Schlagwort: WLAN

Hals-über-Kopf zu neuen Standards? Warum sich Entschleunigung lohnen kann

Mehr als 30 Jahre bin ich nun im Telekommunikations- und Netzwerkgeschäft tätig. In meiner Zeit als Abteilungsleiter ISDN-Entwicklung bei der damaligen ELSA GmbH haben wir die ersten Microlink ISDN-„Modems“ entwickelt und uns über schnelle und zuverlässige 64 kbit/s Verbindungen gefreut

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

Schlussakt: Auch BGH bestätigt Aus für WLAN-Störerhaftung

Gestern wurde im schier unendlichen Drama „Deutschland gegen die WLAN-Störerhaftung“ der finale Akt gegeben. Im Rahmen eines ursprünglich aus dem Jahr 2013 herrührenden Falls von Urheberrechtsverletzung über ein offen zugängliches WLAN (I ZR 64/17 – Dead Island) beschäftigten sich die

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

KRACK: Und die Moral von der Geschichte

Der mediale Aufschrei war riesig. Online- und Print-Medien, Hörfunk und Fernsehen hatten in den vergangenen Wochen intensiv über die WPA2-Sicherheitslücke KRACK berichtet. Dabei verlief die Berichterstattung teilweise sehr unterschiedlich: von nüchtern und sachlich in der IT-Fachpresse bis zur reißerischen Darstellung

Getagged mit: , , , , , ,

Auf den letzten Metern: EU-Kommission lenkt bei drohendem WLAN-Verkaufsstopp ein

RED Radio Equipment Directive EU-Kommission lenkt bei drohendem WLAN-Verkaufsstopp ein

Auf diesen Tag hatte die WLAN-Branche seit Monaten gewartet: Nach anfänglichem Kleinreden des Problems und einer monatelang währenden, unverständlichen Verweigerungshaltung der Verantwortlichen in Brüssel, hat die EU-Kommission heute – nur fünf Tage vor Fristablauf – durch eine neue Übergangslösung den

Getagged mit: , , , , , , , ,
Top