Konfiguration & Inbetriebnahme

Für eine zertifizierte Inbetriebnahme und hochsichere Konfiguration von LANCOM CC-Geräten ist mit dem LANCOM CC Start-up Kit ein Komplettpaket mit allen erforderlichen Komponenten erhältlich. Bitte beachten Sie, dass für die CC-konforme Inbetriebnahme ausschließlich die Anweisungen aus den beiden Guidance-Dokumenten maßgeblich sind.

 

Die zertifizierte Inbetriebnahme gemäß CC EAL 4+ erfolgt in 3 einfachen Schritten:

 

1. Download der zertifizierten CC-Firmware, der aktuellen Version von LANconfig, des IT-Sicherheitszertifikat und der entsprechenden Guidance-Dokumente (Preparative Prodedures und Operational User Guidance) von der LANCOM Website. Stellen Sie die Integrität der Guidance-Dokumente sicher, folgen Sie dazu der Anleitung aus diesem KnowledgeBase-Artikel.

2. Anschluss des LANCOM CC Start-up Kits an einen vertrauenswürdigen Konfigurationsrechner

3. Verwenden Sie zur Inbetriebnahme und Konfiguration des LANCOM CC-Geräts den LANCOM CC-Inbetriebnahme-Assistenten (enthalten ab LANconfig 8.82)

Bitte beachten Sie unsere Knowledgebase-Artikel zur Erstellung von VPN-Zertifikaten.