Monat: Mai 2014

NSA-Affäre: Endlich tut sich was!

Gestern Nachmittag lief eine Meldung über die Ticker, die mich aufatmen lies: Der Bund verschärft die Vergaberegeln für IT-Projekte. Zukünftig müssen alle Bieter um einen IT-Auftrag des Bundes eine Eigenerklärung unterzeichnen, dass sie keiner „rechtlichen (also vertraglichen oder gesetzlichen) Verpflichtung

Getagged mit: , ,

Was ist eigentlich mit … IPv6?

Keine drei Jahre ist es her, da war der Aufschrei groß: Die Zahl der verfügbaren IPv4-Adressen neige sich dem Ende zu, das Ende des Internets, wie wir es bis dato kennen, stehe bevor! Die Lösung stand mit IPv6 parat und

Getagged mit: ,

WLAN-Hotspot-Umfrage: Wir wundern uns … zumindest ein bisschen …

Dem Thema WLAN Hotspot hatte ich mich bereits in zwei älteren Beiträgen gewidmet: „Liebe Frau Kommissarin, Sie verhaften den Falschen!“ und „Deutschland, Hotspot-Diaspora?“. Einen Schuldigen dafür, dass Deutschland in der Hotspot-Dichte Ländern wie Frankreich und Lettland hinterherhinkt, hatte ich damals

Getagged mit: , , , ,
Top