Archiv für den Monat: Juli 2014

WLAN Störerhaftung: Es gibt erste Hoffnungszeichen!

Nein, es war keine Zeitungsente. Anfang Juli machte eine vielversprechende News die Runde: die Bundesregierung – besser gesagt das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) – arbeite an einer Neuregelung der WLAN Störerhaftung. Endlich Hoffnung für alle jene, die schon lange ihren Kunden oder

Veröffentlicht in Netzpolitik Getagged mit: , , , ,

Routerzwang adé: Der Kampf geht weiter

Vielleicht haben Sie es ja in der Presse mit verfolgt: Nachdem eine breite Allianz aus Telekommunikations-Endgeräteherstellern – darunter selbstverständlich auch wir – und vieler gesellschaftlicher Gruppen ihre Protestbemühungen in Sachen Routerzwang intensiviert haben, hat die Bundesnetzagentur zwischenzeitlich mit einer Anhörung

Veröffentlicht in Netzpolitik, Unternehmen Getagged mit: , , , ,

Datensicherheit im Bund: Es tut sich was!

In der Branche hat es niemanden überrascht, dass die Datenanbindung des deutschen Bundestags zumindest in Teilen über einen US-amerikanischen Provider läuft, der bekanntermaßen von der NSA als „Informationsquelle“  genutzt wird. Auch mich im Übrigen nicht … Überrascht hat mich jedoch

Veröffentlicht in Netzpolitik Getagged mit: , , ,

Abonnieren