Blog-Archive

Wenn es im Wahlkampf digital wird

Die letzten vier Jahre haben es gezeigt: digitale Themen sind für Bevölkerung, Wirtschaft und Bundesregierung immer wichtiger geworden. Völlig zurecht haben die Abschaffung des Routerzwangs und der WLAN-Störerhaftung, Breitbandausbau und Co. ein hohes Maß an öffentlichem Interesse auf sich gezogen.

Veröffentlicht in Netzpolitik Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wikileaks Geheimdienstenthüllungen: Jetzt also WLAN

Man hätte es ahnen können: Nachdem erst Edward Snowden und seit einigen Monaten auch Wikileaks (Code-Name „Vault 7)“ Tausende vertraulicher Dokumente über die diversen technischen Spionageprogramme von NSA & Co. veröffentlichten, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis

Veröffentlicht in Netzpolitik, Technologie Getagged mit: , , , , , , , , , ,

„Entschlüsselungsbehörde“ soll kommen

ZITIS soll sie heißen, die neue Behörde, die es mit Verschlüsselung und abhörsicherer Kommunikation aufnehmen soll. ZITIS steht für „Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich“ und wenn es nach der Bundesregierung geht, soll sie Ermittlungsbehörden zukünftig in die Lage versetzen,

Veröffentlicht in Netzpolitik, Technologie Getagged mit: , , , , , , , ,

Verschlüsselung: US-Regierung will Backdoors per Gesetz

Amerika gilt weithin als die Wiege erfolgreicher Internet-Unternehmen, als das Land, in dem über die digitale Zukunft entschieden wird. Doch als IT-Unternehmer bin ich sehr froh darüber, dass wir unseren Unternehmenssitz in Deutschland haben. In einem Land, in dem der

Veröffentlicht in Netzpolitik, Technologie Getagged mit: , , , , , , ,

Chapeau, Mister Wainwright! Europol-Direktor gegen Hintertüren bei Verschlüsselung

Was für ein Sinneswandel! Nachdem ich die Zeilen gelesen hatte, musste ich mir erst mal verwundert die Augen reiben und den Textabschnitt ein zweites Mal lesen. Worum es geht?

Veröffentlicht in Netzpolitik Getagged mit: , , , , ,

Abonnieren