Downloads  |  Referenzen  |  Training Center  |  Publikationen  |  Videoportal  |  Events  |  Jobs  |  Presse

Wireless LAN: Flexibilität – Mobilität – Komfort

WLAN steht für Wireless Local Area Network, also ein kabelloses Netz, das meist auf IEEE 802.11 Standards basiert. Mehr Flexibilität, mehr Mobilität und Komfort bei gleichzeitig geringeren Kosten als bei kabelgebundenen Netzwerken, sind nur einige Vorteile. Mobile Mitarbeiter können per W-LAN mit ihrem Laptop, Handy oder Tablet PC im kompletten Unternehmen auf das Firmennetz oder Internet zugreifen – egal ob am Schreibtisch des Kollegen nebenan, in Besprechungsräumen oder im Nebengebäude.

An Punkten konzentrierter Nutzung, wie z. B. in Konferenzräumen, empfiehlt es sich, auf einen besonders leistungsfähigen WLAN Standard zurück zu greifen. Der WLAN Standard IEEE 802.11n bietet hier optimale Voraussetzungen für Geschwindigkeit und Bandbreite. Mit der unterstützten MIMO Technologie wird das WLAN Signal verbessert und die Bandbreite optimal genutzt.

Mit W LAN Access Points und WLAN Routern lassen sich außerdem WLAN Hotspots, z.B. in Cafes, Restaurants oder an Flughäfen, einrichten. WLAN ist auch draußen bzw. in robusten Umgebungen im Einsatz; bspw. für den Aufbau von Funkstrecken im Außenbereich und im industriellen Umfeld, also Funkstrecken, die über mehrere Kilometer hinweg aufgebaut werden, die Ausleuchtung von Industriegeländen zur Datenübertragung an bewegte Objekte oder eine robuste, drahtlose Vernetzung von Lagerhallen oder Produktionsstätten.