Blog Bild

Mehr Sicherheit im Netz: BSI veröffentlicht Technische Richtlinie für Breitband-Router

Veröffentlicht am: 19. November 2018 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Netzpolitik, Technologie 2 Kommentare

Fast genau zwei Jahre ist es her, da tauchte das Thema zum ersten Mal offiziell in einem politischen Papier auf: Im Rahmen ihrer im November 2016 vorgestellten „Cybersicherheits-Strategie für Deutschland“ stellte die Bundesregierung ihre Pläne für ein neues Sicherheits-Gütesiegel für IT-Produkte vor. Dieses Siegel sollte es Anwendern erleichtern, „bei der Kaufentscheidung für neue IT-Produkte […] leicht und schnell fest[zu]stellen […], welches Angebot sicher ausgestaltet ist und hierdurch zum Schutz der Daten beiträgt“.

Weiterlesen
Blog Bild

WLAN-Spektrum: Und wir blicken neidvoll über den großen Teich…

Veröffentlicht am: 7. November 2018 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Technologie, Trends Keine Kommentare

Es kommt nicht oft vor, dass ich als Gründer und Chef eines deutschen Netzwerkherstellers neidvoll über den großen Teich blicke. Zu häufig waren die News aus den USA in den letzten Jahren geprägt von Ereignissen, die aus deutscher und europäischer Sicht alles andere als wünschenswert sind. Denken wir nur an den NSA-Skandal und die weitgehenden Zugriffsbefugnisse, die US-Behörden gerne auch in Bezug auf die Daten europäischer Kunden für sich reklamieren. Nationales Recht hin oder her...

Weiterlesen
Blog Bild

Zukunft im Blick: Netzwerk und Security wachsen zusammen

Veröffentlicht am: 2. Oktober 2018 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Technologie, Trends, Unternehmen Keine Kommentare

Die IT-Welt ist schnelllebig und dynamisch. Trends kommen und gehen. Doch manchmal hat ein Trend das Zeug, ganze Märkte zu verändern, neue Anbieter entstehen und alte verschwinden zu lassen. Inmitten genau eines solchen Geschehens befinden wir uns derzeit als Netzwerkhersteller. Waren Netzwerktechnik und Security bis vor Kurzem noch zwei separate Märkte, wachsen sie derzeit mit rasendem Tempo zusammen.

Weiterlesen
Blog Bild

Verschlüsselung in Gefahr? Geheimdienstverbund fordert Hintertüren

Veröffentlicht am: 24. September 2018 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Netzpolitik, Technologie Keine Kommentare

Es ist fast ein bisschen wie in dem Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“. In schöner Regelmäßigkeit kommt ein Thema wieder und wieder auf die Agenda, das Bürgerrechtlern, Datenschützern, IT-Sicherheits- und Wirtschaftsschutzexperten die Sorgenfalten auf die Stirn treibt: die Forderung nach Hintertüren oder einer generellen Schwächung von Verschlüsselungsalgorithmen. Aktuell wird die Debatte angeheizt von den „Five Eyes“ – einem Verbund, dem die Geheimdienste von Großbritannien, Australien, Neuseeland, Kanada und den USA angehören. Ihr Antrieb: die Suche nach einer Möglichkeit, zur Terrorabwehr die verschlüsselte Kommunikation Verdächtiger über Chats, Internettelefonate und Messenger abzuhören. Ihr größter Feind: die Ende-zu-Ende Verschlüsselung.

Weiterlesen
Blog Bild

Hals-über-Kopf zu neuen Standards? Warum sich Entschleunigung lohnen kann

Veröffentlicht am: 20. August 2018 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Technologie, Trends Keine Kommentare

Mehr als 30 Jahre bin ich nun im Telekommunikations- und Netzwerkgeschäft tätig. In meiner Zeit als Abteilungsleiter ISDN-Entwicklung bei der damaligen ELSA GmbH haben wir die ersten Microlink ISDN-„Modems“ entwickelt und uns über schnelle und zuverlässige 64 kbit/s Verbindungen gefreut – welch eine Weiterentwicklung gegenüber den „langsamen“ Analog-Modem-Verbindungen, die erst nach einem langen Wähl- und Synchronisationsvorgang („Tüdelüüüüüp“) zustande kamen. Seither hat sich die Internet-Konnektivität rasend entwickelt. Aus langsamen Wählverbindungen sind dank immer neuerer Standards und Leitungstechniken stabile Breitbandverbindungen geworden, die im besten Fall Gigabit-Geschwindigkeiten bringen. Glasfaser oder die neuen Super Vectoring-Anschlüsse der Telekom sind hier nur zwei Beispiele.

Weiterlesen
Blog Bild

Frequenzpolitik: Vergesst das WLAN nicht!

Veröffentlicht am: 6. Juli 2018 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Netzpolitik, Technologie Keine Kommentare

Es wird schnell voll im 2,4 GHz-Frequenzband, schließlich tummeln sich dort WLAN-Fernseher, Laptops, Tablets, Babyphones, Mikrowellen, schnurlose Telefone, Bluetooth-Lautsprecher, ZigBee-fähige Geräte und vieles mehr. Dass es mal so richtig eng wird im unlizenzierten Frequenzspektrum, damit hatte Anfang der 2000er Jahre, als die ersten kommerziellen WLAN-Geräte das Licht der Welt erblickten, wohl niemand gerechnet. Folglich war es auch nicht kritisch, dass zu dieser Zeit nur ein überschaubares Spektrum im 2,4 GHz-Bereich für die unlizenzierte Nutzung zur Verfügung stand.

Weiterlesen
Blog Bild

Termin beim Teledoc: Digitale Transformation im echten Leben

Veröffentlicht am: 14. Mai 2018 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Technologie, Trends Keine Kommentare

Der Pfleger misst den Blutdruck und schreibt ein EKG. Der Arzt führt ein ausführliches Anamnese-Gespräch mit dem Patienten, einem Bewohner des örtlichen Pflegeheims. Eigentlich wäre an der Situation nichts Außergewöhnliches, läge zwischen Arzt und Patient nicht eine räumliche Distanz von rund zehn Kilometern. Eine ausgeklügelte, Cloud-basierte telemedizinische Lösung macht es möglich.

Weiterlesen
Blog Bild

Für eine sichere Zukunft im WLAN: Das soll WPA3 können

Veröffentlicht am: 23. April 2018 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Technologie 2 Kommentare

Viele Jahre galt die WLAN-Verschlüsselung WPA2 (Wi-Fi Protected Access) als Bollwerk zur einfachen Absicherung von Drahtlosnetzwerken. Doch dann kam KRACK und fügte WPA2 einen merklichen Imageschaden zu. Zwar lieferten wir und viele andere Hersteller auch schnell die nötigen Patches, um die Kommunikation zwischen WLAN Clients, Routern und Access Points wieder wirksam abzusichern – dennoch machte KRACK klar, dass WPA2 an einer gewissen Altersschwäche litt und es langfristig modernere Lösungen für die passwortbasierte Authentifizierung im WLAN braucht. Entsprechend ließ die Ankündigung der Wi-Fi Alliance, mit WPA3 eine neue Zeitrechnung anbrechen zu lassen, nicht lange auf sich warten. Im Zentrum der Überarbeitung: die genutzten Verfahren zu Authentifizierung und Verschlüsselung.

Weiterlesen
Blog Bild

So shoppen wir morgen: Wie der stationäre Handel sich gegen die Onliner wappnet

Veröffentlicht am: 23. Februar 2018 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Technologie, Trends Keine Kommentare

Das Jahr 2020, eine Einkaufsmeile irgendwo in Deutschland: Eine Kundin betritt den Store einer großen Modekette. Wenige Augenblicke vergehen und sie erhält erste Aktionsangebote per Push-Benachrichtigung auf ihr Smartphone. Gleichzeitig flackern Werbespots zur aktuellen Damenkollektion über Videowalls in ihrer unmittelbaren Nähe. An der Kasse holt Sie die im Online-Shop bestellte Ware ab. Über den WLAN-Hotspot schickt sie Bilder ihrer Kleiderauswahl an ihre Freundinnen, die bei der Entscheidungsfindung helfen. Eine Mitarbeiterin bestellt über ihr Tablet nicht vorhandene Ware einfach online nach und lässt diese direkt zur Kundin nach Hause liefern. Bezahlt wird ohne großen Aufwand kontaktlos mit dem Smartphone. So könnten in naher Zukunft unsere Shopping-Ausflüge aussehen.

Weiterlesen
Blog Bild

Wie das „WLAN aus der Cloud“ Schule macht

Veröffentlicht am: 14. Februar 2018 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Technologie, Trends 1 Kommentar

Fünf Milliarden Euro. So viel Geld will die designierte Bundesregierung zur Verfügung stellen, um die digitalen Infrastrukturen an Deutschlands maroden Schulen zu modernisieren. Ein nicht unerheblicher Teil der Finanzspritze soll dabei in die Breitbandanbindung und das WLAN von Grund-, Berufs- und weiterführenden Schulen fließen. Außerdem soll mit dem Wegfall des Kooperationsverbots die finanzielle Unterstützung durch den Bund auf ein gesetzlich einwandfreies Fundament gestellt werden. Dennoch heißt es wie so oft: Geld allein macht nicht glücklich.

Weiterlesen