Archiv für den Monat: Februar 2017

Neues Gesetz zur WLAN-Störerhaftung: Endlich der ganz große Wurf?

Sie ist die Seifenoper der Politik: die WLAN-Störerhaftung. Mit großen Emotionen geführte Debatten, wiederkehrenden Gesetzesinitiativen, widersprüchlichen Urteilen. Seit Jahren begleitet uns die Frage, wie es in Deutschland endlich Rechtssicherheit für die Anbieter öffentlicher WLAN-Zugänge geben kann. Nur: abschließend geklärt ist

Veröffentlicht in Netzpolitik Getagged mit: , , , , ,

Datenschutz: US-Gerichte schüren neue Unsicherheiten

An einem langen Atem mangelt es der US-Regierung nicht. Im Rechtsstreit mit Microsoft um die Herausgabe von E-Mail-Daten eines ausländischen Kunden, die in einem Rechenzentrum in Irland gespeichert sind, ist man bis zum Schluss hartnäckig geblieben. Erst die vierte und

Veröffentlicht in Netzpolitik Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Ende des Routerzwangs: Gerichtsurteil beseitigt letzte Unklarheit

Seit August 2016 ist die Endgerätefreiheit geltendes Recht in Deutschland. Obwohl dem Gesetz ein langwieriger Prozess vorausging und viel Gegenwind von Seiten der Internetprovider entgegenwehte, setzte sich am Ende das Interesse der Verbraucher durch, frei und selbstbestimmt den Router ihrer

Veröffentlicht in Netzpolitik, Technologie Getagged mit: , , , , ,

Abonnieren