Schlagwort: NSA

Streit vor Supreme Court um EU-Daten: Raus aus der US-Cloud?!

Für US-amerikanische IT-Konzerne droht der Datenschutzkonflikt mit der eigenen Regierung immer weiter zu eskalieren. Der Rechtsstreit zwischen den US-Sicherheitsbehörden und Microsoft scheint für den IT-Riesen kein positives Ende nehmen zu wollen. In der vergangenen Woche wurde der Fall vor dem Obersten

Getagged mit: , , , , , , ,

Wikileaks Geheimdienstenthüllungen: Jetzt also WLAN

Man hätte es ahnen können: Nachdem erst Edward Snowden und seit einigen Monaten auch Wikileaks (Code-Name „Vault 7)“ Tausende vertraulicher Dokumente über die diversen technischen Spionageprogramme von NSA & Co. veröffentlichten, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Wikileaks: CIA-Enthüllungen werfen dunkle Schatten

Experten sind sich einig: Die in der vergangenen Woche geleakten CIA-Dokumente offenbaren eine neue Dimension der digitalen Überwachung. Es handelt sich diesmal nicht um Informationen, die im Fahrwasser der Snowden-NSA-Enthüllungen veröffentlicht wurden. Nein, es geht um viel mehr. Um eine

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,

Datenschutz: US-Gerichte schüren neue Unsicherheiten

An einem langen Atem mangelt es der US-Regierung nicht. Im Rechtsstreit mit Microsoft um die Herausgabe von E-Mail-Daten eines ausländischen Kunden, die in einem Rechenzentrum in Irland gespeichert sind, ist man bis zum Schluss hartnäckig geblieben. Erst die vierte und

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

The Shadow Brokers und die NSA: Wer den Schaden hat…

Ein Ereignis hält aktuell die IT-Welt in Atem: Unbekannte, die sich schlicht „The Shadow Brokers“ nennen, haben brisante Informationen des US-Geheimdienstes NSA erbeutet. Dabei handelt es sich um sogenannte Exploits, die Details darüber enthalten, wie Schwachstellen in Soft- und Hardware

Getagged mit: , , , , , , , ,

Privacy Shield: Echter Schutz oder Feigenblatt?

Am Dienstag ist der Nachfolger des vom EuGH gekippten Safe-Harbor-Abkommens, das sogenannte Privacy Shield, zwischen der EU und den USA in Kraft getreten. Für viele europäische Unternehmen endet damit eine Zeit der Unsicherheit – schließlich können sie auf Grundlage des

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

„Entschlüsselungsbehörde“ soll kommen

ZITIS soll sie heißen, die neue Behörde, die es mit Verschlüsselung und abhörsicherer Kommunikation aufnehmen soll. ZITIS steht für „Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich“ und wenn es nach der Bundesregierung geht, soll sie Ermittlungsbehörden zukünftig in die Lage versetzen,

Getagged mit: , , , , , , , ,

Drei Jahre NSA-Skandal: Gemischte Gefühle

Dieser Tage jähren sich die ersten Snowden-Enthüllungen und damit der Beginn des wohl größten Geheimdienstskandals aller Zeiten zum dritten Mal. Angesichts dieses unrühmlichen Jubiläums finde ich es erstaunlich, dass viele Medien das Thema bislang gar nicht oder nur am Rande

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Safe Harbor: Die Schonfrist ist vorbei

Schluss, aus, vorbei – Montag um Mitternacht endete die dreimonatige Übergangsfrist für Unternehmen, die ihre Datenübermittlung noch auf Grundlage des Safe-Harbor-Abkommens abwickelten. Ab sofort können europäische Datenschutzbehörden Verstöße bei der Übertragung von personenbezogenen Daten von der EU in die USA

Getagged mit: , , , , , , , ,

US-Cloud-Dienste: Keine sicheren Häfen!

Es ist eine Entscheidung mit Signalwirkung! Am heutigen Dienstag hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) das „Safe-Harbor-Abkommen“ der Europäischen Kommission mit den USA für ungültig erklärt. Der EuGH folgte damit im Wesentlichen der Einschätzung des Generalanwalts Yves Bot, der sich bereits

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Top