht alleine. Für eine garantierte Erstreak­tionszeit von max. 4 Stunden mit professioneller Unterstützung bei kleinen wie großen Problemen steht ihnen außerdem an 5 Werktagen für 10 Stunden das LANCOM Service Pack 10/5 zur Verfügung.

Oder wünschen Sie sich das Rundum-Sorglos-Paket? Mit dem LANCOM Service Pack 24/7 erhalten Sie bei massiven Betriebs­störungen oder einem Totalausfall innerhalb von 30 Minuten schnelle Hilfe von unseren LANCOM Experten – 24 Stunden an 365 Tagen.

Zusätzlich versorgt Sie unsere Support Knowledge Base durchgehend mit hilfreichen Hinweisen, Tipps und Tricks rund um die LANCOM R&S®Unified Firewalls.


Downloads


Weitere Anregungen für Netzwerksicherheit

Entdecken Sie weitere Impulse zur Steigerung Ihrer Netzwerksicherheit.

Hands-on
Netzwerksicherheit

Netzwerksicherheit
durch UTM

Sofortmaßnahmen
Netzwerksicherheit


Ihre Fragen beantworten wir gern

Ihr direkter Draht zu uns

Die meisten Fragen lassen sich im direkten Kontakt am besten klären.

Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen und Wünsche telefonisch oder über das Kontaktformular zu beantworten.

Vertrieb Deutschland
+49 (0)2405 49936 333 (D)
+49 (0)2405 49936 122 (AT, CH)