CEBIT 2018: Messe, Event, Networking und jede Menge Digitale Transformation

LANCOM Messestand auf der CEBIT 201832 Jahre ist sie alt, die CEBIT – und hat in dieser Zeit alles hinter sich gebracht, was es für eine große Geschichte braucht. Sie hat unglaubliche Höhen erlebt, als 2001 rund 830.000 Besucher nach Hannover strömten, um sich bei mehr als 8.000 Ausstellern über die neusten IT-Lösungen zu informieren. Aber auch mit unruhigem Fahrwasser, als die Messe kurz darauf in den Sog der platzenden Dotcom-Blase geriet, hatte die CEBIT zu kämpfen. Seitdem ringt sie um die Gunst der Besucher und Aussteller, um zu altem Glanz zurückzukehren.

CEBIT ist absoluter Pflichttermin

Ich selber folge dem Ruf nach Hannover seit fast 30 Jahren mit großer Freude und Begeisterung. Und auch für LANCOM ist die Messe ein absoluter Pflichttermin, der uns in jedem Jahr aufs Neue überzeugt hat.

In diesem Jahr wird es besonders spannend: die wohl größte Neuerfindung im internationalen Messebusiness nennen die Messemacher aus Hannover die „neue CEBIT“ und blicken optimistisch auf den Juni. Ganz klar, dass wir wieder dabei sind und dem neuen Konzept eine echte Chance geben. Die Vorzeichen stehen jedenfalls gut.

Die CEBIT ist und bleibt die IT-Leitmesse überhaupt. Und auch wenn sie von alten Rekorden weit entfernt ist: sie schafft es jedes Jahr aufs Neue, hunderttausende Fachbesucher nach Hannover zu locken. Für uns ist eine Messe dieser Größenordnung ein absoluter Pflichttermin. Nirgendwo sonst haben wir die Möglichkeit, in so kurzer Zeit so viele wertvolle Gespräche zu führen! Der Ideenaustausch, das Fachsimpeln, das Kennenlernen – und vor allem die Pflege bestehender und das Anbahnen neuer Geschäftsbeziehungen: Das alles sind sehr gute Gründe für uns, auch 2018 der CEBIT die Treue zu halten.

Die „neue CEBIT“

Besonders reizvoll in diesem Jahr für Austeller und Besucher gleichermaßen: die Neuausrichtung der Messe. Die erkennbarste „Veränderung“ ist unbestreitbar die Verlegung der CEBIT in den Sommer. Diese Ankündigung sorgte bereits im vergangenen Jahr für viel Gesprächsstoff. Was die Organisatoren darüber hinaus für 2018 anstreben, ist hochinteressant: den Wandel von einer reinen IT-Fachmesse hin zu „Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung“. Die Messebesucher sollen Digitalisierung und Digitale Transformation hautnah erleben und begreifen können, der Besuch der CEBIT soll zu einem spürbaren Aha-Erlebnis werden.

Dafür fährt die Messegesellschaft einiges auf: die klassische B2B-Messe mit wichtigen Unternehmen der IT-Branche wird gepaart mit Innovationen und Start-up-Feeling. Konferenzen und Workshops mit hochkarätigen Speakern werden von einem fulminanten Festival-Programm flankiert, das zum Networking einlädt.

Auch wenn wir keine neuen Aussteller- und Besucherrekorde erwarten dürfen, ist klar, dass die CEBIT eine starke Messe bleibt, die zu begeistern weiß! Und vielleicht gelingt es sogar, etwas von dem alten CEBIT-Feeling wiederzuerwecken.

Management Cloud, SDN, WLAN und vieles mehr

Eingang zum LANCOM MessestandWas LANCOM betrifft, so steht unser Messeauftritt ganz im Zeichen der LANCOM Management Cloud. Unter dem Motto „Netzwerk neu denken: Automatisiert. Software-definiert. Hyper-integriert.“ präsentieren wir auf unserem Messestand das Netzwerkmanagement der Zukunft und treffen damit ein zentrales Thema der CEBIT wie den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf: die Digitale Transformation.

Doch wir bieten Ihnen noch einiges mehr: Überzeugen Sie sich live von Highlights wie der hoch performanten 1900er-Router-Serie oder unserem neuen VPN-Gateway ISG-1000 mit Gigabit IPSec-Performance. Außerdem zeigen wir Ihnen die Virtualisierung von Netzwerkfunktionen (NFV) mit unserem Software-basierten LANCOM vRouter sowie Cloud-managed WLAN für drinnen und draußen. Es ist für jeden etwas dabei!

Sie dürfen sich also doppelt freuen: auf eine völlig neue CEBIT, die Altbewährtes mit Neuem kombiniert, und spannende Innovationen auf unserem Messestand. Denn es ist nicht nur für die Organisatoren der Messe wichtig, dass die CEBIT ein Erfolg wird. Eine gelungene CEBIT ist das wahrscheinlich wichtigste Aushängeschild der deutschen Digitalbranche! Deutschland ohne CEBIT? Für uns jedenfalls undenkbar.

Ich bin zuversichtlich, dass das neue Konzept der Messe guttun und der Digitalisierung unseres Landes wichtige neue Impulse geben wird. Auch die Messegesellschaft ist sehr optimistisch, denn die aktuellen Zahlen sprechen für eine erfolgreiche Neuauflage. So hört man aus Hannover, dass knapp einen Monat vor Messebeginn bereits 40 Prozent mehr Besucher-Tickets verkauft wurden als im Vorjahr.

Sie sind neugierig geworden? Dann fordern Sie über unsere Webseite doch gleich eines unserer kostenlosen CEBIT Gäste-Tickets an. Aber Achtung: die Zahl ist begrenzt, schnell sein lohnt sich also.

Wir freuen uns auf Sie!

 

PS: In diesem Jahr finden Sie uns in Halle 13, Stand C112.

Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, speichert das System automatisch folgende Daten:

  • Ihren Namen oder Ihr Pseudonym (Pflichtangabe / wird veröffentlicht)
  • Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtangabe / wird nicht veröffentlicht)
  • Ihre IP (Die IP wird nach 60 Tagen automatisch gelöscht)
  • Datum und Uhrzeit des abgegebenen Kommentars
  • Eine Website (freiwillige Angabe)
  • Ihren Kommentartext und dort enthaltene personenbezogene Daten
  • Ich erkläre mich auch damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten