Archiv für den Monat: Juli 2015

Digitale Souveränität: Warum die deutsche Wirtschaft unzufrieden ist

Wie genau steht es zwei Jahre nach Snowden um unsere digitale Souveränität? Ist die Politik wirklich so untätig, wie es scheint? Wie ist die Gemütslage in der deutschen Wirtschaft und Verwaltung angesichts der Bedrohungen für unsere Grundrechte und unser geistiges

Veröffentlicht in Engagement, Netzpolitik Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

Routerzwang adé: EU-Kommission gibt grünes Licht für Endgerätefreiheit

Kaum ein politisches Thema hat uns in den vergangenen zwei Jahren so sehr begleitet wie die Abschaffung des Routerzwangs. Und die Erfolge können sich sehen lassen: nachdem der Routerzwang von den Verantwortlichen zunächst nicht einmal als ein echtes Problem wahrgenommen

Veröffentlicht in Netzpolitik Getagged mit: , , , ,