Verarbeitung personenbezogener Daten

Hinweise für unsere Geschäftspartner zur europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Ab dem 25. Mai 2018 gilt in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Erstmalig gibt es damit ein einheitliches Regelwerk in Europa, welches die bisherigen nationalen Regelungen, welche künftig nur noch ergänzende Funktion haben, ersetzt.

Was bedeutet das für Sie?

Die DSGVO regelt den Schutz personenbezogener Daten. Dazu zählen insbesondere Adressdaten, aber auch die Bankverbindung von Personen, deren Autokennzeichen sowie weitere Merkmale, die letztlich einer bestimmten Person zugeordnet werden können. All diese Daten wurden auch in der Vergangenheit geschützt und zwar durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), welches in Deutschland den Betroffenen ein vergleichsweise hohes Schutzniveau garantierte. Es ändert sich also nicht alles. Allerdings wurden die Verpflichtungen für Unternehmen, die solche Daten verarbeiten verschärft. Zugleich wurden die Rechte der von einer Verarbeitung betroffenen Personen erweitert.

Was tun wir als LANCOM?

Der Schutz personenbezogener Daten, die wir zur Erbringung unserer Leistungen für unsere Geschäftspartner in deren Interesse benötigen und verarbeiten, ist für uns bereits in der Vergangenheit ein wichtiges Thema gewesen. Selbstverständlich erfüllen wir mit ihrem Inkrafttreten auch die neuen rechtlichen Vorgaben. Sie können daher auch weiterhin sicher sein, dass wir personenbezogene Daten nur bei Bestehen einer rechtlichen Grundlage und nur zu dem Zweck verarbeiten, zu dem sie uns gegeben wurden.

Wo können Sie sich weiter informieren?

Rechtliche Hinweise zur Verarbeitung bei LANCOM können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen, abrufbar unter:

www.lancom-systems.de/rechtliche-hinweise-und-datenschutz/datenschutzerklaerung/

 

Wenn Sie konkrete Fragen haben, so können Sie diese gerne an unseren Datenschutzbeauftragten richten. Sie erreichen diesen per Mail unter:

datenschutz@lancom.de

 

Aus der Vielzahl frei verfügbarer Informationen zum Thema empfehlen wir Ihnen die Publikation des IT-Branchenverbandes Bitkom, abrufbar unter:

https://www.bitkom.org/Presse/Anhaenge-an-PIs/2016/160909-EU-DS-GVO-FAQ-03.pdf

Ihr LANCOM Datenschutzteam

Anfrage

Sie haben allgemeine Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.


Ihr LANCOM Team

Telefon: +49 (0) 2405 / 49 93 60

Allgemeine Anfrage