Downloads  |  Referenzen  |  Training Center  |  Publikationen  |  Events  |  Jobs  |  Presse

Die Netzwerklösung in Schulen

Recherchen im Internet, Online-Zusammenarbeit, interaktive Lernmethoden, ortsunabhängiger Zugriff auf Ressourcen – im Wettbewerb um die besten Köpfe müssen Universitäten heute mehr bieten als eine gut sortierte Bibliothek.

 

Schüler lernen schneller, wenn sie mit digitalen Medien arbeiten. Das hat eine repräsentative Umfrage des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) von 2011 ergeben. Voraussetzung für die Nutzung digitaler Medien in Klassenräumen sind laut BITKOM breitbandige, möglichst drahtlose Internetzugänge.

 

VPN- und Wireless LAN-Lösungen von LANCOM bilden die Grundlage für eine Vielzahl von Projekten im universitären Umfeld und in Schulen, u. a.:

  • Sicherer Internet-Zugang
  • WLAN für Unterricht, Lehre, Forschung und Verwaltung
  • Mobiler Zugang via eduroam
  • Standortvernetzung per VPN

Worauf sollten Sie als Schule achten, wenn Sie WLAN für den Unterricht und in der Verwaltung nutzen möchten? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt Ihnen unser Video:

 

LANCOM bietet

  • Multi-SSID / VLAN-fähige Highspeed WLAN Access Points für drinnen und draußen, wahlweise mit innenliegenden Antennen und Diebstahlsicherung
  • Internet Access & VPN-Router sowie VPN Gateways für sicheren Internet-Zugang und Standortvernetzung
  • Content Filter zur Sperrung z.B. illegaler Inhalte (für Access Points, Router, Gateways & Controller)
  • Hotspot-Lösungen für öffentliche Gastzugänge
  • Smart WLAN Controller für zentrales, automatisiertes Management der Access Points auch an entfernten Standorten
  • Ausgefeilte Redundanz-konzepte für höchste Verfügbarkeit des WLAN, der Internet-Anbindung und der VPN-Verbindungen

Zukunft: Bildung!

Das LANCOM Programm bietet Vorzugs-konditionen für Forschung & Lehre.

Kontakt

Sie haben Fragen oder ein konkretes Projekt? Wir beraten Sie gerne!