Monat: Juni 2016

„Entschlüsselungsbehörde“ soll kommen

ZITIS soll sie heißen, die neue Behörde, die es mit Verschlüsselung und abhörsicherer Kommunikation aufnehmen soll. ZITIS steht für „Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich“ und wenn es nach der Bundesregierung geht, soll sie Ermittlungsbehörden zukünftig in die Lage versetzen,

Getagged mit: , , , , , , , ,

Trotz Gesetz: Endgerätefreiheit ist kein Selbstläufer

Was waren wir erleichtert, als im Januar endlich das Gesetz zur Endgerätefreiheit im Bundesgesetzblatt veröffentlich wurde. Endlich hieß es: die freie Routerwahl für alle kommt! Egal ob Privatnutzer oder Geschäftskunde und völlig unabhängig davon, ob es sich um einen DSL-,

Getagged mit: , , , , , ,

Drei Jahre NSA-Skandal: Gemischte Gefühle

Dieser Tage jähren sich die ersten Snowden-Enthüllungen und damit der Beginn des wohl größten Geheimdienstskandals aller Zeiten zum dritten Mal. Angesichts dieses unrühmlichen Jubiläums finde ich es erstaunlich, dass viele Medien das Thema bislang gar nicht oder nur am Rande

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Digitalpolitik fürs Volk: WLAN-Störerhaftung fällt

Es ist geschafft! Nach schier endlosem Hin und Her hat der Bundestag heute einen Schlussstrich unter das leidige Thema der WLAN-Störerhaftung gezogen – und zwar bedingungslos! Mit den Stimmen der Regierungskoalition ebnete das Parlament den Weg für mehr offene WLANs in

Top