Intelligente Netzwerklösungen für den modernen Handel

Kunden wünschen sich heutzutage ein personalisiertes Einkaufserlebnis. Deshalb befindet sich der stationäre Handel im Umbruch, folgt einem neuen, digitalen Trend. Wer dem Mitbewerber einen Schritt voraus sein will, muss kreativ und innovativ sein. Mit den zukunftsweisenden Lösungen von LANCOM senken Sie nicht nur nachhaltig Ihre Betriebskosten, sondern bieten auch einzigartige digitale Erlebniseinkäufe, die Ihre Kunden begeistern. Netzwerke von LANCOM bieten Ihnen schon heute die leistungsstarke sowie kosteneffiziente Grundlage für die Retail Anwendungen von morgen und machen den Einkauf für Ihre Kunden so zum Erlebnis.

Überblick

WLAN-Hotspots – so werden Kunden zu Freunden

Kunden bleiben gerne länger, wenn sie beim Kaffee in Ihrem Bistro über einen WLAN-Hotspot Mails checken oder online gehen können. Die Anmeldung erfolgt ganz einfach per Mail oder SMS, Ihr Personal hat damit nichts zu tun. Das Gastnetz ist natürlich vom restlichen Filialnetz getrennt, damit Ihre internen Daten sicher sind. Und nach der Entspannung beim Surfen geht es zurück in den Laden – ausgeruht macht das Weitershoppen doppelt Spaß.

Electronic Shelf Labels – Preise einfach funken

Das manuelle Bekleben von Etiketten ist zeitaufwendig, bindet Personal und ist dazu noch fehleranfällig. Mit elektronischen Preisschildern (Electronic Shelf Labels) bietet die moderne Technik eine weitaus komfortablere Lösung: Preisänderungen, Artikelbezeichnungen und auch Bar- oder QR-Codes werden einfach per Funk gepflegt. Diese zentrale Preissteuerung spart Zeit und reduziert Stress. Sogar Aktionsangebote lassen sich in Minutenschnelle realisieren. Erfahren Sie mehr über Electronic Shelf Labels im Handel: Infopaper (PDF)

Location-based Services – Target Marketing und Besucherstromanalysen

Bereits über 50% der Deutschen besitzen ein Smartphone – Tendenz steigend. Gut zu wissen, denn das Smartphone als ständiger Begleiter Ihres Kunden wird zu Ihrem Marketing-Assistenten. Sie können beispielsweise Ihre aktuellen Angebote auf das Handy des Kunden schicken. So gewinnen Sie ganz einfach seine Aufmerksamkeit und steigern Ihre Umsätze. Dies gelingt Ihnen ebenfalls, wenn Sie Ihre Verkaufsflächen mit Hilfe von Besucherstromanalysen optimieren. Erfahren Sie jetzt mehr über die Zukunftstechnologie Location-based Services: Infopaper (PDF)

Kunden begeistern

Was Ihre Kunden wollen

Kunden begeistern Sie heute mit modernen und personalisierten Erlebniseinkäufen. So senden Sie beispielsweise individuelle Werbung oder Rabattangebote auf das Smartphone Ihrer Kunden und schaffen mit einem WLAN-Hotspot mehr Kundenzufriedenheit. Sind Sie bereit für das neue Zeitalter?

WLAN-Hotspots – steigern Sie die Kundenzufriedenheit

Ein kostenloser Internetzugang ist für die meisten Menschen heutzutage eine Selbstverständlichkeit und ein Pluspunkt für Ihre Filiale. Ohne Ihr Personal zusätzlich zu belasten, können Sie Ihren Kunden diesen Mehrwert anbieten. Statt über Voucher erfolgt die Anmeldung ganz einfach über E-Mail oder SMS, der Kunde übernimmt dies komplett selbstständig. Die „Willkommen-im-WLAN-Startseite“ ist natürlich ganz in Ihrem Sinne gestaltet: mit Angeboten, die zum Kaufen motivieren.

Target Marketing – individuelle Kundenansprache vor und in Ihrem Geschäft

Sie erhöhen Ihre Umsätze, indem Sie den Kunden direkt über sein Smartphone ansprechen und in Ihr Geschäft einladen. Begrüßen Sie beispielsweise Ihre Kunden vor Ihrer Filiale mit einem Rabattgutschein. So bieten Sie einen interessanten Anreiz, Ihr Geschäft zu besuchen. Innerhalb der Filiale können Sie weitere Angebote auf das Smartphone des Kunden schicken. Die moderne Technik bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten – Erfahren Sie jetzt mehr über die Zukunftstechnologie Location-based Services: Infopaper (PDF)

Digital Signage – interessante Informationen für Ihre Kunden

Sie möchten Ihren Kunden ausführliche Informationen zu ausgewählten Produkten geben? Kein Problem. Bieten Sie Produkt- und Servicepräsentationen auf modernen Informations-Displays an, die einfach und intuitiv zu bedienen sind. Dank WLAN ist eine Positionierung überall am POS möglich. Die Inhalte wie z.B. Präsentationen, News oder Like-Content, können zentral oder einzeln in jeder Filiale verwaltet werden. Mit Digital Signage bringen Sie die vielen Vorteile Ihrer Produkte auf den Punkt und überzeugen Ihre Kunden zum Kauf.

Mobil und sicher bezahlen – ein attraktiver Service für Ihre Kunden

Mit mobilen Kassen bieten Sie zusätzlichen Service und erhöhen die Kundenzufriedenheit. Das Verkaufspersonal erhält mehr Flexibilität, kann nicht nur den Bezahlvorgang übernehmen, sondern auch zusätzlich hilfreiche Auskünfte geben, zum Beispiel zur Verfügbarkeit in anderen Filialen. Bezahlt wird bar oder mit Karte. Wir halten selbstverständlich strengste Sicherheitsstandards für den bargeldlosen Zahlungsverkehr ein (PCI-DSS Compliance).

Prozesse optimieren

Warum sich eine Filialvernetzung rechnet

Mit elektronischen Preisschildern passen Sie sämtliche Preise über Funk in Minutenschnelle an. Nur ein Beispiel dafür, wie Sie mit innovativen LANCOM Lösungen Ihre Arbeitsabläufe wesentlich effizienter gestalten. In Zukunft können Sie schneller und flexibler reagieren, sowie durch optimierte Prozesse nachhaltig Ihre Betriebskosten senken.

Filialen untereinander vernetzen – externe Dienstleister anbinden

Durch die sichere Vernetzung Ihrer Filialen an die Zentrale beschleunigen und vereinfachen Sie Ihre Prozesse um ein Vielfaches. Informationen und Warenbestände sind zentral abrufbar, Umsätze können tagesaktuell ausgewertet werden. Unsere hochsicheren „Made in Germany“-Kommunikationslösungen schützen Ihre Daten maximal. Auch externe Dienstleister werden sicher in Ihr Netzwerk integriert, bekommen nur Zugriff auf ihre Dienste und führen z.B. Service- und Wartungsarbeiten einfach online durch.

Electronic Shelf Labels – zentrale Preissteuerung in Sekundenschnelle

Schnell und einfach Preise oder Angebote ändern – mit Papieretiketten ist dies nicht möglich, wohl aber auf elektronischem Wege. Über Funk pflegen Sie Ihre Preise zentral und automatisch nahezu in Echtzeit, ohne dass Zusatzkosten für die Netzwerkinfrastruktur entstehen. Die Preise werden auf speziellen, energieeffizienten ePaper Displays angezeigt, auf Wunsch auch mit Grafiken. Aufgrund eines extrem geringen Verbrauchs ist ein jahrelanger Betrieb ohne externe Stromversorgung möglich. Erfahren Sie mehr über Electronic Shelf Labels im Handel: Infopaper (PDF).

Business Intelligence – Angebote noch besser präsentieren

Wie läuft ein Kunde durch Ihren POS? Finden Sie es heraus! Besucherstromanalysen helfen Ihnen, Angebote, angepasst an Kundenwünsche, besser zu platzieren. Außerdem gewinnen Sie über die Analyse wichtige Erkenntnisse, ob eine Umgestaltung Ihrer Filiale Sinn machen würde. Laufwege und Verweildauer Ihrer Kunden lassen sich ebenfalls über WLAN-Tags am Einkaufswagen nachvollziehen. Jetzt mehr über Routentracking über WLAN-Tags und Besucherstromanalysen erfahren: Infopaper (PDF)

Echtzeitkommissionierung - optimaler Materialfluss garantiert

Sie optimieren nachhaltig Ihre filialwirtschaftlichen Prozesse, indem Sie Ihre Warenkommissionierung auf WLAN-Barcodescanner umstellen. So übermitteln Sie die Daten an das zentrale Warenwirtschaftssystem nahezu in Echtzeit und erledigen Ihre Inventuren fehlerfrei. Nachbestellungen von Waren werden auf Wunsch einfach automatisch ausgelöst, Warenengpässe gehören der Vergangenheit an.

Vorteile

Maximale Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit

Unser Kernportfolio wird in Deutschland entwickelt und gefertigt, deshalb vertrauen Sie mit unserem ausgezeichneten Produktportfolio in sicherheitsorientierte Kommunikationslösungen „Made in Germany“. BSI-zertifizierte Hochsicherheits-Produkte mit eigener Closed-Source Software gewährleisten einen maximalen Schutz Ihres Datenverkehrs. Die sichere Integration von Dienstleistern in Ihr Netzwerk ist für uns selbstverständlich. Beim EC- und Kreditkarten-Zahlungsverkehr halten wir strengste Sicherheitsstandards (PCI-DSS Compliance) ein.

Alles aus einer Hand

LANCOM bietet Ihnen eine ganzheitliche Lösung aus einer Hand: Von der professionellen WLAN-Ausleuchtung über die komplette Netzwerkinfrastruktur bis hin zu Roll-Out sowie Management Tools und einem hauseigenen Support. Egal, ob Router, Access Points, WLAN Controller, Switches, Antennen oder Kabel – Sie erhalten eine maßgeschneiderte Lösung nach Ihren individuellen Bedürfnissen und werden stets optimal beraten.

Zuverlässiger und individueller Service

Bei allen technischen Fragen und Problemen bieten wir einen zuverlässigen und deutschsprachigen Support direkt vom Hersteller. Wir sorgen stets für schnelle Hilfe und Informationen per Telefon, E-Mail oder bereits im Pre-Sales. Ein speziell ausgebildetes Field-Application-Engineer-Team leistet bei Problemstellungen Expertenhilfe direkt vor Ort. Welche Unterstützung Sie auch immer benötigen – wir sind für Sie da.

Zukunftsfähigkeit durch einzigartigen Investitionsschutz

Als LANCOM Kunde profitieren Sie von regelmäßigen, kostenfreien Updates unseres Betriebssystem LCOS. Damit bleibt Ihr Netzwerk immer sicher und auf dem neuesten Stand. Ändert sich Ihr Geschäftsumfeld oder planen Sie die Anbindung weiterer Filialen, ist Ihre Netzwerkinfrastruktur einfach und flexibel erweiterbar, denn jegliche Komponenten sind zueinander kompatibel. Moderne Zukunftstechnologien wie z.B. Mobile Payment oder Indoor Navigation lassen sich problemlos in Ihre Infrastruktur integrieren. Mit LANCOM Lösungen sind Sie fit für die Zukunft.

Gemeinsam stark

Unsere flächendeckende Partnerlandschaft garantiert Ihnen eine deutschlandweite Betreuung durch zertifizierte LANCOM Partner. So ist gesichert, dass wirklich jede Filiale einen kompetenten Ansprechpartner direkt vor Ort hat. Darüber hinaus arbeiten wir mit zahlreichen strategischen Partnern zusammen, die Tools und Lösungen anbieten, die sich perfekt mit unserem Portfolio ergänzen. Für Sie bedeutet dies: Maßgeschneiderte Lösungen und einen perfekten Service.

Referenzen

Unsere Referenzen – Erfolgreiche Lösungen zufriedener Kunden

Wireless LAN und Standortvernetzung von LANCOM optimieren Prozesse, steigern die Flexibilität, schaffen Sicherheit und senken Kosten. Ein modernes Netzwerk macht Sie bereit für die Zukunft! Lesen Sie hier Anwenderberichte und Kurzreferenzen zufriedener Kunden.

Tradition trifft Moderne

Die Apotheke Toschi in Bologna, Italien ist eine der ältesten der Stadt und setzt mit Electronic Shelf Lables und WLAN voll auf modernste Technik.

Bericht lesen (PDF)

Bäckerhandwerk trifft modernes Netzwerk

Die Umstellung auf ein neues Kassensystem bringt neue Netzwerktechnik in die rund 390 Bäckereien der Kamps GmbH.

Bericht lesen (PDF)

Richtig gehandelt: Altes WLAN raus, neues WLAN rein

Im Bildungszentrum des Einzelhandels (BZE) in Springe surfen Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter über ein modernes, flächendeckendes WLAN.

Bericht lesen (PDF)

Kabellos im Einzelhandel

Die Blokker Holding B.V. setzt als größter Non-Food- Einzelhändler in den Niederlanden, auf ein zentral gesteuertes und zukunftssicheres WLAN für Kunden und Mitarbeiter.

Bericht lesen (PDF)

Standortvernetzung und WLAN bei NOMOS Glashütte

Uhrenmanufaktur NOMOS Glashütte optimiert mit WLAN und Standortvernetzung "Made in Germany" Abläufe in Design, Produktion und Verwaltung.

Bericht lesen (PDF)

Perfekt zugeschnitten: WLAN im textilen Einzelhandel

MARC O’POLO setzt auf Agilität in seinen Filialen, um die Verkaufsprozesse für die Mitarbeiter und das Einkaufserlebnis für den Kunden zu optimieren. Die Basis für alle Anwendungen schafft ein professionelles WLAN.

Bericht lesen (PDF)

WLAN und VPN aus einer Hand bei Vossko GmbH & Co. KG

Vossko setzt bei einer Vielzahl von Anwendungen auf die Netzwerklösungen der LANCOM Systems. WLAN und VPN kommen in Produktion, Kommission und Verwaltung zum Einsatz.

Bericht lesen (PDF)

REWE setzt auf umfassende WLAN- und VPN-Lösungen

Mit über 25.000 WLAN Access Points und mehr als 6.000 über VPN-Router angebundenen Standorten betreibt der Einzelhändler REWE eines der größten Filialnetzwerke Europas.

Bericht lesen (PDF)

Beim Warenmanagement setzen toom Baumärkte auf WLAN

Die toom BauMarkt GmbH nutzt flächendeckendes WLAN zur Optimierung des Warenmanagements in ihren Baumärkten.

Bericht lesen (PDF)

OLYMP erhält Komplettlösung für die Drahtloskommunikation

Bei Hemden, Polos, Krawatten und Strickwaren setzt der Hersteller OLYMP auf kompromisslose Qualität und eine herausragende Produktleistung. Für die drahtlose Kommunikation gilt in Logistik und Verwaltung das Gleiche.

Bericht lesen (PDF)

Bijou Brigitte setzt auf leistungsstarke Filialvernetzung

Die kleinen Boutiquen von Bijou Brigitte ähneln einer Schmuckschatulle, randgefüllt mit kleinen Kostbarkeiten – vorwiegend Modeschmuck. In 1.150 Filialen rüstete das Unternehmen auf ein zentral gesteuertes, einheitliches Netzwerk um.

Bericht lesen (PDF)

Prozessoptimierung durch Standortvernetzung bei TTL/TTM

TTL/TTM kennt man in Süddeutschland als Fachmarkt für Boden, Wand und Fenster. Ein breitflächiges Filialnetz sorgt an über 90 Standorten für die schnelle und sichere Übermittlung von Daten.

Bericht lesen (PDF)

Logistiker Rose Versand ist stark mit optimierter Vernetzung

Das Versand- und Logistikzentrum in Bocholt ist Dreh- und Angelpunkt des Rose Versands. Mit der durch WLAN optimierten beleglosen Kommissionierung werden Abläufe verbessert und Prozesse beschleunigt.

Bericht lesen (PDF)

Umfassende Filialvernetzung beim Discounter TEDi

Die Filialvernetzung bringt digitale Anwendungen in die Ladenlokale des 1-Euro-Discounters TEDi. Neben der Fernwartung der Kassensysteme läuft auch der Abruf der Umsatzzahlen über eine VPN-Anbindung.

Bericht lesen (PDF)
 

Partnerschaften

Starke Partner unterstützen uns. Und Sie!

Partnerschaften nehmen von jeher einen hohen Stellenwert bei LANCOM ein. Gemeinsam mit ausgewählten Partnern entwickeln und bieten wir herausragende Infrastrukturlösungen für den Handel, die den Erfolg unserer Kunden garantieren. Abgerundet werden diese in vielfältiger Weise durch Tools und Lösungen von Drittherstellern, die sich perfekt mit unserem Portfolio ergänzen.

Auf Basis des LANCOM Portfolios bieten Ihnen unsere Top-Partner aus dem Fachhandel, eigene Lösungen für Ihre Branche: Digital Signage, mobile Kassensysteme, Objekttracking oder WLAN-Ausleuchtung von Hochregallagern. Informieren Sie sich zentral im LANCOM Solution Center.

Bitplaces

"Standortbezogenes Target Marketing und Kunden-Analytics von Bitplaces ermöglichen es dem modernen Handel, eine intelligente Multi-Channel-Strategie umzusetzen!" Dr. Behrend Freese, Bitplaces

CITTADINO GmbH

CITTADINO bietet Ihnen eine umfassende Expertise im Bereich Digital Signage, Instore-TV und interaktiver Kommunikation.

DILAX

"Mit DILAX Retail Analytics können Sie Ihr Business faktenbasiert steuern. Verweildauer, Laufwege, Flächenproduktivität – mithilfe des WiFi-Trackings sammeln Sie detaillierte Daten über das Verhalten Ihrer Kunden. Die Auswertungssoftware zeigt neben Analysen auch Ansatzpunkte zur Optimierung auf." Thorsten Kies, DILAX Retail & Airports

Heidelberg Mobil

"Auf Basis unserer dynamischen 3D Indoor-Karten geben wir Menschen Orientierung in größeren Gebäudekomplexen. Damit erleichtern wir den Alltag und optimieren gleichzeitig Geschäftsprozesse. Ein Win-Win für Alle."
Dr. Matthias Jöst, Heidelberg mobil International GmbH

Loop21

"Location-based Services fördern eine interaktive Kundenbindung - direkt am Point of Sale! WLAN bietet hierfür die Basis und ermöglicht Bewegungsanalysen, Indoor Navigation und Multi-Channel-Lösungen." Manuel Urbanek, loop21

m3connect GmbH

Die m3connect GmbH ist ein seit über 10 Jahren am Markt agierender Wireless Internet Service Provider und mittlerweile einer der Größten im deutschsprachigen Raum.

Motionlogic

"Motionlogic beschäftigt sich mit der Entwicklung von Modellen zur Datenanalyse" Robert Mirbaha, Motionlogic

shopstar

"Performance-Marketing für den stationären Handel - Kunden werden individuell und ortsabhängig am Smartphone angesprochen und gezielt ins Ladengeschäft geführt!" Dr. Gerald Kromer, shopstar

Projektanfrage

 

Sie möchten mehr über Smart Retail-Lösungen von LANCOM erfahren? Wir beraten Sie gerne.

Ihr Ansprechpartner

Daniel Schnakenberg

Gruppenleiter Vertrieb Deutschland – Innendienst

Telefon: +49 (0)2405 49936 226