Blog-Archive

Und es geht doch! WLAN-Störerhaftung endgültig vom Tisch

Auf den sprichwörtlich letzten Drücker war es heute, am letzten Sitzungstag des Bundestags vor der Sommerpause, soweit: das Parlament hat den „Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Telemediengesetzes“ durchgewinkt. Gleichzeitig wird damit das Ende der WLAN-Störerhaftung besiegelt. Damit löst

Veröffentlicht in Netzpolitik Getagged mit: , , , , , , ,

Auf den letzten Metern: EU-Kommission lenkt bei drohendem WLAN-Verkaufsstopp ein

RED Radio Equipment Directive EU-Kommission lenkt bei drohendem WLAN-Verkaufsstopp ein

Auf diesen Tag hatte die WLAN-Branche seit Monaten gewartet: Nach anfänglichem Kleinreden des Problems und einer monatelang währenden, unverständlichen Verweigerungshaltung der Verantwortlichen in Brüssel, hat die EU-Kommission heute – nur fünf Tage vor Fristablauf – durch eine neue Übergangslösung den

Veröffentlicht in Netzpolitik Getagged mit: , , , , , , , ,

Bundesregierung hält Wort: Kein Verkaufs-Stopp für WLAN-Produkte

Mit dem heutigen Tag geht hierzulande ein monatelanges Tauziehen um den Marktzugang für Funkprodukte zu Ende. Auslöser war die Radio Equipment Directive (RED) – eine neue EU-Richtlinie, die verbindliche technische Anforderungen an Funkanlagen beschreibt. Ab 13. Juni 2017 muss die

Veröffentlicht in Netzpolitik Getagged mit: , , , , ,

Vectoring: Gefährdet Brüssel den deutschen Breitbandausbau?

Haben Sie letzten Freitag einen Blick in die Zeitung geworfen? Schwarz auf weiß war da wieder zu lesen, dass Deutschland beim Breitbandausbau international ganz weit hinterher hinkt. Nicht nur im Vergleich zu unseren europäischen Nachbarn surfen wir langsam, auch Länder wie Südkorea

Veröffentlicht in Engagement, Netzpolitik, Technologie Getagged mit: , , , , , ,