Heartbleed Bug – Diagnose: Herz gesund!

Veröffentlicht am: 15. April 2014 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Technologie, Unternehmen 1 Kommentar

Seit vergangener Woche ist die Internet-Welt nicht mehr die, die sie einmal war. Die Sicherheitslücke Heartbleed macht Millionen verschlüsselter Verbindungen unsicher, greift tief ins Innerste der sicher geglaubten SSL-Internet-Verschlüsselung ein. Die FAZ spricht sogar von einem „Totalschaden“ im Internet, andere nennen die Lücke weniger dramatisch eine „Panne“, wenn auch eine große.

Weiterlesen

Mädels, macht mit!

Veröffentlicht am: 27. März 2014 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Engagement, Unternehmen Keine Kommentare

Wer heute durch unsere Würselener Zentrale wandert, wird sich so manches Mal verwundert umblicken. So dringt aus einem unserer Besprechungsräume immer wieder ausgelassenes Lachen. Den Stimmen nach zu urteilen, kommt das Lachen von vielen Mädchen. Die Erklärung ist ganz einfach: Heute ist Girls‘ Day, der bundesweite Mädchen-Zukunftstag.

Weiterlesen

CeBIT 2014 – top oder flop?

Veröffentlicht am: 19. März 2014 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Unternehmen Keine Kommentare

Was wurde nicht alles im Vorfeld der CeBIT geredet und gemutmaßt: Die Neuausrichtung der Messe, die stärkere Fokussierung auf Fachbesucher und der Wegfall des traditionellen Publikumstags lassen die weltgrößte IT-Messe weiter an Attraktivität verlieren. Ich für meinen Teil kann dies nach aufregenden fünf Tagen in Hannover absolut nicht bestätigen. Ganz im Gegenteil!

Weiterlesen

LANCOM sagt Danke!

Veröffentlicht am: 11. März 2014 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Engagement, Unternehmen 1 Kommentar

[caption id="attachment_230" align="alignleft" width="300"] v.l.n.r.: LANCOM Gründer und Geschäftsführer Ralf Koenzen, Geschäftsführer und Miteigentümer Stefan Herrlich, Bundeskanzlerin Merkel, Bundesverkehrsminister Dobrindt und Stefan Schostok, Oberbürgermeister von Hannover[/caption] Gehen wir ein paar Monate zurück. In den letzten Bundestagswahlkampf. Genauer gesagt: in die Wahlarena im WDR. Was mussten wir da hören? Deutschland sei technologisch völlig abgehängt. Der Beweis? Wir könnten ja nicht einmal mehr Router bauen…

Weiterlesen

Ist Technikverweigerung die Lösung?

Veröffentlicht am: 5. März 2014 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Technologie, Trends Keine Kommentare

Der Dichter und Intellektuelle Hans Magnus Enzensberger fand am Wochenende in der FAZ drastische Worte im Kampf gegen die digitale Überwachung. Wegwerfen! Ausschalten! Verweigern! Zurück in eine Welt ohne EC-Karten, Handys, Online-Shopping. Kurz: zurück in die Ära Pre-Internet, zurück zur guten alten Telefonzelle.

Weiterlesen

Routerzwang adé: Ein Etappensieg!

Veröffentlicht am: 25. Februar 2014 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Engagement, Unternehmen Keine Kommentare

Als im November die ersten Details aus dem Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD bekannt wurden, kam große Freude bei uns auf. „Nutzerinnen und Nutzer müssen die freie Auswahl an Routern behalten. Daher lehnen wir den Routerzwang ab.“ Was sich wie eine Forderung von Netzaktivisten anhörte, war plötzlich eine offizielle Position der Politik.

Weiterlesen

Zukunftsmusik: Wie Wireless LAN den Handel revolutioniert

Veröffentlicht am: 19. Februar 2014 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Technologie, Trends Keine Kommentare

Am Sonntag startete in Düsseldorf die EuroShop 2014, die weltweit führende Messe für den Handel. Den Besucher erwarten dort Trends, die stellvertretend für die wachsende Bedeutung von IT-Technologie und Vernetzung im Handel stehen. Fachleute predigen es schon länger: Der klassische Einzelhändler muss neue Wege beschreiten, um gegenüber dem Online-Handel konkurrenzfähig zu bleiben.

Weiterlesen

G.fast: Das Allheilmittel für die Breitbanderschließung?

Veröffentlicht am: 17. Februar 2014 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Technologie, Trends 1 Kommentar

Noch bevor das heißersehnte VDSL-Vectoring wirklich verfügbar ist, taucht schon die nächste Breitband-Weiterentwicklung am Horizont auf. Vielleicht haben Sie es ja auch schon gelesen: Mit G.fast sollen künftig bis zu 500 Mbit/s über bereits vorhandene Kupferkabel transportiert werden können - und das in beide Richtungen gleichzeitig!

Weiterlesen

Safer Internet Day 2014: Gemeinsam mehr Bewusstsein für Datensicherheit & Co. schaffen

Veröffentlicht am: 11. Februar 2014 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Engagement, Technologie, Trends Keine Kommentare

Heute findet weltweit der Safer Internet Day statt. Ziel dieses Tages ist es, Schüler, Lehrer und Eltern für die Gefahren aus dem Internet zu sensibilisieren und im Umgang mit selbigem Medienkompetenz zu schärfen. In diesem Jahr steht die Initiative unter dem Motto „Gemeinsam für ein besseres Internet“.

Weiterlesen