Schlagwort: IT-Sicherheit

Politik muss handeln: Gericht entscheidet gegen Update-Pflicht für Handy-Hersteller

Selten schaffen es Gerichtsurteile aus dem Ausland als Top-News in die deutschen Medien. Es sein denn, das verhandelte Thema bewegt auch hierzulande die Gemüter. So geschehen in der vergangenen Woche: Die niederländische Verbraucherorganisation Consumentenbond hatte den Handy-Hersteller Samsung verklagt, um

Getagged mit: , , , , , , , ,

Für eine sichere Zukunft im WLAN: Das soll WPA3 können

Viele Jahre galt die WLAN-Verschlüsselung WPA2 (Wi-Fi Protected Access) als Bollwerk zur einfachen Absicherung von Drahtlosnetzwerken. Doch dann kam KRACK und fügte WPA2 einen merklichen Imageschaden zu. Zwar lieferten wir und viele andere Hersteller auch schnell die nötigen Patches, um

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Wunschzettel an das Wirtschaftsministerium: Digitalpolitik für mehr Souveränität und Sicherheit

Peter Altmaier zählt in der Öffentlichkeit zu den bekannteren Gesichtern der neuen Bundesregierung. Mit ihm steht ein erfahrener Politiker an der Spitze des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), der bereits seit 2012 fester Bestandteil des Kabinetts Merkel ist. Für

Getagged mit: , , , , ,

Schwarz-Rote Digitalpolitik: Wie mutig ist der neue Koalitionsvertrag?

Von nächtlichen Dauersitzungen war die Rede, von großem Ringen um die Fragen der Zukunft: in den vergangenen zwei Wochen prägten die Koalitionsverhandlungen von CDU, CSU und SPD die Berichterstattung in den Medien. Seit Mittwoch liegt er nun vor: der Vertrag zur

Getagged mit: , , , , , ,

Netzwerk-Trends 2018: Agilität, IEEE 802.11ax und vieles mehr

Mit großen Schritten geht es auf das neue Jahr zu. Viel Positives hat sich 2017 in der Netzwerkbranche getan. So tickerten beispielsweise die Medien Ende Juni eine erfreuliche Nachricht: Mit dem von der Regierung nachgebesserten Telemediengesetz wurde endgültig ein Schlussstrich

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Cybersicherheit: Warum wir international denken müssen

Im November ging es mal wieder hoch her in Sachen Cybersicherheit. „TeleTrusT schlägt Alarm und warnt vor zunehmender Cyberkriminalität“ war da zu lesen. „BSI: Die IT-Sicherheit in Deutschland ist weiterhin angespannt“, und: „Cybercrime kostet deutsche Unternehmen 42 Prozent mehr als

Getagged mit: , , , , , , ,

Wenn es im Wahlkampf digital wird

Die letzten vier Jahre haben es gezeigt: digitale Themen sind für Bevölkerung, Wirtschaft und Bundesregierung immer wichtiger geworden. Völlig zurecht haben die Abschaffung des Routerzwangs und der WLAN-Störerhaftung, Breitbandausbau und Co. ein hohes Maß an öffentlichem Interesse auf sich gezogen.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,

IT-Sicherheit: Kommt das Gütesiegel für internetfähige Produkte?

Zählen Sie einmal, wie viele internetfähige Geräte Sie Zuhause nutzen. Da dürfte einiges zusammenkommen: Router, Laptop, Smartphone, Tablet, Fernseher, vielleicht sogar IP-Kamera, Alarmanlage, Thermostat, Spielkonsole, Internet-Radio und so weiter. Und zukünftig dürften es auch noch mehr werden, denn immer mehr

Getagged mit: , , , , , , , ,

Wikileaks Geheimdienstenthüllungen: Jetzt also WLAN

Man hätte es ahnen können: Nachdem erst Edward Snowden und seit einigen Monaten auch Wikileaks (Code-Name „Vault 7)“ Tausende vertraulicher Dokumente über die diversen technischen Spionageprogramme von NSA & Co. veröffentlichten, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Digitalpolitik der Bundesregierung: Heiße Luft oder digitaler Meilenstein?

Am 24. September wählen wir zum 19. Mal den Deutschen Bundestag. Damit endet auch die Legislaturperiode, in der es erstmalig eine explizite „Digitale Agenda“ gab. Mit ihrer Digitalpolitik hatte sich die Bundesregierung große Ziele gesetzt und – so viel lässt

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,
Top