Voice over IP ermöglicht Telefonie über das Internetprotokoll (IP). Im Vergleich zur ISDN-Technik verringert dies den Einsatz notwendiger Netzwerkkomponenten wie NTBA und DSL-Splitter. Mit dem LANCOM Router-Portfolio kann eine VoIP-Infrastruktur sofort in Betrieb genommen und eingesetzt werden.

Bild Mann telefonierend an Laptop

LANCOM erleichtert Ihnen den Umstieg von ISDN/Analog auf All-IP: LANCOM Router übernehmen die Übersetzung zwischen ISDN/ Analog und IP und sichern so als professionelles SIP-Gateway den Weiterbetrieb der vorhandenen Telefonie-Infrastruktur.

Bild Router mit Telefon

Faxanwendungen erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit – insbesondere im Geschäftsalltag. Mit LANCOM Fax-Lösungen profitieren Sie auch nach Umstellung auf All-IP von den Vorteilen der Faxübertragung, denn die Geräte ermöglichen den Weiterbetreib von vorhandenen Infrastruktur-Komponenten.

Faxgerät

Netzwerke mit besonderen Anforderungen erfordern auch besondere Lösungen. LANCOM bietet verschiedene Telefonie-Sonderlösungen und deckt somit auch nach der Umstellung Ihres Netzwerks auf All-IP Ihre individuellen Telefonie-Anforderungen ab.

Bild System-Telefon