Netzneutralität: Das Internet wird erwachsen

Veröffentlicht am: 10. Dezember 2014 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Allgemein Keine Kommentare

Seit Monaten gibt es teils hitzige Diskussionen um ein wesentliches Grundprinzip des Internets: die Netzneutralität. Hinter diesem sperrigen Begriff verbirgt sich eine simple Idee: Unabhängig von Absender und Empfänger sollen alle Daten im Netz mit derselben Priorität übertragen werden. Das ist deshalb so wichtig, damit Internet-Provider nicht ihre eigenen Dienste schneller oder in besserer Qualität übertragen (etwa beim Abrufen von Videos ruckelfrei) als die des Wettbewerbs. Auch wird damit verhindert, dass große Internet-Firmen bilaterale Verträge mit Providern schließen, damit diese mehr Bandbreite für ihre Dienste zur Verfügung stellen – und darüber direkt oder indirekt den Wettbewerb benachteiligen. Man stelle sich nur mal das Video-Portal-Startup vor, das versuchen würde, finanziell mit YouTube mitzuhalten. Oder eine neue Suchmaschine, die darauf hoffen muss, dass die Anfragen über sie genauso schnell übermittelt werden wie

Weiterlesen

WLAN-Hotspots: Raus aus dem digitalen Niemandsland

Veröffentlicht am: 1. Dezember 2014 Autor: Ralf Koenzen Veröffentlicht in Trends Keine Kommentare

[caption id="attachment_591" align="alignleft" width="300"] Quelle: NetAachen[/caption] Es ist kein Geheimnis, dass Deutschland bei öffentlichen WLANs im internationalen Vergleich ungefähr so gut dasteht wie bei der IT-Kompetenz von Schülern, die eine kürzlich veröffentlichte Studie untersuchte: nämlich ziemlich schlecht. Das bestätigt auch eine Erhebung des Verbands der deutschen Internet-Wirtschaft eco zur deutschlandweiten Verfügbarkeit von Hotspots, die Anfang November veröffentlicht wurde. Und wir wissen auch, dass die Störerhaftung daran eine große Mitschuld trägt. Denn Stand heute können nur Provider ihre Netze um WLAN-Hotspots ergänzen, ohne dadurch Gefahr zu laufen, dass sie für etwaige Rechteverletzungen der User zur Verantwortung gezogen werden. Community-Netze? Zu riskant! Hotspots in Hotels und Cafés? Ein echtes – nicht zuletzt finanzielles – Risiko.

Weiterlesen