Schlagwort: Digitale Souveränität

Wunschzettel an das Wirtschaftsministerium: Digitalpolitik für mehr Souveränität und Sicherheit

Peter Altmaier zählt in der Öffentlichkeit zu den bekannteren Gesichtern der neuen Bundesregierung. Mit ihm steht ein erfahrener Politiker an der Spitze des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), der bereits seit 2012 fester Bestandteil des Kabinetts Merkel ist. Für

Getagged mit: , , , , ,

Streit vor Supreme Court um EU-Daten: Raus aus der US-Cloud?!

Für US-amerikanische IT-Konzerne droht der Datenschutzkonflikt mit der eigenen Regierung immer weiter zu eskalieren. Der Rechtsstreit zwischen den US-Sicherheitsbehörden und Microsoft scheint für den IT-Riesen kein positives Ende nehmen zu wollen. In der vergangenen Woche wurde der Fall vor dem Obersten

Getagged mit: , , , , , , ,

Schwarz-Rote Digitalpolitik: Wie mutig ist der neue Koalitionsvertrag?

Von nächtlichen Dauersitzungen war die Rede, von großem Ringen um die Fragen der Zukunft: in den vergangenen zwei Wochen prägten die Koalitionsverhandlungen von CDU, CSU und SPD die Berichterstattung in den Medien. Seit Mittwoch liegt er nun vor: der Vertrag zur

Getagged mit: , , , , , ,

Wenn es im Wahlkampf digital wird

Die letzten vier Jahre haben es gezeigt: digitale Themen sind für Bevölkerung, Wirtschaft und Bundesregierung immer wichtiger geworden. Völlig zurecht haben die Abschaffung des Routerzwangs und der WLAN-Störerhaftung, Breitbandausbau und Co. ein hohes Maß an öffentlichem Interesse auf sich gezogen.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Digitalpolitik der Bundesregierung: Heiße Luft oder digitaler Meilenstein?

Am 24. September wählen wir zum 19. Mal den Deutschen Bundestag. Damit endet auch die Legislaturperiode, in der es erstmalig eine explizite „Digitale Agenda“ gab. Mit ihrer Digitalpolitik hatte sich die Bundesregierung große Ziele gesetzt und – so viel lässt

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

Wikileaks: CIA-Enthüllungen werfen dunkle Schatten

Experten sind sich einig: Die in der vergangenen Woche geleakten CIA-Dokumente offenbaren eine neue Dimension der digitalen Überwachung. Es handelt sich diesmal nicht um Informationen, die im Fahrwasser der Snowden-NSA-Enthüllungen veröffentlicht wurden. Nein, es geht um viel mehr. Um eine

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,

Datenschutz: US-Gerichte schüren neue Unsicherheiten

An einem langen Atem mangelt es der US-Regierung nicht. Im Rechtsstreit mit Microsoft um die Herausgabe von E-Mail-Daten eines ausländischen Kunden, die in einem Rechenzentrum in Irland gespeichert sind, ist man bis zum Schluss hartnäckig geblieben. Erst die vierte und

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Deutschland und Frankreich: Potenzial für ein europäisches Silicon Valley?

Die meisten Menschen denken bei digitalen Innovationen oder den neuesten Tech-Trends an das amerikanische Silicon Valley. Der Erfolg US-amerikanischer Unternehmen aus dieser Region ist unumstritten. Doch auch ihre digitale „Vormachtstellung“ ist keine Selbstverständlichkeit. Zum Beispiel hat sich in Israel über

Getagged mit: , , , , , , ,

Jahresrückblick: So lief 2016, was uns 2017 erwartet

2016 war für die IT-Branche erneut ein sehr ereignisreiches und spannendes Jahr! Auf politischer Ebene gab es viele Themen, die sich über das ganze Jahr nahezu nahtlos aneinanderreihten. Aus einem eher technischen Blickwinkel betrachtet, bot das ablaufende Jahr für uns

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

Privacy Shield: Zurück auf Los?

Es war ein großer Schlag für die transatlantische Digitalwirtschaft: Im Oktober 2015 hatte der Europäische Gerichtshof (EuGH) das Safe-Harbor-Abkommen für null und nichtig erklärt. Damit wurde von jetzt auf gleich dem legalen Transfer personenbezogener Daten europäischer Bürger in die USA

Getagged mit: , , , , , , , ,
Top